Startseite»Themen»Kfz-Elektronik

Kfz-Elektronik

Alle Produktberichte, News und Fachartikel

Produktinformationen als RSS abonnieren

  • 20.02.2003

    Die Elektronik-Innovationen im neuen BMW Z4

    Mit der zweiten Generation der kleinen Z-Roadster-Reihe etabliert sich BMW in der kleinen Weltspitze dieses Marktsegments, neben dem SKL-Roadster von Mercedes-Benz und den Alfa-Roadstern. Vom Vorgängermodell Z3 wurden im amerikanischen BMW Werk in Spartanburg, South Carolina, mehr als 300.000 Roadster und Coupés gefertigt. mehr

  • 20.02.2003 | Das Beispiel einer Embedded-Plattform-Lösung

    MMI-Multi Media Interface

    Mit der integrierten Benutzerschnittstelle MMI bietet Audi für den neuen A8 eine Infotainmentplattform und ein Bedienkonzept, die sich durch einfache Bedienbarkeit, eine perfekte Positionierung und eine durchgängige innere Logik auszeichnen. mehr

  • 18.11.2002

    Play-Station?

    Wieviel Elektronik braucht das Auto, vor allem aber der Fahrer? mehr

  • 18.11.2002 | „Wir sind ein Mechatronik-Unternehmen“

    Interview mit Dipl.-Ing. Manfred Adams, Leiter Zentrale Elektrik/Elektronik Brose GmbH & Co KG

    Interview mit Dipl.-Ing. Manfred Adams, Leiter Zentrale Elektrik/Elektronik Brose GmbH & Co KG mehr

  • 18.11.2002

    Die Elektronik-Innovationen im neuen Audi A 8

    Die zweite Generation des Oberklassen-Audi A8 definiert sich im Luxussegment als sportliche Alternative zu den etablierten deutschen Mitbewerbern Mercedes S-Klasse und BMW 7er. mehr

  • 18.11.2002

    Digital Radio Chipsatz für AM/FM-Receiver

    Bis Weihnachten 2003 wird es Radioempfänger mit digitaler Technologie geben, die mehr Sender empfangen und hörbar besser klingen als heutige Modelle. mehr

  • 04.09.2002

    Die Elektronik-Innovationen im Mercedes-Benz Actros

    Im Rahmen der Vision vom „Unfallfreien Fahren“ arbeiten die Nutzfahrzeugentwickler, wie hier die Ingenieure von DaimlerChrysler, an neuen Assistenzsystemen, die dem Lkw-Fahrer helfen sollen, seinen Truck sicher durch den Strassenverkehr zu lenken. mehr

  • 04.09.2002 | HYBRIDTECHNOLOGIE FÜR DIE KFZ-ELEKTRONIK

    Wenn’s heiß wird ...

    ...übersteht derzeit kein Bauteil die extremen Temperaturen weder im Motorraum, noch in und an der Auspuffanlage von Personenkraftwagen. Temperaturen zwischen 170° Celsius und 800° Celsius sind an der Tagesordnung. Wer also hier elektronische Bauteile unterbringen will, dem muß schon etwas besonderes einfallen mehr

© Hüthig Verlag Impressum | AGB | Datenschutz | Über Uns | Kontakt

Durchsuchen Sie all-electronics.de durch Eingabe einer infoDirekt-Nummer