Anzeige

AC/DC-Netzteile

AC/DC-Netzteile wandeln die Netz-Wechselspannung (230 V oder 110 V) in eine Gleichspannung um. Heutzutage kommen im professionellen Bereich fast ausschließlich Schaltnetzteile zum Einsatz, weil diese einen erheblich höheren Wirkungsgrad haben und dadurch nicht nur weniger Leistung aufnehmen, sondern auch weniger Leistung in Form von Wärme abgeben, die ansonsten aufwändig abgeführt werden müsste. Außerdem lassen sich Schaltnetzteile auf Grund ihrer höheren Schaltfrequenz (ab zirka 20 kHz statt 50 Hz bei der Standard-Trafo-Lösung) viel kompakter realisieren.

Bild 6: 300W-Versorgungs-Redundanznetzteil mit primärseitiger DC-Backup-Speisung.
Stromversorgung-Definition, Problem, Lösung

Redundanz und Parallelschaltung

07.12.2017- FachartikelWelche Arten von Redundanz gibt es? Wie unterscheiden sich Redundanz und Parallelschaltung? Definition, Probleme und Lösungen behandelt dieser Artikel. mehr...

Altrac
Distribution-Interview mit zwei Projektmanagern der Firma Altrac in der Schweiz

Welche Trends gibt es bei Netzteilen und Displays?

05.09.2017- InterviewWir unterhielten uns mit den Projekt-Ingenieuren Ernst Ziörjen, Projektmanager Netzteile und Renato Cherella, Projekmanager Displays der Altrac AG in Würenlos in der Nähe von Zürich. Professionelle Beratung und Dienstleistungen sind das A und O bei der Altrac. Das Unternehmen gehört der deutschen Fortec Elektronik AG. Die Schwerpunkte sind Stromversorgungen sowie anspruchsvolle Displays. mehr...

Das Schaltnetzteil PCMAT150 S24 hat einen Eingangsspannungsbereich von 85 bis 264 V AC und lässt sich damit in fast allen Industriestromnetzen weltweit einsetzen.
Stromversorgung-Stromversorgung

150-W-Schaltnetzteile mit Base-Plate-Cooling-Technik

04.09.2017- ProduktberichtMit dem Schaltnetzteil PCMAT150 S24 hat MTM Power eine neue Generation von AC/DC-Modulen als dezentrale Stromversorgung für Industrieanwendungen entwickelt. mehr...

Recom
Stromversorgungen-Präsenz im AC-Power-Markt

Recom mit neuem Business Development Manager

22.08.2017- NewsMichael Schrutka ist neuer Business Development Manager beim Leistungselektronik-Hersteller Recom. In der neu geschaffene Position soll er im Gmundener Firmenhauptsitz als Schnittstelle zwischen den Vertriebskanälen und den Entwicklungsteams im Bereich AC/DC-Netzmodule fungieren. mehr...

1703_AR_RECOM_E-Journal_Mini-ACDC_Key
Stromversorgungen-Hoher Wirkungsgrad auch im niedrigen Lastbereich

Mini-Netzteile für intelligente Gebäude und Haussteuerungen

03.05.2017- FachartikelIntelligent vernetzte Häuser oder Bürogebäude erfordern häufig Steuersysteme mit einer Vielzahl an Teilnehmern mit geringer Leistungsaufnahme, wie zum Beispiel Sensoren und Aktoren die dauerhaft im Stand-by-Betrieb auf ihren Einsatz warten. Hierfür hat Recom spezielle Mini-Netzteile entwickelt, die diese Komponenten versorgen. mehr...

Die 1 W und 2 Mini-Netzteile der RAC-Serie von Recom eigenen sich für mit einem niedrigen Standby-Verbrauch von 180 mW eignen sich für die dauerhafte Versorgung von intelligenten Gebäudesteuerungen.
Stromversorgungen-Für Smart-Home-Anwendungen

1-W- und 2-W-Mini-Netzteile von Recom

21.04.2017- ProduktberichtIntelligent vernetzte Häuser und Bürogebäude erfordern häufig Steuersysteme mit einer Vielzahl an Teilnehmern mit geringer Leistungsaufnahme, wie etwa Sensoren und Aktoren, die dauerhaft im Standbybetrieb auf ihren Einsatz warten. Um der steigenden Nachfrage an dafür geeigneten Komponenten nachzukommen, ergänzt Recom die RAC-Serie um neue Netzteile mit EN 60335-Zertifizierung für elektrische Haushaltsgeräte. mehr...

Das TPS3000 von TDK ist ein Hochleistungs-Netzteil mit Ausgangsleistungen bis 3200 W. Für noch höhere Leistungen oder redundante Systeme lassen sich bis zu acht Geräte parallel betreiben.
Stromversorgungen-Hochleistungs-Netzteile

3200-W-Netzteile mit 3-Phasen-Weitbereichseingang

21.02.2017- ProduktberichtTDK bringt unter der Bezeichnung TPS3000-24 eine Reihe von Hochleistungs-Netzteilen für Dreiphasennetze auf den Markt. Die Netzteile ohne Nullleiter ermöglichen eine Ausgangsleistung bis 3200 W und sind für Remote-Überwachung ausgerüstet. mehr...

Nach der Vertragsunterzeichnung: Rutronik vertreibt jetzt die gesamte Produktpalette von TDK-Lambda.
Distribution-Kundenorientierte Partnerschaft

Rutronik schließt Distributionsvertrag mit TDK-Lambda

17.02.2017- NewsRutronik und TDK-Lambda haben einen Distributionsvertrag unterzeichnet, der die gesamte Produktpalette von TDK-Lambda umfasst. mehr...

Stromversorgungen-Eingangsspannungsbereich von 57 bis 528 VAC bzw. 80 bis 745 VDC

Open-Frame-Netzteil mit zwei oder drei Ausgängen

16.02.2017- ProduktberichtBesonders für Anwendungen mit erhöhten Isolations- und EMV-Anforderungen geeignet ist das Open-Frame-Netzteil LO10-26D0512-04L des chinesischen Herstellers Mornsun (Vertrieb: SE Spezial-Electronic). mehr...

Patrick Schmidbauer, Leiter Steuerungstechnik Trebbin, zeigt, was der Sondermaschinenbauer u.a. für Komponenten verbaut: Ein 24-V-Netzteil, elektronische Sicherungen und Schutzschalter der Epsitron-Familie.
Elektromechanik und Interfaces-Automatisierungstechnik im Sondermaschinenbau

Mit Standardautomatisierung zum Einzelstück

16.02.2017- FachartikelDer Eichstätter Sondermaschinenbauer Trebbin verbaut, was gefordert wird. Fast alle Anlagen sind maßgefertigte Einzelstücke. Zum Einsatz kommt dabei Automatisierungs- und Verbindungstechnik von Wago. mehr...

Bild 1: Mit dieser Funktionskaskadierung lässt sich ein Nennspannungsbereich 100 bis 240 VAC sehr gut, stabil und EMC-verträglich aufbauen.
Stromversorgungen-Änderung bis Ende 2019

Der Weg der Sicherheitszulassung von der EN60950 zur EN62368

25.01.2017- FachartikelNetzteile mit der Sicherheitszulassung nach der DIN EN 60950-1 dürfen bei unverändertem Stand bis Ende 2019 eingesetzt werden. Danach verliert die Norm ihre Gültigkeit. Die Nachfolgernorm ist die DIN EN 62368-1/VDE 0868-1. Hierzu soll man sich die weltweit genormten Nennspannungen und Varistorspannungen ansehen. mehr...

Die Steckernetzteilserien VER und VEL von XP Power erfüllen die Level-VI Energieeffizienzvorschriften.
Stromversorgungen-Neuerung in der Gesetzgebung forciert die Entwicklung

Den Wirkungsgrad externer Netzteile verbessern ist notwendig

25.01.2017- FachartikelDa die CO2-Emissionen immer mehr zunehmen, haben die meisten Länder Gesetze erlassen, um den Wirkungsgrad externer Netzteile (EPS) zu reglementieren und dadurch so wenig wie möglich der natürlichen Ressourcen zu verschwenden. mehr...

Das Netzteil BEP-520C.
Stromversorgungen-Auch unter extremen Einsatzbedingungen

Lebensdauer von Industrie-PC-Netzteil steigern

24.01.2017- FachartikelDa Industrie-PC-Netzteile in geschlossenen Ruggedized-PC-Systemen bei extrem niedrigen als auch bei entsprechend hohen Arbeitstemperaturen zum Einsatz kommen, ist die Performance und der Wirkungsgrad über den gesamten angegebenen Temperaturbereich von entscheidender Bedeutung. Es genügt bei weitem nicht, nur bei Wohlfühltemperaturen optimale Werte für die marketingwirksame Darstellung zu erzielen. mehr...

Bild 1: Ansicht des volldigitalen 2-kW-Netzteils Steval-ISA172V2.
Stromversorgungen-Digitales Schaltnetzteil mit 2 kW Leistung und aktiver Klemmung

Digitales Schaltnetzteil

28.11.2016- FachartikelBei dem in diesem Artikel vorgestellten rein digitalen Schaltnetzteil von ST Microelectronics mit einer Leistung von 2 kW handelt es sich um ein Evaluation-Board mit einer breiten Palette von Power-Management-Lösungen. Der verwendete neue 32-Bit-Mikrocontroller aus der STM32-Familie, der einen hochauflösenden Timer (HRTIM) enthält, übernimmt die rein digitale Steuerung der im Interleaved-Betrieb arbeitenden Leistungsfaktor-Korrekturstufe und des Gleichspannungswandlers. mehr...

LED-Stromversorgung ELG-150 haben einen Arbeitstemperaturbereich (Gehäuse) von -40 bis +90 °C.
Stromversorgungen-Optional mit DALI oder Dimmfunktion

Vielseitige LED-Stromversorgung und Miniatur-Netzteile

27.11.2016- ProduktberichtNach der Markteinführung der LED-Stromversorgung ELG-150-C mit reinem Konstant-Strom-Ausgang und hohen Ausgangsspannungen steht mit ELG-150 nun eine mit Variante mit Konstant-Spannungs-Ausgang bereit. Erhältlich sind die Modelle mit Ausgangsspannungen von 12 bis 54 V. mehr...

Die Kataloge sind auf der Website zum Download bereit.
Neuer Auftritt

Power-Katalog

23.11.2016- ProduktberichtAnlässlich des 25-jährigen Bestehens von MTM-Power ist ab sofort der überarbeitete Katalog verfügbar und die Website im neuen Corporate-Design online. Die Produkt-Kataloge sind dazu auch noch zweisprachig (deutsch/englisch) aufgebaut. mehr...

Die 20 W AC/DC-Stromversorgung RAC20-N.
Spannungswandler-IC-Für raue Industrieumgebungen geeignet

20 W AC/DC-Wandler für die Leiterplatte

12.11.2016- ProduktberichtMit dem RAC20-N stellt Recom einen AC/DC-Wandler in Modulbauform für die Leiterplattenbestückung vor. Im 2“ x 1“-Gehäuse eignet er sich insbesondere für den Einsatz in rauen Industrieumgebungen. Der AC/DC-Wandler mit Universaleingang (90 bis 264 VAC) ist pinkompatibel mit den Modellen RAC05-SC, 06-SC, 10-SC und 20-SB. mehr...

Das neue Stromversorgungsmodull von MTM Power ist gemäß IP67 geschützt.
Stromversorgungen-Schutz vor Feuchtigkeit und Schmutz

Schaltregler mit Schutzgrad IP67

08.11.2016- ProduktberichtMTM Power stellt auf der Electronica sein Stromversorgungsmodul 2016 PM-IP67/A250 S24-PB vor. mehr...

Die Open-frame-Schaltnetzteilmodule der ULP-Serie haben mit 19 mm eine vergleichsweise geringe Bauhöhe.
Stromversorgungen-AC/DC-Schaltnetzteile

Flache und effiziente Open-frame-Stromversorgungen

07.11.2016- ProduktberichtEOS Power bringt zur Electronica 2016 besonders flache Open-frame-Stromversorgungen auf den Markt und erweitert die Garantielaufzeit. mehr...

AC/DC-Netzteile
Stromversorgungen-Tier-1, Tier-2 und DoE Level IV

AC/DC-Netzteile erfüllen EU-Standards

02.11.2016- ProduktberichtDie Mehrzahl der externen AC/DC-Netzteile im Portfolio von CUI erfüllt die Effizienzstandards Code of Conduct (CoC) Tier-1 und Tier-2 der EU. Tier-1-Standards schaffen Übereinstimmung zwischen der EU und dem US-Standard DoE Level VI und sollen ab Januar 2017 gesetzlich bindend sein. mehr...

Seite 1 von 28123...10...Letzte »
Loader-Icon