Automobilproduktion

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Automobilproduktion".

Branchenmeldungen-Kunststofftechnik

Forschung soll Großserienreife vorantreiben

30.04.2016Sachsen investiert im Rahmen des Bundesexzellenzclusters Merge 'Technologiefusion für multifunktionale Leichtbaustrukturen' der TU Chemnitz in zukünftige Leichtbautechnologien. Herzstück des neuen Leichtbauzentrums ist eine Spritzgießmaschine MXW 2500 von Krauss Maffei, die eine flexible Forschung sowie seriennahe Prototypenherstellung in Originalgröße ermöglicht. mehr...

Mit der Lösung für die Lagerdeckelmontage können 29 Bauteile vollautomatisch prozessüberwacht montiert und markiert werden.

Steuerungen-29 Teile, 39 Sekunden

Komplettlösung für die Automobilindustrie

04.01.2016Zur Lagerdeckelmontage in Fertigungslinien für Zylinderköpfe und -blöcke oder bei Zylinderkopfhauben bietet das Automatisierungsunternehmen Bartsch Lösungen für die Automobilzulieferindustrie. Diese beinhalten die selbsttätige Montage, das automatische Handling sowie prozessüberwachte Abläufe. Beispielsweise lassen sich in einer offenen Anlage 29 Bauteile vollautomatisch montieren und markieren. mehr...

400iee0915-hoerbiger-porty-ecoline.jpg

Automotive-Automobilproduktion

Den Diagnoserechner immer dabei

03.08.2015Das Porty Ecoline ist ein robuster, tragbarer Diagnose-PC, der ganz ohne Lüfter oder anfällige Festplattentechnik auskommt und ergonomisch sowie funktional auf die fortgeschrittenen Prozess- und Fertigungslandschaften der Automobilbranche zugeschnitten ist. mehr...

bild1-aufmacherbild.jpg

Kommunikation-Interfacetechnik

Kleine Reihenklemmen für große Trucks

29.05.2015MAN fertigt in München schwere Lkw – mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 18 bis 41 t. In der Produktion arbeitet der Maschinenbauer aber gern mit kleinen Komponenten. So kommen in den Verteilerkästen über den Kammeröfen, in denen Achsgetriebeteile gehärtet werden, Miniaturklemmen mit Push-in-Technik zum Einsatz. mehr...

maschine-frimo.jpeg

M2M+Fernwartung-M2M

Zentrale Fernwartung für verteilte Standorte

10.11.2014Fernwartungslösungen scheitern häufig an den hohen Sicherheitsstandards der IT. Der Anlagenbauer Frimo hat eine sichere Lösung gefunden, die sich außerdem als zentrale Lösung für verteilte Niederlassungen eignet. mehr...

54986.jpg

Baugruppenfertigung-Autoland Brasilien

Rechtzeitig zur Fußball-WM 2014: Gute Aussichten für Kfz-Industrie

06.06.2014Nach Prognosen von Bosch könnte das Gastgeberland der Fußball Weltmeisterschaft 2014 bald zum drittgrößten Absatzmarkt weltweit werden – obwohl, oder gerade weil Alkohol in Brasilien zum Autofahren dazu gehört. mehr...

54803.jpg

Branchenmeldungen-Forschung & Entwicklung

Industrie 4.0: Fabrik der Zukunft läuft in Chemnitz an

16.05.2014Prof. Johanna Wanka, Bundesministerin für Bildung und Forschung, hat in Chemnitz eine Forschungsfabrik eröffnet, in der die Fraunhofer-Gesellschaft an Lösungen für die energie- und ressourceneffiziente Produktion von morgen forscht. mehr...

54463.jpg

Optische Größen-In der Industrie zuhause

Vision-Sensor mit Messschieberfunktion

06.05.2014Mit der Messschieberfunktion erweitert Senso-Part Industriesensorik seine bestehende Vison-Sensor-Baureihe Visor. Die Algorithmen sorgen hier für das subpixel-genaue Erfassen von Abständen, Breiten und Längen sowie vom Außen- und Innendurchmesser. mehr...

52271.jpg

Kommunikation-Interview zur SPS IPC Drives: Sichere Kommunikation

Safety-Kommunikation im Automobilbau

22.11.2013Die Automobilfirmen propagieren die komplette Integration von Safety und Standard-Kommunikation über Profinet. Dennoch existieren nach wie vor einzelne Biotope mit klassischer Sicherheitsverdrahtung. Schweissteuerungen sind ein typisches Beispiel dafür – noch. Michael Volz, Geschäftsführer von HMS, zeigt einen Weg, wie Komponentenhersteller sicherheitsgerichtete Kommunikation integrieren können. mehr...

50126.jpg

Steuerungen-Einfach mal abschalten

Effizienter produzieren im Karosseriebau

02.05.2013Ein Teilprojekt von Green Carbody Technologies hat untersucht, wie Automation den Ressourceneinsatz verbessern kann, ohne das Produktions­ergebnis zu senken. Das Ergebnis: Ein konfigurierbares Energie­management-System kann den jährlichen Energiebedarf um 15 % senken. mehr...

49608.jpg

Kommunikation-RFID mit UHF-Technik

Gläserne Stoßfänger

25.03.2013Der Automobilzulieferer Magna weiß in seinem Werk in Meerane immer ganz genau wo seine Stoßfänger sich gerade aufhalten und welchen Produktionsschritt sie durchlaufen. Möglich macht dies ein UHF-RFID-System mit großer Reichweite und einer Middleware, die Fehlscans ausfiltert. mehr...

48817.jpg

Firmen und Fusionen-Leichtbauroboter in der Automobilproduktion

Daimler und Kuka kooperieren

12.12.2012In Betriebsversuchen erforschen Mitarbeiter beider Unternehmen gemeinsam unter anderem Montagevorgänge in der Produktion und Schraubprozesse im Fahrzeug. Außerdem entwickeln sie Anlagenkonzepte für die sichere Zusammenarbeit von Mensch und Roboter. mehr...

48715.jpg

Automotive-Wie unsere Leser die AUTOMOBIL-ELEKTRONIK einschätzen

Das sagt die Automotive-Branche

12.12.2012In diesem Beitrag finden Sie einige Leser-Statements zum 10. Geburtstag der AUTOMOBIL-ELEKTRONIK. mehr...

44822.jpg

Automotive-Der Tesla verschwindet im Rückspiegel

Von 0 auf 100 km/h unter 3 s: PG Elektrus

31.01.2012Der als extravagantes Lifestyle-Fahrzeug konzipierte „PG Elektrus“ beschleunigt von 0 auf 100 km/h in weniger als 3 Sekunden und erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von über 300 km/h, die jedoch elektronisch auf 250 km/h beschränkt ist. mehr...

44654.jpg

Taipei Ampa und Taipei 2011AutoTronics

Doppel-Messe um Autoteile und Automobilelektronik

13.01.2012Anlässlich einer Pressekonferenz wurden Anfang Dezember einige Randdaten zu dieser Doppel-Messe gegeben, die vom 11. bis zum 14. April 2012 abgehalten wird. mehr...

Automotive-Kfz-Messmodul mit 1000 V Trennung

Auch für EVs und Hybride

12.10.2011Das Messmodul Klari-ONE 1000 V von Klaric verfügt über einen schnellen Messkanal mit 1000 V galvanischer Trennung, so dass es auch für den Einsatz in Elektro- und Hybridfahrzeugen geeignet ist. mehr...

43429.jpg

Eindrücke von der Ausstellung und der Abendveranstaltung

Ludwigsburg: Mehr als nur Vorträge

09.10.2011Wie jedes Jahr wurde auch der 15. Kongress „Fortschritte in der Automobil-Elektronik“ durch eine begleitende Ausstellung ergänzt, die viel Zuspruch erfuhr. Wichtig ist auch stets das Networking bei der Abendveranstaltung in der Reithalle am ersten Kongresstag. Hier einige Eindrücke von der Ausstellung und der Abendveranstaltung. mehr...

43406.jpg

BMW übergibt Forschungsfahrzeug an Eurocom

Weltweite Funkstandards nur mit SDR beherrschbar

03.10.2011Das Hochschulnetzwerk Eurocom in Sophia Antipolis nahe Cannes– ein Institut für Forschung und Lehre auf den Gebieten der Informations- und Kommunikationstechnologie - ist seit 2006 fester Bestandteil des Forschungsnetzwerks der BMW Forschung und Technik GmbH. Auch die Technische Universität München, die seit Jahren als fester Partner der BMW Group agiert, wird zukünftig in die Kooperation zwischen der BMW Forschung und Technik GmbH und Eurocom einbezogen. Als Zeichen der Bedeutung der Kooperation spendet die BMW Forschung und Technik GmbH dem Institut EUROCOM ein BMW X5 Forschungsfahrzeug. mehr...

41670.jpg

EMV-Test-Mehr Sicherheit und Komfort

Fachtagung Fahrerassistenzsysteme

11.04.2011Innovative Assistenzlösungen waren das Thema der ersten Fachtagung Fahrerassistenzsysteme am 6. und 7. April in Heidelberg. Unter der Leitung und Moderation von Professor Dr.-Ing. Volker von Holt präsentierten Zulieferer und OEMs in 22 Vorträgen das breite Spektrum an Assistenzsystemen. mehr...

41385.jpg

Antriebstechnik-Die Zukunft der Mobilität

E-Mobility 2025

18.03.2011Derzeit herrscht bei keinem Thema gleichzeitig soviel Unsicherheit und Euphorie wie bei der Elektromobilität. Seit gut drei Jahren schwappt die E-Mobility-Welle durch unsere Medien, und jedermann gibt sich schnell als Experte auf dem Gebiet aus, um auch seinen Anteil an der öffentlichen Aufmerksamkeit zu erhalten. Der Charme der Elektromobilität liegt darin, dass ihr Potenzial zur Lösung von bestehenden Verkehrs-, Umwelt- und Ressourcenproblemen massiv überschätzt wird und sie als eierlegende Wollmilchsau herhalten muss. mehr...

Loader-Icon