Automotive Security

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Automotive Security".
Lizenzmanagementsysteme: Die Enforcement-Technologie Sentinel Fit ist die kleinste der Welt. Da sie im Source-Code verfügbar ist, lässt sie sich unabhängig von der Plattform einsetzen, so dass sie auf jedem Mikrocontroller zur Anwendung kommen kann, der 1,5 KByte RAM und 6,5 KBte Flash für den Lizenzierungs-Footprint bereitstellen kann.
Automotive-Stetig ist nur der Wandel

Praxisbericht: Flexible Lizenzmanagmentsysteme für Software

13.04.2017- FachartikelNeue Rahmenbedingungen wie Breitband-Internet, Clouds und SaaS verändern die Anforderungen an das Lizenzmanagement in der Softwareentwicklung für Fahrzeuge. Mit dem Trend hin zu Connected Cars und zum autonomen Fahren werden sich die Anforderungen an das Target-System Auto nochmals deutlich verändern. Entsprechend hohe Flexibilität ist für Software-Lizenzierungslösungen gefragt, die wichtige Schutz- und Monetarisierungsfunktionen bieten. mehr...

PKS ist die Krypto-Server-Lösung von Escrypt für die Produktion
Automotive-Es beginnt in der ECU-Produktion

Krypto-Server PKS für Security in Automotive-ECUs

11.04.2017- FachartikelMit einem auf die Produktionsumgebung optimierten Krypto-Server ist es möglich, Schlüssel sicher und effizient in die einzelnen Steuergeräte einzubringen sowie die Schlüssel zu verwalten. Anhand des Production Key Servers (PKS) von Escrypt erklärt AUTOMOBIL-ELEKTRONIK, worauf es dabei ankommt. mehr...

Interview mit John Wall, Head of QNX
Branchenmeldungen-John Wall, Head of QNX, im Videointerview

Security in Automobil-Systemen

31.03.2017- VideoConnected Cars und Autonomous Driving sieht John Wall, Senior Vice President und Head of QNX, als die großen Trends in der Automobil-Branche. Wie QNX mit diesen Trends umgeht, erklärt er im Videointerview. mehr...

Dr. Nigel Tracey, General Manager Etas, und Robert Day, Vice President Lynx Software Technologies, freuen sich auf die Zusammenarbeit.
Branchenmeldungen-Embedded Software & Security

ETAS kooperiert mit Lynx Software Technologies

17.03.2017- NewsLynx Software Technologies und ETAS arbeiten bei der Entwicklung von Embedded-Software-Plattformen für den Automobilbereich zusammen. Die beiden Unternehmen zeigten auch gleich noch einen Demonstrator mit den Software-Lösungen der beiden Unternehmen. mehr...

ETAS übernimmt Trustpoint. Sherry Shannon-Vanstone, President und CEO von Trustpoint Innovation Technologies und links im Bild David MacFarlane, Managing Director ETAS Embedded Systems Canada nach der Vertragsunterzeichnung.
Automotive-Das Cyber-Security-Portfolio stärken

ETAS übernimmt Trustpoint

17.03.2017- NewsETAS Embedded Systems Canada übernimmt Trustpoint Innovation Technologies und stärkt sein Cyber-Security-Portfolio. Trustpoint verfügt über Know-how im Bereich Machine-to-Machine-Kommunikation (M2M) im IoT und verhilft ETAS zur weltweiten Expansion im Bereich der Embedded Security. mehr...

Lars Reger: Der neue per Software programmierbare Autoradio-Chip integriert sechs ICs auf einem Chip – Tuner für AM, FM und Digitalradio sowie Digitalradio-DSP und Speicher. Die gesamte Decodierung erledigt dieser Chip in der Nähe der Antenne.
Automotive-Der Weg zum träumenden Auto

Exklusiv-Interview mit Lars Reger, CTO Automotive bei NXP Semiconductor

23.02.2017- InterviewAUTOMOBIL-ELEKTRONIK sprach mit Lars Reger, CTO Automotive bei NXP Semiconductor, über Elektromobilität, ADAS, die Architektur autonom fahrender Autos, Connectivity und Security, OTA-Updates sowie über die Konsequenzen für die Elektronik, die sich aus dem geänderten Nutzerverhalten ergeben. mehr...

Die Intrusion Detection and Prevention Solution (IDPS) von Escrypt.
Automotive-Intrusion-Detection-Lösung

Cyber-Attacken auf Fahrzeuge parieren

24.01.2017- ProduktberichtEscrypt hat eine Intrusion-Detection-Lösung entwickelt, mit der Automobilhersteller Cyber-Attacken auf einzelne Fahrzeuge und gesamte Flotten erkennen und abwehren können. mehr...

Zu den zahlreichen Referenten beim Vector Congress gehörte auch Dr. Marcel Wille von Volkswagen.
Automotive-Von ADAS bis V2X

Vector Congress: Automobilelektronik im Fokus

16.12.2016- NewsBeim achten Vector Congress Ende November kamen an zwei Tagen jeweils mehr als 350 Teilnehmer nach Stuttgart. Inhaltlich ging es um die Themenkreise ADAS, Autosar Adaptive, Automotive Ethernet, V2X, E/E-Architekturen, Safety und Security. mehr...

alfredvollmer_jeremyflann_joergzimmer
Automotive-Connectivity mit Safety und Security

Interview mit Jeremy Flann und Jörg Zimmer von Green Hills

06.12.2016- InterviewAUTOMOBIL-ELEKTRONIK sprach mit Jeremy Flann, Vice President EMEA Sales bei Green Hills Software, und Jörg Zimmer, Regional Manager bei Green Hills Software, über die Bedeutung von Security und wie sich Safety und Security im Automobil effizient integrieren lassen. mehr...

t-systems
Automotive-White Paper

Mehr IT-Sicherheit für vernetzte Autos

24.11.2016- NewsEin neues White Paper von T-Systems erläutert, wie Hacker vernetzte Fahrzeuge angreifen und wie die Automobilindustrie die IT-Sicherheit der Fahrzeuge verbessern kann. mehr...

Die zunehmende Datenflut im Connected Car verlangt nach leistungsfähigen Datennetzen.
Automotive-Ganzheitliche Konzepte sind gefragt

Automotive Ethernet: Herausforderung und Chance für die Security

18.11.2016- FachartikelFahrerassistenzsysteme mit umfassender Umfeld-Sensorik, Infotainment und der Trend zum Connected Car führen die Datennetzwerke moderner Fahrzeuge an Kapazitätsgrenzen. Automotive Ethernet könnte die Problematik entschärfen, denn der etablierte Netzwerkstandard bietet stabile Datenübertragung, hohe Übertragungsraten sowie flexible Systemauslegung mit kostengünstiger Hardware. Die Anwendung im Fahrzeug birgt allerdings auch Herausforderungen. Unter anderem sind ganzheitliche Security-Konzepte gefragt, um sicherheitsrelevante Systeme im Fahrzeug optimal abzusichern. mehr...

Loader-Icon