Messungen und Tests an ICs werden beschleunigt und vereinfacht durch Verwendung der Test-Clips von Adapt Elektronik. Zur Verfügung steht eine Auswahl von 102 verschiedenen Typen für jede Größe von DIP bis zum 64poligen. Jede Polzahl ist in den beiden Versionen „Nagelkopf“ (zum Anhängen von Prüfklemmen) und „steckerkompatibel“ (zum Aufstecken von einreihigen Prüfsteckern) erhältlich. Engbestückte Leiterplatten mit einem Pad-Abstand von nur 2,5 mm können wegen der schmalen Auslenkung der Greifbacken noch gemessen werden. Der Kontaktkamm passt genau zwischen die DIP-Anschlüsse, so dass jede Kurzschlussmöglichkeit ausgeschlossen ist. Ein wenig zweckentfremdet lassen sich die Test-Clips hervorragend zum Ziehen von bereits montierten ICs verwenden.


Adapt Elektronik Kennziffer 531


Fax +49/93 71/40 04 20