Termin: 04.07.2001 22:00 Uhr - 05.07.2001 22:00 Uhr
Stadt: Bielefeld
Veranstaltungsadresse: Universität Bielefeld, Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF)

Die spezifischen sprachlichen Verarbeitungsprozesse sollen aus
psycholinguistischer, neurolinguistischer und aus der Perspektive der
Künstlichen Intelligenzforschung diskutiert werden. Als Basis dienen
dabei Theorien und Methoden der Kognitionswissenschaft. Ergebnisse der
experimentellen Psycholinguistik und Neurolinguistik werden ebenso
Gegenstand der Diskussion sein wie Modellierungs- und  Simulationsansätze der Künstlichen Intelligenz.


Geleitet wird die Tagung, an der Wissenschaftler aus den USA, England,
Österreich und Deutschland teilnehmen, von dem Bielefelder
Psycholinguisten Prof. Dr. Gert Rickheit und dem Psycholinguisten Prof.
Dr. Anthony Sanford aus Glasgow.