Termin: 25.11.2001 23:00 Uhr
Stadt: Oberhaching, Deutschland
Veranstaltungsadresse: Hilf! GmbH

Kursbeschreibung:


Der Teilnehmer erhält eine Einführung in die allgemeinen Busstrukturen. Er ist in der Lage, den VMEbus anzuwenden und mit ihm zu entwickeln und wird auf die Probleme aufmerksam gemacht, die bei einer VMEbus-Systemintegration auftreten können.


Zielgruppe:

Applikations-Ingenieure, Projekt-Leiter, System-Entwickler sowie Test-Ingenieure, die in der Forschung, Entwicklung oder Produktion tätig sind, und die VMEbus-Boards einsetzen.


Kursvoraussetzung:


Der Kursteilnehmer sollte über Kenntnisse in digitaler oder
Mikroprozessor-Hardware-Entwicklung und Aufbau digitaler Schaltungen verfügen


Kursinhalt


-Systemanalyse und Computer-Konfiguration allgemeine Bus-Architekturen
-Vergleiche von Bus-Systemen
-kurze Einführung in die Hardware der M68000-Familie
-Geschichte des VMEbus
-VME System
-globaler Bus
-lokaler Bus
-serieller Bus
-VMEbusmechanische Spezifikation
-Boardmaße
-Steckverbinder
-Backplane
-Subtrack
-VMEbuselektrische Spezifikation
-Master
-Slave
-Location Monitor
-DataTransfer Bus DTB
-Aligned und Unaligned Transfer
-Bus Timer BTO(x)
-Transfer-Zyklen
-Adress Modifier
-DTB Bus Arbitration
-Requester
-Single Level Arbitration
-Multi Level Arbitration
-Semaphor-Steuerung
-Block Transfer
-IACK.Daisy-Chain
-Interrupter
-Interrupt Handler
-Utility Bus
-Power Monitor
-Timings
-VMEbus Board Übersicht
-Software Unterstützung für VMEbus Boards