Termin: 05.02.2013 23:00 Uhr
Stadt: Frankfurt

Der Workshop liefert Informationen zu Profinet und Profidrive und gibt einen Überblick über die verschiedenen Lösungen der Hersteller sowie die Tools und Entwicklungshilfen, die bei der Realisierung zur Verfügung stehen.

Am Ende des Workshops haben die Teilnehmer ein gutes Bild davon, was es bedeutet, Profinet in der Antriebstechnik zu integrieren, welche Umsetzungsmöglichkeiten ihnen hierbei zur Verfügung stehen und mit welchen Aufwänden zu rechnen ist. Einige der führenden Technologiehäuser stellen im Rahmen einer kleinen Messe während des Workshops ihre Entwicklungsunterstützung vor und geben im persönlichen Gespräch praktische Tipps zur Implementierung und Anwendung.

Der kostenlose Workshop richtet sich speziell an Entwickler und Produktmanager, die eine Profinet-Schnittstelle für die Antriebstechnik realisieren möchten (Hersteller von Antriebstechnik und Encoder).