Termin: 08.11.2017 09:00 Uhr - 08.11.2017 16:30 Uhr
Stadt: Wuppertal
Veranstaltungsort: Technische Akademie Wuppertal (TAW), Hubertusallee 18, 42117 Wuppertal
Veranstaltungsadresse: Technische Akademie Wuppertal (TAW)

Das Seminar vermittelt grundlegende Kenntnisse zu gesetzlichen Forderungen.
Nach der BetrSichV, den TRBS und der DGUV Vorschrift 3 (BGV A3) werden Wieder­holungs­prüfungen an Geräten im Abstand von 3 bis 24 Mona­ten gefordert.
Verantwortlich ist der Unternehmer / Arbeitgeber.
Nach dem Arbeitsschutzgesetz, der Betriebs­sicher­heits­verord­nung (BetrSichV) und § 4 (1) der DGUV Vorschrift 1 (BGV A1) ist jeder Arbeitgeber verpflichtet, seine Arbeitnehmer sach­bezogen zu unterweisen.
Dieses Seminar erfüllt für den Bereich der elektrischen Betriebsmittel diese Forderung (Aus- und Weiterbildung zur „befähigten Person” für Geräteprüfungen).