Sütron: Ausgestattet mit einem kabelgebundenen Sicherheitskonzept sorgt das Windows CE-basierende Handbediensystem HTP104AT für zuverlässiges Bedienen und Beobachten im rauen industriellen Bereich. Ausgeführt in Touch-Technologie ist es einfach zu bedienen und überzeugt durch kurze Reaktionszeiten. Nach dem Andocken an die Linkbox benötigt das System nur eine geringe Gerätehochlaufzeit. Die integrierte Ethernet-Schnittstelle stellt eine hohe Datenübertragungsrate sicher und lässt komplexe Visualisierungsaufgaben zu. Optional gibt es z. B. Profibus, MPI, CAN und Interbus. Das Bediensystem stellt Sicherheitsfunktionen mobil an jedem Punkt einer Maschine oder Anlage zur Verfügung. In kritischen Situationen schützt ein dreistufiger Zustimmtaster Mensch und Maschine. Gerätevarianten mit zusätzlichem Stopp-Taster können über Linkboxen in den Not-Aus-Kreis einer Maschine oder Anlage eingebunden werden. (mr)

534iee0507