BDE/MDE

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "BDE/MDE".
Systeme_WERMA (2)
Baugruppenfertigung-Transparenz dank vernetzter Signalsäulen

Industrie 4.0 zum Nachrüsten

12.10.2016Zunehmende Komplexität verhindert Transparenz in der Fertigung und Störungen reduzieren die Produktivität. Werma hat nun eine funkbasierte Lösung entwickelt, mit der aus jeder Signalsäule ein MDE- und Steuerungssystem gemacht werden kann. Die Signalsäule wird dabei mit Funksendern und Empfängern erweitert und bildet so eine gemeinsame Schnittstelle für alle Produktionseinheiten. mehr...

Leittechnik-Deutlich weniger Stillstände durch Einsatz von MES

Effektivitätssteigerung von zehn Prozent

02.11.2012Nach der Einführung eines MES-Systems konnte der Automobilzulieferer Mubea seine Serienfertigung in vielen Punkten deutlich verbessern. Die Daten sind verlässlich und stehen in Echtzeit zur Verfügung. Eine solide Störgrunderfassung, Stillstandzeitenerfassung und -minimierung, bessere Auswertbarkeit der Zahlen und erhöhte Transparenz sind weitere Vorteile. mehr...

Leittechnik-Verbindung hergestellt

Maschinenpark einfach an die Leitebene anbinden

08.09.2010Die Anbindung von den Softwaresystemen Produktionssteuerung (PPS-System), Warenwirtschaft (ERP) und Betriebsdatenerfassung (BDE) an den existierenden, produzierenden Maschinenpark ist ein erheblicher Kostenfaktor. Denn typischerweise ist der Maschinenpark mehr oder weniger inhomogen, sodass er individuell an die zentrale Software angepasst werden muss. Eine Hardwarelösung umgeht dieses Problem. mehr...

Leittechnik-Produktionskennzahlen besser visualisiert

Betriebsdaten-Erfassungssystem PM-Scada MDE/BDE

22.01.2007Mit einem verbesserten Werkzeug erleichtert Felten die Darstellung und Dokumentation von Produktionskennzahlen und Key Performance Indicators KPI im Rahmen des Betriebsdaten-Erfassungssystems PM-Scada MDE/BDE. mehr...

Leittechnik-Dezentral und effizient

BDE-/MDE-System PM-Scada

26.04.2006Für das unternehmensweite Erfassen, Auswerten und Archivieren von Betriebs- und Maschinendaten gibt es von Felten die branchenneutrale Komplettlösung PM-Scada BDE/MDE. mehr...

Leittechnik-Surfen in betrieblichen Informationen

Dokumentenmanagement Ukis 2.1

10.06.2002Release 2.1 des webbasierten Dokumenten- und Wissensmanagements Ukis bietet jetzt zusätzliche Funktionen, die das Surfen in betrieblichen Informationen erleichtern. mehr...

Leittechnik-Messdatenerfassung für die PC-Messtechnik

Messdatenerfassung MDE 8971

18.03.2002Das Modul MDE8971 als externes Datenerfassungssystem kommuniziert über die serielle Schnittstelle mit einem PC und baut ihn so zu einem Messcomputer aus. mehr...

Leittechnik-Produktionsüberwachung via Browser

Dimensions Manufacturing Monitoring -Software

08.02.2002Überwachung unterschiedlicher Maschinenkombinationen mit Monitoring-Software mehr...

Leittechnik-Auftragsplanung für kleine und mittlere Firmen

Software PPS-de

10.01.2002Planungssystem für Elektronikbranche mehr...

Leittechnik-Datenerfassung unter Windows CE

Schnell am Ball

26.11.2001Offene Automatisierungssysteme winken mit konkreten Vorteilen, so auch ein modulares Datenerfassungssystem mit Ethernet-Schnittstelle von Intelligent Instrumentation: Der Betrieb unter Windows CE ebnet den Weg für die Integration in bestehende Umgebungen, die Verwendung standardisierter Entwicklungswerkzeuge steht ebenso offen wie die vielen für CE verfügbaren Tools und Anwendungen. Unter diesen Voraussetzungen sind Lösungen schnell implementiert. mehr...

Leittechnik-Automatisierung per Web

Software Wizcon

21.11.2001SPS/IPC/DRIVES: Informaions-Sichtung über Internet mehr...

Leittechnik-Vertikale Integration

‚Multikulti‘-Systemlandschaft muss unter einen Hut

17.09.2001Bei der Einführung von BDE-Systemen besteht die Herausforderung darin, anfallende Informationen uneingeschränkt auch für Qualitätssicherung und Produktionsoptimierung verfügbar zu machen. Dabei muss oft auf heterogene Systemlandschaften aufgesetzt werden, die nach oben zu homogenen Strukturen zusammenzufassen sind. Mit einem grafischen Entwicklungssystem von auto.con lassen sich bereits im Vorfeld die hierzu erforderlichen Datenstrukturen zusammenstellen. mehr...

Leittechnik-Softwarewerkzeug zur Datenprotokollierung

Stand-alone-Konfigurationssoftware VI Logger

05.07.2001Mit dem VI Logger können Anwender Daten mühelos erfassen, protokollieren, einsehen und anderen zugänglich machen. mehr...

Leittechnik-Betriebs- und Prozessdatenerfassung

Automatisierte Versuchung

01.06.2001Im südbadischen Lörrach betreibt Kraft Jakobs Suchard eine der größten Schokoladenfabriken der Welt: 100.000 t Jahresproduktion der ‘zartesten Versuchung’ werden in ca. 50 Länder geliefert. Dass das Zählen dieser großen Menge kein Zucker- bzw. Schokoladenschlecken sein würde, war klar. Zusammen mit Stehle Datentechnik und Wonderware erreichte man jedoch einen zählbaren Erfolg, der sich auch weiter ausbauen lässt. mehr...

Leittechnik-Objektorientierte Echtzeit-Prozessdatenerfassung

Datenstrom in Nutzen umsetzen

01.06.2001Durch den liberalisierten Strommarkt werden für den Stromerzeuger effiziente Betriebsführung und schnelles Reagieren auf Lastschwankungen oder erhöhten Strombedarf zu Wettbewerbsfaktoren. Hierzu sind sowohl ad-hoc Prozessinformation wie auch die Möglichkeit notwendig, in Echtzeit Vergleiche mit bereits bekannten Szenarien auszuführen. Ein irischer Stromerzeuger löst diese Aufgaben mit einer von Automsoft International entwickelten Echtzeitdatenbank zur Betriebs- und Batchdatenerfassung. mehr...

Leittechnik

Der gläserne Ruderer

01.06.2001Im Rudersport muss ein Trainer seine Schützlinge ständig optimieren. Hierzu sind konkrete Anhaltspunkte über Leistung und Bewegungsabläufe der einzelnen Bootsinsassen notwendig. Biomechanische Messeinrichtungen, wie sie Olympia-Stützpunkte besitzen, können sich kleine Vereine jedoch nicht leisten. Auf Basis eines Datenerfassungssystems von Intelligent Instrumentation entwickelte eine Schule deshalb ein preiswertes System, das die Daten der Sensoren per Funk ohne Umweg über einen PC zum Laptop des Trainers im Begleitboot überträgt. mehr...

Leittechnik

Gläserne Produktion

01.06.2001Während viele Hersteller die Betriebsdatenerfassung (BDE) oft als Synonym für die chronologische Ansammlung von Störungen und Meldungen missbrauchen, erwarten die Betreiber eine weitreichende Aufzeichnung von Ereignissen jeglicher Art, die auf das eigene Unternehmen zugeschnittene Auswertungen und Planungsaufgaben ermöglichen. Diesen Anforderungen wird auto.con aus Schwäbisch Hall mit ihrem event expert gerecht, wie die Applikation bei der englischen Niederlassung von Müller Milch zeigt. mehr...

Leittechnik

Signale aller Art 5, Teil 1

01.06.2001Bei PC-basierten Datenerfassungssystemen stellt die Signalaufbereitung neben der Datenerfassungskarte und der Anwendersoftware die wichtigste Komponente dar. Die meisten Messwertaufnehmer und Umformer im Mess- Prüf- und Automatisierungsbereich generieren Signale, die zuerst verstärkt, gefiltert oder galvanisch getrennt werden müssen, um von der Datenerfassungskarte optimal digitalisiert zu werden. Der zweiteilige Beitrag beschreibt die Möglichkeiten und Unterschiede moderner PC-basierter Signalaufbereitungssysteme wie SC-XI (Signal Conditioning Extentions for Instrumentation) oder der SCC-Serie. mehr...

Leittechnik

Zettelwirtschaft ade!

01.06.2001Der Automatisierungsgrad von Produktionsanlagen stieg in den letzten Jahrzehnten stark an. Als nächster großer Trend folgt die datentechnische Integration der Produktions- und Verwaltungsebene. Jeglicher Informationstransfer über handschriftliche Notizen ist nicht mehr akzeptabel - gerade weil sowohl die Fabrikhalle als auch das Büro in sich vernetzt sind. Wesentlich zeitgemäßer ist es, das Betriebsdaten-Erfassungssystem 'Acquis iT' von Proleit zu verwenden. mehr...

Leittechnik

Signale aller Art, Teil 2

01.06.2001Der erste Teil dieses Beitrages beschäftigte sich vor allem mit der Auswahl der Signalkonditionierungseinheit (SCX, Signal Conditioning Extentions for Instrumentation), an der die Messumwandler wie Thermoelemente, Dehnungsmessstreifen oder Durchflussmesser direkt angeschlossen werden können. Dieser Beitrag beschreibt die einfache Anwendungserstellung bzw. Programmierung am Beispiel der grafischen Programmiersprache LabVIEW nachdem die Signalkonditionierungseinheit bereits ausgewählt und konfiguriert worden ist. mehr...

Seite 1 von 212
Loader-Icon