LED

  • Heute | Solid State Lighting

    SSL-Technologien erlauben Lichtkontrolle für die Beleuchtung

    Diskussionen über die Vorteile von Festkörperbeleuchtung, kurz Solid State Lighting, beginnen und enden oft mit dem Thema Energieeffizienz. Heutige SSL-Techniken leisten aber im Hinblick auf Design und Applikationen eindeutig mehr. mehr

  • 27.08.2014 | XI3030

    30-Volt-LED-Package-Version für Leistungsaufnahmen von 0,5 bis 1 Watt

    Everlight stellt eine Hochvoltversion seines Mid-/High-Power-LED-Packages XI3030 vor. mehr

  • 05.07.2014 | Gleicher Stecksockel wie Halogenlampen

    Ultrakompakte LED-Lampe mit langer Lebensdauer

    Im Vergleich zu Halogenlampen spart die LED-PIN G9 von LG Electronics bis zu 87 Prozent Strom. Die ultrakompakte Lampe passt in viele Schreibtischlampen oder Leseleuchten mit dem bei Halogenleuchten häufig verwendeten Stecksockel G9. mehr

  • 04.07.2014 | Kaum wahrnehmbare Farbveränderungen

    Leuchtintensive LED-Lampen für die Fertigung

    Treston erweitert das Zubehörsortiment für ergonomische Arbeitsplatzgestaltung um die LED-Lampe Hilite, die den Arbeitsplatz mit einer Lichtintensität von 1800 Lux sehr hell ausleuchtet. mehr

  • 04.07.2014 | Mit oder ohne integrierte Treibertechnik

    Grundbausteine für die Leuchtenherstellung

    Mit den Light Engines Preva-LED- und Optotronic-Treibern von Osram hat Farnell element14 leicht zu verwendende LED-Lichtsysteme als Grundbausteine für die Leuchten- und Lichtquellenherstellung im Programm. mehr

  • 02.07.2014 | Platz sparen auf der Leiterplatte

    Vielseitige Flip-Chip-LED-Packages und -Module

    Aufgrund einer speziellen Phosphorschicht über blauen LED-Chips lassen sich Flip-Chip (FC)-LED-Package- und Flip-Chip-On-Module (FCOM) -Lösungen von Samsung bis hinunter auf Chipgröße produzieren. Das erlaubt die Entwicklung kompakterer Leuchten. mehr

  • 01.07.2014 | Beleuchtungslösungen

    LEDs in Chip-on-Board-Technologie – viel Licht auf kleinem Raum

    CoB-LEDs treiben die Miniaturisierung von Leuchten voran und sparen Kosten. Sie lassen sich leichter verarbeiten als SMD-LEDs, vertragen höhere Betriebsströme und leiten die Wärme besser ab. Für ihre Implementierung ist jedoch spezielles Applikations-Know-how gefragt, das Osram Opto Semiconductors hier vermittelt. mehr

  • 26.06.2014 | Geht jetzt auch dem Papst ein Licht auf?

    Osram und Vatikan unterzeichnen Kooperations-Rahmenvertrag

    Osram und die Vatikanischen Museen werden ihre Lichtkooperation weiter vertiefen. Beide Seiten haben einen mehrjährigen Kooperations-Rahmenvertrag zur möglichen Zusammenarbeit bei weiteren Projekten unterzeichnet. mehr

  • 03.06.2014 | Sparsame LED-Netzteileserie

    Netzteile mit einem Wirkungsgrad bis 88 Prozent

    Speziell kostensensible Anwendungen in der Beleuchtungstechnik adressieren die neu im Portfolio von Schukat aufgenommenen LED-Netzteile der Serie PLM von MeanWell. Die sparsamen Netzteile PLM-12 (12W), PLM-25 (25W) und PLM-40 (40W) erzielen dank einer wirksamen einstufigen PCF-Schaltung einen sehr hohen Power Faktor (PF > 0,9). mehr

  • 28.05.2014 | Flexibel und winkelabhängig Licht messen

    Goniospektrometrische Messungen an LED-Leuchtmitteln

    Während zum Messen der Lichtintensität herkömmlicher Lichtquellen Goniophotometer das Mittel der Wahl sind, erfordert die Vermessung von LED-Leuchten leistungsstärkere Systeme. Hier sind Goniospektrometer besser geeignet, da sich damit die winkelabhängige Lichtstärke gemeinsam mit farbmetrischen Größen wie Farbe, Farbtemperatur und CRI bestimmen lässt. mehr

 
© Hüthig Verlag Impressum | AGB | Datenschutz | Über Uns | Kontakt

Durchsuchen Sie all-electronics.de durch Eingabe einer infoDirekt-Nummer