Cloud

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Cloud".
Durch das Virtual Central Lock und durchgehend aktive VPN-Verbindungen lassen sich Vorgänge wie Datenprotokollierung, Überwachung und Wartung im IIOT aus der Ferne realisieren.

Kommunikation-Unterstützt bis zu 10.000 Geräte

Virtuelle Lösung für Fernzugriffe

28.11.2016Tosibox Oy hat auf der SPS IPC Drives seine Lösung zum Bereitstellen von Fernzugriffsverbindungen für das industrielle Internet der Dinge (IIoT) vorgestellt. Das Besondere: die Software basiert nicht auf den sonst üblichen physischen Servern. Stattdessen gibt es eine virtualisierte Lösung, die sich durch das Verwenden von Cloud-Diensten für Unternehmen jeder Größe eignet. mehr...

Sie hat schon über 100 Jahre auf dem Buckel und ist dank IoT-Gateway trotzdem fit für Industrie 4.0: Robert Boschs Drehbank aus dem Jahr 1887.

Kommunikation-Retrofit: Alte Lady kann es noch

IoT-Gateway rüstet historische Drehbank für Industrie 4.0

14.11.2016Mit einem neuen IoT-Gateway können Betreiber älterer Produktionsanlagen ihre Maschinen vernetzen und in Echtzeit überwachen. Das ermöglicht die vorausschauende Wartung und reduziert  Ausfallzeiten. Paradebeispiel ist eine 129 Jahre alte und 300 Kilogramm schwere Lady: eine Drehbank, an der Robert Bosch noch persönlich arbeitete. mehr...

Eine Aprol-Installation in der Cloud ist flexibel und sicher.

SPS IPC Drives 2016-Scada/Leittechnik

Ab in die Cloud

11.11.2016Das Prozessleitsystem Aprol lässt sich künftig in der Cloud installieren und betreiben. ­Damit stehen die Daten und Auswertungen des Scada/Prozessleitsystems weltweit zur Verfügung – auf virtuellen Computern aller gängigen Cloud-Anbieter. mehr...

Zur SPS IPC Drives erhält die Software aus dem Bereich DataFeed eine wichtige Ergänzung: einen MQTT-Connector.

SPS IPC Drives 2016-IoT-Anbindung

Gateways allein sind keine Lösung

03.11.2016Nicht nur die Produktion vieler Unternehmen steht im Zuge von IoT und Industrie 4.0 vor Umwälzungen. Auch die Anbieter richten ihre Strategien danach aus. Ein aktuelles Beispiel dafür ist Softing Industrial. mehr...

mqtt_flowchart

Industrie 4.0-Gateways

IoT-Anbindung: Ein Router für viele Clouds

03.11.2016Insys Microelectronics implementiert das MQTT-Protokoll in seine Monitoring-App und schafft so die Anbindung an zahlreiche IoT-Plattformen, um beispielsweise Steuerungen zu überwachen. mehr...

Das Evaluationsboard Secure Wireless Access Control bietet dreistufige Authentifizierung mit Fingerabdrucksensor, verschlüsseltem NFC-Tag und numerischem Tastenfeld.

Board-Produkte-Security, Cloud, Power

Drahtlose Zugangskontrollboards in Aktion

03.11.2016Am Stand des Distributors Future Electronics können Besucher die aktuellen Sicherheits-, Cloud-Connectivity- und Stromversorgungstechnologien für Industrie 4.0 interaktiv erleben. mehr...

Aprol wird cloudfähig.

Firmen und Fusionen-SPS: Messe-Highlights

B&R zeigt Lösungen für Industrie 4.0

28.10.2016Das Geschäftsjahr 2016 ist noch nicht abgeschlossen, doch B&R verspricht sich starke Ergebnisse. Nicht zuletzt, weil Lösungen wie das intelligente Transportsystem SuperTrak oder die webbasierte Visualisierung Mapp View sehr gut nachgefragt werden. Diese bringt das Unternehmen auch zur SPS mit sowie weitere Neuheiten für Industrie 4.0 mehr...

Die ersten Secure Cloud Gateways unterstützen die Busprotokolle MPI/ Profibus, Profinet, Modbus und Ethernet.

Kommunikation-Security zum Nachrüsten

Gateways schützen vor unerlaubtem Datenzugriff

24.10.2016Zur sicheren Datenkommunikation vom Feld ins Internet lassen sich die Secure Cloud Gateways auch in Bestandsanlagen einbauen. Die bereits bestehende Konfiguration der Maschine bleibt dabei unberührt. mehr...

Gateways IGW/935 und IGW/936 zur Zustandsüberwachung von Anlagen.

SPS IPC Drives 2016-Kommunikation

Instandhaltung per Sensordatenfusion, Cloud und OPC UA

21.10.2016Die Gateways IGW/935 und IGW/936 haben ein Software-Update erhalten: Damit sind nun zwei Predictive-Maintenance-Gateways zur datenbasierten Zustandsüberwachung in Maschinen und Anlagen verfügbar. mehr...

Accenture entwickelt Apps für die Cloud-Plattform Mindsphere von Siemens.

Industrie 4.0-30 Prozent weniger Instandhaltungskosten

Apps für Mindsphere

20.10.2016Accenture entwickelt Applikationen für die Siemens-Cloud Mindsphere. Industrieausrüster sollen mithilfe dieser von neuen datenbasierten Services profitieren. Fokussierte Bereiche sind die vorausschauende Instandhaltung oder Zustandsüberwachung aus der Ferne. mehr...

Apps sind im industriellen Umfeld im Jahr 2016 wichtiger geworden. Während 2014 Apps für rund 42 % der befragten 100 Unternehmen relevant waren, sind es 2016 bereits 76 %.

Branchenmeldungen-VDMA-IT-Report 2016

Maschinenbau forciert Digitalisierung

11.10.2016Zusammen mit dem allgemeinen Wunsch nach Digitalisierung sind insbesondere die Themen Apps und Cloud-Lösungen erneut bedeutender geworden. Dies geht aus einer aktuellen Studie des VDMA für den Maschinen- und Anlagenbau hervor. mehr...

Digital handshake on blue background

Firmen und Fusionen-Digitalisierung

ABB holt Microsoft ins Boot

04.10.2016ABB und Microsoft haben angekündigt, künftig bei digitalen Lösungen zu kooperieren. Dazu wollen die Unternehmen Microsofts intelligente Cloud Azure und ABBs Portfolio an Industrie-Lösungen kombinieren. mehr...

Industrie 4.0

Kommunikation-Nachrüstbare Secure Cloud Gateways

Vom Feldbus sicher in die Cloud

19.09.2016Mit den Secure Cloud Gateways schlagen Deutschmann Automation und MB connect line eine sichere und zuverlässige Brücke von der Feldbus-Ebene in die Welt des Internets. Als Kernbausteine für Industrie-4.0-Anwendungen ermöglichen sie Nutzern und Anwendungen über eine sichere Verbindung den Zugriff auf wichtige Daten aus der Produktion. mehr...

Auf der SPS 2016 wird das Secure Cloud Gateway vorgestellt.

Kommunikation-Interview mit Michael M. Reiter, Siegfried Müller

Secure Cloud Gateway: Nach unten flexibel, nach oben sicher

19.09.2016Wer Industrie 4.0 und IoT in der Produktion einführen will, braucht eine gleichermaßen flexible und sichere Kommunikationsinfrastruktur. Dazu haben sich Deutschmann Automation und MB connect line intensiv Gedanken gemacht und mit dem Secure Cloud Gateway eine ebenso interessante wie einfache Lösung kreiert, die die Geschäftsführer Michael M. Reiter und Siegfried Müller erläutern. mehr...

Ungeordnete Werkstücke: Präzises Greifen und Ablegen gelingt dem Roboter mittels der Software bp3, die 3D-Sensorinformationen nutzt.

Antriebstechnik-Forschung und Entwicklung

Intelligente Roboter für KMU

12.07.2016Aufwendig gesicherte Industrieroboter für die Großserienproduktion? Kein unbedingtes Muss: Am Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA entstehen Technologiebausteine und Anwendungen, mit denen auch kleine und mittelständische Unternehmen ihre Produktion ­flexibel ­automatisieren können. mehr...

Industrie 4.0-Daten 'at the edge'

Kooperation IBM und Cicso: Nicht immer nur Cloud

30.06.2016IBM und Cisco vertiefen ihre Partnerschaft. Gemeinsam wollen sie das Internet der Dinge vorantreiben, indem Daten direkt an ihrem Entstehungsort (‚at the edge‘) ausgewertet werden. Dies bietet insbesondere Unternehmen, die ihre Anlagen in abgelegenen oder schwer zugänglichen Regionen betreiben, neue Handlungsoptionen. mehr...

Die End-to-End-Lösung von ST, Etas und Escrypt soll gegen mutwillige Angriffe auf die Fahrzeugelektronik schützen und die Kommunikation im Fahrzeug und mit der Cloud absichern.

Automotive-Cloud-Kommunikation

Etas, Escrypt und ST errichten Plattform für Entwicklung neuer Steuergeräte des vernetzten Autos

14.06.2016ST Microelectronics kooperiert mit Etas und ihrer Tochter Escrypt. Etas liefert Lösungen zur Entwicklung von Embedded Systemen der Automobilindustrie, Escrypt konzentriert sich auf die Security für Embedded Software. Ziel ist es, eine Plattform bereitzustellen, die die Entwicklung neuer Geräte für das vernetzte Automobil beschleunigt. mehr...

„Die Entwicklung zur Smart Factory ist unabdingbar. Dennoch zögern viele Unternehmen – insbesondere kleinere – noch bei der Digitalisierung.“
Stefan Körte, Hilscher

Industrie 4.0-Industrie 4.0

Automatisierung 2025: Nur noch Handlanger der IT?

10.06.2016Die zunehmende Digitalisierung in der Fertigungsindustrie, auch Industrie 4.0 oder Industrial Internet genannt wird, soll zu effizienteren Arbeitsprozessen, zu einer flexibleren Produktion und zu individuelleren Produkten führen. Das Fernziel ist schnell definiert: ein sich selbst organisierendes Fertigungssystem, in das die IT und die Feldebene mit deren Automatisierung eingebunden sind. Die Umsetzung geht aber nur sukzessive. mehr...

Das softwaregestützte Tool Flexnote zeigt Mängel und Optimierungsvorschläge in der Produktion transparent, schnell und zielgerichtet an.

Industrie 4.0-Industrie 4.0

Maschinenmängel zielgerichtet kommunizieren

31.05.2016Mit 'Flexnote' haben Fraunhofer-Wissenschaftler ein softwaregestütztes Tool entwickelt, das Mängel an Maschinen und Anlagen sowie Optimierungsvorschläge transparent, schnell und zielgerichtet weitergibt. mehr...

Mithilfe des Systems Measure2go lassen sich Daten überall auf der Welt Daten in die Cloud übertragen.

Industrie 4.0-Industrie 4.0

Sensordaten in die Cloud

31.05.2016Mit Measure2go lässt sich die Integration von Messtechnik und Sensoren in einem gemeinsamen Netzwerk vereinfachen und mit einer neuen Generation drahtloser Messumwandler kombinieren. Die Messwerte beider werden in wenigen Minuten in der Cloud sichtbar. mehr...

Seite 1 von 3123
Loader-Icon