Termin: 09.06.2002 22:00 Uhr - 10.06.2002 22:00 Uhr
Stadt: Ludwigsburg, Deutschland
Veranstaltungsadresse: Jetter AG

Dem Teilnehmer werden die nötigen Werkzeuge zur Inbetriebnahme einer Prozess-SPS gegeben. Hierzu werden die Kenntnisse über die Hardware-Inbetriebnahme bis hin zur Erstellung anwenderspezifischer Software mit WinSym vermittelt. Theoretische Erläuterungen und praktische Beispiele bilden einen Einstieg in die Welt der Prozess-SPS. Mit kurzen, prägnanten Programmen wird eine Methodik erarbeitet, die sich auf alle Prozess-SPS-Systeme übertragen lässt. Diese Programme werden anhand eines Modells mit der Steuerung Nano-B, einem N-SV1-Modul und einem N-ID8-Modul in Betrieb genommen.


Inhalt:



  • Produktübersicht

  • Philosophie

  • Grundkenntnisse

  • Fehlersuche

  • Grundlage WinSym

  • Displaybefehle

  • Unterprogramme

  • Multitasking

Zielgruppe: Instandhalter, angehende P-SPS-Programmierer


Voraussetzung: Umgang mit dem PC unter Windows, Grundkenntnisse einer beliebigen Programmiersprache


Preis: 250 € pro Tag