Termin: 12.11.2001 23:00 Uhr
Stadt: Frankfurt am Main
Veranstaltungsadresse: ZVEI-Fachverband AUTOMATION

Die Experten hatten die Trends in der Automatisierungstechnik sowie Normungs- und Standardisierungsbestrebungen untersucht und hinsichtlich ihrer Relevanz bezüglich verschiedener Einsatzfelder bewertet. Zusätzlich wurden Prognosen zur zukünftigen Bedeutung der einzelnen Technologien aufgezeigt. Das Technische Forum richtet sich insbesondere an Forscher, Entwickler und Produktverantwortliche. 


Themenschwerpunkte sind OPC – die Standardschnittstelle in der Automatisierungstechnik, NOAH für die Standardisierung von Anwendungskomponenten, Moderne „Web Driven Technologies“ in der Automation, die Einbindung von Feldgeräten in Leitsysteme mit FDT/DTM, die Auszeichnungssprache XML in der Automation, Linux als alternatives Betriebssystem sowie Ethernet in der Automation.


Kaum ein Hersteller in der Automationsbranche kann sich dem zunehmenden Einfluss dieser Technologien entziehen. Jedoch ist es für Entwickler und Nutzer unerlässlich, die Relevanz dieser ursprünglich für die Informations- und Kommunikationstechnik entwickelten Technologien auf die Automation richtig einzuschätzen. Wie die Vergangenheit gelehrt hat, verschwand die eine oder andere aufkeimende Technologie schnell aus dem Blickfeld. Andererseits belegt der erfolgreiche Einsatz des PCs in der Automation, wie schnell und unwiderruflich eine Marktdominanz nicht zuletzt durch den Preis entstehen kann.