Cloud

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Cloud".
Am Standort München richtet Fujitsu ein Industrie-4.0-Kompetenzzentrum ein. Es koordiniert die Tätigkeiten von rund 300 Experten aus den Regionen EMEA, davon rund 150 aus Deutschland. Fujitsu Technology Solutions
Firmen und Fusionen-Industrie 4.0

Fujitsu richtet Industrie 4.0-Kompetenzzentrum in München ein

31.05.2017Der Informations- und Telekommunikationstechnik-Hersteller Fujitsu richtet an seinem europäischen Hauptsitz in München ein europäisches Industrie-4.0-Kompetenzzentrum ein. Das Unternehmen will so die digitalen Transformationsprojekte seiner Kunden in Europa stärker unterstützen. mehr...

„Wir wollen in diesem Jahr einen Fokus darauf setzen, innovative Industrie-4.0-Projekte als Showcase vorzustellen“, sagte Bernd Leukert, Sprecher des Lenkungskreises der Plattform Industrie 4.0 und Mitglied des SAP-Vorstands.
Branchenmeldungen-Plattform Industrie 4.0

Mehr Industrie-4.0-Projekte in die KMUs bringen

24.05.2017„Deutschland ist national und international der Leitmarkt und Leitanbieter für Industrie 4.0“, sagte Matthias Machnig vom Netzwerk ‚Plattform Industrie 4.0‘ auf der Hannover Messe. Das Netzwerk will jetzt vor allem die Industrie-4.0-Umsetzung kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) unterstützen. mehr...

Der IoT-Anwendermarkt aus der Sicht von Sigfox: Drahtlose IoT-Anwendungen mit geringen Datenmengen bilden den größten Anteil möglicher Anwendungen.
Firmen und Fusionen-Komplementäre Mobilfunk-Technik

IoT-Funknetzwerk für geringe Datenmengen

23.05.2017Wer von seinen Sensoren nur geringe Datenmengen in eine IoT-Cloud übertragen will, für den gibt es eine Ergänzung beziehungsweise Alternative zum Mobilfunk: Das Funknetzwerk des französischen Telekommunikations-Anbieters Sigfox. Nach dessen Angaben ist es sehr zuverlässig, störsicher und kostengünstig. mehr...

Der Aufwand für ein Industrie-4.0-Projekt muss längst nicht so groß sein, wie viele glauben.
Industrie 4.0-Projekt-Dienstleistungen

Mit der Erfahrung als Leitanwender Industrie-4.0-Projekte in die Praxis umsetzen

18.05.2017Im Rahmen seiner dualen Strategie als Leitanwender und Leitanbieter treibt Bosch Rexroth das Thema Industrie 4.0 voran. In mehr als 100 Pilotprojekten sind im Bosch-Konzern vernetzte, automatisierte Fertigungen mit Partnerlösungen entstanden. Diese erprobten Lösungen und Erfahrungen sowie die mit diesen Projekten geschaffenen Partner-Infrastrukturen – beispielsweise Cloud-Dienstleistungen – nutzt Bosch Rexroth, um kleine bis große Industrie-4.0-Projekte bei anderen Unternehmen umzusetzen. mehr...

C-Control Industrial IoT-Box 100 Conrad
Leittechnik-Industrie 4.0

Echtzeit-Monitoring mit Cloud-Anbindung

16.05.2017Mit der C-Control Industrial IoT-Box 100 lassen sich Maschinen, Gebäude oder Anlagen vernetzen und digital abbilden. Mögliche Anwendungen sind die Überwachung der Anlagenauslastung, des Energieverbrauchs von Gebäuden, des Füllstands von Öltanks, der Raumtemperatur oder einer beliebigen Kombination von Messwerten. mehr...

Laut Cloud-Monitor 2016 von KPMG nutzt die ITK-Branche am häufigsten Cloud-Computing, gefolgt von den Banken und vom Automobilbau.
Wireless-Digitale Transformation

Mit Monitoring gegen die Tücken der Cloud

05.04.2017Weniger Hardware, mehr Cloud – was innovativ und vielversprechend klingt, stellt Unternehmen in der Praxis nicht selten vor Herausforderungen. Denn Prozesse hängen immer mehr von der Leistungsfähigkeit externer Infrastrukturen ab. Mit einer Überwachung der gesamten Bereitstellungsinfrastruktur können Unternehmen nicht nur schneller Fehler finden, sondern auch Geschäftsprozesse optimieren. mehr...

Abstract security cloud technology background. Illustration Vect
Lokale Netze-Studie von Intel Security

Sicherheitsbedenken bremsen Cloud-Nutzung in Deutschland

09.03.2017Die Absicherung von Daten ist essenziell für das Vertrauen in Cloud-Infrastrukturen und die Migrationsgeschwindigkeit von Anwendungen. So lautet ein zentrales Ergebnis einer Studie von Intel Security zur Cloud-Nutzung. Doch gerade in Deutschland gibt es Zweifel an der Datensicherheit. mehr...

Die Technologie ermöglicht eine Kommunikation vom Sensor bis in die Cloud.
Industrie 4.0-IoT-Framework

Über alle Ebenen kommunizieren

07.03.2017Hilscher zeigt auf dem Marktplatz 4.0 sein Starterkit mit NetIOT-Technologie, die eine Kommunikation vom Sensor bis in die Cloud ermöglicht. Dies demonstriert das Unternehmen per Simulation eines Produktionsprozesses anhand von drei Arbeits- und einer Transportstation, wobei die Stationen über Profinet mit einer Codesys-Steuerung und einem Edge Gateway verbunden sind. mehr...

Vom 28. bis 30. März haben Anwender die Möglichkeit, in Workshops Hand anzulegen und vermitteltes Wissen in die Praxis umzusetzen.
Branchenmeldungen-IT, Automation und Energietechnik rücken zusammen

Automatisierungstreff 2017: Workshops für die digitale Transformation

02.03.2017Der Automatisierungstreff 2017 vom 28. - 30. März in der Kongresshalle Böblingen bietet Besuchern wieder die Chance in Workshops, einzelne Technologien vor Ort praktisch auszutesten und praktisch anzuwenden. Thematisch orientiert sich die Veranstaltung an den zusammenrückenden Disziplinen Informationstechnologie, Automation und Energietechnik. Um bei dem breit gefächerten Angebot nicht den Überblick zu verlieren, bieten wir eine detaillierte Übersicht über den zeitlichen Ablauf und stellen einige Workshops vor. mehr...

„Mechanik, Software und Elektronik - das sind die DNA-Bausteine der Digitalisierung,“ Dr. Jan Michael Mrosik, CEO der Siemens Division Digital Factory.
Industrie 4.0-Dr. Jan Michael Mrosik, CEO der Siemens-Division Digital Factory zur Digitalisierungs-Strategie

Digitalisierung ist das Fundament von Industrie 4.0

22.02.2017Gut sechs Monate ist der neue CEO der Siemens Division Digital Factory im Amt. Zeit für ein Hintergrundgespräch mit Dr. Jan Michael Mrosik. Im Mittelpunkt standen die Digitalisierungs-Strategie des Konzerns, MindSphere als IoT-Plattform und der geplante Kauf von Mentor Graphics. mehr...

Der Transceiver-Chip ATA8520E von Microchip gibt es auch als Entwicklungskit für Europa und USA.
Evaluation Kits-Sigfox-IoT-Lösungen

HF-Transceiver und Entwicklungskits für 868 MHz und 902 MHz

21.02.2017Der Transceiver ATA8520E von Microchip ist für Europa und die USA mit ETSI und FCC zertifiziert. Er unterstützt eine sichere Datenanbindung über große Distanzen im weltweiten Netzwerk der Sigfox-2-Wege-IoT. mehr...

Industrie 4.0 zu Ende gedacht heißt: Die Produktion als Factory-as-a-Service aufzusetzen.
Branchenmeldungen-Vortrag all about automation

Risiken und Chancen moderner Softwarelösungen

17.01.2017Talk Lounge all about automation: Der Vortrag beschreibt, wie agile Methoden wie Dev-Ops in Kombination mit einer engen Zusammenarbeit von Anwender und Softwarehersteller sowie moderne Systemlösungen helfen, das Investitionsrisiko zu reduzieren mehr...

Die Cloud-Plattform Mindsphere ist für Siemens-Vorstand Joe Kaeser "ein wichtiges Element" für die Vision 2020.
Industrie 4.0-Zweistelliges Wachstum angepeilt

Siemens-Cloud-Plattform Mindsphere als Wachstumstreiber

12.12.2016Siemens will im Bereich Software, digitale Dienste und Cloud-Plattformen bis zum Jahr 2020 jährlich zweistellig wachsen. Das gab der Konzern bekannt. Mit digitalen Services erzielte Siemens im Geschäftsjahr 2016 mehr als eine Milliarde Euro Umsatz, mit Softwarelösungen rund 3,3 Milliarden Euro. mehr...

Durch das Virtual Central Lock und durchgehend aktive VPN-Verbindungen lassen sich Vorgänge wie Datenprotokollierung, Überwachung und Wartung im IIOT aus der Ferne realisieren.
Kommunikation-Unterstützt bis zu 10.000 Geräte

Virtuelle Lösung für Fernzugriffe

28.11.2016Tosibox Oy hat auf der SPS IPC Drives seine Lösung zum Bereitstellen von Fernzugriffsverbindungen für das industrielle Internet der Dinge (IIoT) vorgestellt. Das Besondere: die Software basiert nicht auf den sonst üblichen physischen Servern. Stattdessen gibt es eine virtualisierte Lösung, die sich durch das Verwenden von Cloud-Diensten für Unternehmen jeder Größe eignet. mehr...

Retrofit: Sie hat schon über 100 Jahre auf dem Buckel und ist dank IoT-Gateway trotzdem fit für Industrie 4.0: Robert Boschs Drehbank aus dem Jahr 1887.
Kommunikation-Retrofit: Alte Lady kann es noch

IoT-Gateway rüstet historische Drehbank für Industrie 4.0

14.11.2016Mit einem neuen IoT-Gateway können Betreiber älterer Produktionsanlagen ihre Maschinen vernetzen und in Echtzeit überwachen. Das ermöglicht die vorausschauende Wartung und reduziert  Ausfallzeiten. Paradebeispiel ist eine 129 Jahre alte und 300 Kilogramm schwere Lady: eine Drehbank, an der Robert Bosch noch persönlich arbeitete. mehr...

Eine Aprol-Installation in der Cloud ist flexibel und sicher.
SPS IPC Drives 2016-Scada/Leittechnik

Ab in die Cloud

11.11.2016Das Prozessleitsystem Aprol lässt sich künftig in der Cloud installieren und betreiben. ­Damit stehen die Daten und Auswertungen des Scada/Prozessleitsystems weltweit zur Verfügung – auf virtuellen Computern aller gängigen Cloud-Anbieter. mehr...

Zur SPS IPC Drives erhält die Software aus dem Bereich DataFeed eine wichtige Ergänzung: einen MQTT-Connector.
SPS IPC Drives 2016-IoT-Anbindung

Gateways allein sind keine Lösung

03.11.2016Nicht nur die Produktion vieler Unternehmen steht im Zuge von IoT und Industrie 4.0 vor Umwälzungen. Auch die Anbieter richten ihre Strategien danach aus. Ein aktuelles Beispiel dafür ist Softing Industrial. mehr...

mqtt_flowchart
Industrie 4.0-Gateways

IoT-Anbindung: Ein Router für viele Clouds

03.11.2016Insys Microelectronics implementiert das MQTT-Protokoll in seine Monitoring-App und schafft so die Anbindung an zahlreiche IoT-Plattformen, um beispielsweise Steuerungen zu überwachen. mehr...

Das Evaluationsboard Secure Wireless Access Control bietet dreistufige Authentifizierung mit Fingerabdrucksensor, verschlüsseltem NFC-Tag und numerischem Tastenfeld.
Board-Produkte-Security, Cloud, Power

Drahtlose Zugangskontrollboards in Aktion

03.11.2016Am Stand des Distributors Future Electronics können Besucher die aktuellen Sicherheits-, Cloud-Connectivity- und Stromversorgungstechnologien für Industrie 4.0 interaktiv erleben. mehr...

Aprol wird cloudfähig.
Firmen und Fusionen-SPS: Messe-Highlights

B&R zeigt Lösungen für Industrie 4.0

28.10.2016Das Geschäftsjahr 2016 ist noch nicht abgeschlossen, doch B&R verspricht sich starke Ergebnisse. Nicht zuletzt, weil Lösungen wie das intelligente Transportsystem SuperTrak oder die webbasierte Visualisierung Mapp View sehr gut nachgefragt werden. Diese bringt das Unternehmen auch zur SPS mit sowie weitere Neuheiten für Industrie 4.0 mehr...

Seite 1 von 3123
Loader-Icon