Termin: 19.03.2013 23:00 Uhr
Stadt: Böblingen

Mehrere Referenten aus der Industrie erläutern, warum Industrial Ethernet in der Automatisierung eingesetzt wird und wie sich die verschiedenen Echtzeit-Ethernet-Technologien unterscheiden. Sie geben außerdem einen Überblick über die Funktionsweise von Sercos,wie mögliche Netzwerk-Topologien, Aufbau des Echtzeit-Protokolls, Synchronisation, Ring-Redundanz, Hotplugging und vieles mehr.
Sicherheit und Energieeffizienz werden ebenfalls unter dem Sercos-Aspekt beleuchtet.
Den Abschluss gegen 16.30 Uhr bilden verschiedene Anwendungsbeispiele.

Die Teilnahmegebühr beträgt 60 Euro (zzgl. MwSt.).