Beim Funktionstest kommt die aktuelle Generation von Starrnadeladaptern zum Einsatz, die mit einem so genannten Doppelhub funktioniert.

Beim Funktionstest kommt die aktuelle Generation von Starrnadeladaptern zum Einsatz, die mit einem so genannten Doppelhub funktioniert.Microcontact

Das Einsatzgebiet umfasst das Testen von feinsten und zerbrechlichsten Schaltungsträgern bis hin zu bestückten elektronischen Baugruppen, bei welchen auf kleinsten Flächen kontaktiert werden muss. So ermöglicht der aktuell überarbeitete Microtester der Maschinengeneration MCom den Funktionstest auf 200-µm-Strukturen mit einem Pitch >300 µm. Dazu werden die Substrate zuvor von beiden Seiten optisch vermessen und die PRS-Offsets ermittelt.

Der Algorithmus der Software berechnet aus diesen Offsets die genaue Lage und erkennt auch Schrumpfung, Dehnung sowie den Verzug vom Substrat. Anhand dieser Berechnung positioniert das X/Y-System das Substrat in der Kontaktierung. Die obere Kontaktierung passt sich dem zu korrigierenden Winkel an, während die untere Kontaktierung zusätzlich den Außenlagenversatz von oben zu unten in X, Y und dem Winkel korrigiert. Beim weiteren Durchsteppen in X- und Y-Richtung wird pro Stepp die Kontaktierung erneut optimal ausgerichtet.

SMT Hybrid Packaging 2014: Halle 7, Stand 632