16.11.2010 08:00 | Unbeschränkt vielfältig

Modulare Schaltschranklösungen engineeren und fertigen

Fachartikel

Die meisten Schaltschränke, die pro Jahr das Siemens -Werk in Chemnitz verlassen, werden in geringen Stückzahlen gefertigt. Umso wichtiger sind effektive Planungs- und Fertigungsprozesse, die Liefertreue und hohe Qualität garantieren. Siemens gelingt dies mit durchgängigen Systemlösungen von Rittal : Angefangen bei den Eplan-3D-Entwicklungstools über das modulare Schaltschranksystem TS 8 bis hin zu Kühlgeräten und Stromverteilungssystemen.

(Jan-Henry Schall, Hans-Robert Koch)

Vollständigen Artikel als PDF herunterladen

Weitere Infos

Rittal GmbH & Co.KG
Auf dem Stützelberg2
D 35745 Herborn

Zum Firmenprofil
Statistik-Zählpixel
 
© Hüthig Verlag Impressum | AGB | Datenschutz | Über Uns | Kontakt

Durchsuchen Sie all-electronics.de durch Eingabe einer infoDirekt-Nummer