CPU-Karten

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "CPU-Karten".

Board-Produkte-CompactPCI-Board für geschützte Kommunikation over IP

Hardware unterstützte Verschlüsselungsprozesse: Schnell und kosteneffizient

08.09.2003Verschlüsselungs-Algorithmen sind leistungshungrige Zeitgenossen. Die für IPSec-Verbindungen benötigte 3-DES Verschlüsselung erfordert z. B. das 100fache an Bearbeitungszeit für ein zu transferierendes Datenpaket gegenüber einem nicht geschützten Datenpaket. Trotzdem ist die Skalierung der Leistung des CPU-Board nicht notwendig. Mit einem zusätzlichen Encryption-Chip on Board lässt sich diese Arbeit schneller und damit kostengünstiger bewerkstelligen wie im Folgenden gezeigt. mehr...

Board-Produkte-Abschied vom X86-Standard

Mit RISC-Technologie auf neuen Wegen

30.01.2003Die X86-Architektur galt lange als Maß aller Dinge, beschränkte aber auch das denkbare Einsatzspektrum. Advantech hat mit dem RISC/SOC-Konzept nun einen Weg betreten, der ganz neue Anwendungen in den Bereich des Machbaren rückt. Es besteht aus flexibel gestaltbaren Rechner-Boards auf Basis von ARM-Prozessoren, deren Einsatz durch eine ganze Reihe begleitender Dienstleistungen zu kurzen Projektrealisierungszeiten führt. mehr...

Board-Produkte-Baukasten für modulare Steuerungen

Mechatronik im Visier

30.01.2003Embedded-PCs, ein entscheidender Schritt auf dem Weg zu Systemlösungen ohne Overhead, verharren letztendlich immmer noch in der Windows-PC-Welt. Mit den E²Brain-Modulen hat Kontron nun eine Auswahl an Non-PC-CPU-Architekturen vorgestellt, die auf Schnelligkeit und nochmals minimierten Overhead abzielen. Sie sind Bestandteil eines auf die Entwicklung mechatronischer Systeme abgestimmten Baukastens, der zu schnellen Lösungen führt. mehr...

Board-Produkte-UTX-Embedded-PCs

Weitblick erspart Mehrarbeit

30.01.2003Messgeräte werden von Generation zu Generation komplexer, auch in der Medizinelektronik. Kein Problem für den Ingenieur, es gibt ja Embedded-PCs. Aber – nicht jedes System verbindet einen Standard mit modularen, skalierbaren Strukturen. Genau hier liegt jedoch der Knackpunkt, will man bei der nächsten Gerätegeneration oder auch nur bei Funktionserweiterungen nicht wieder von vorne anfangen. Ein Hersteller von Diagnosegeräten hat sich deshalb für die UTX-Technologie von TQ entschieden. mehr...

Board-Produkte-Leistungsstarke STX- und PC/104plus-Module

Kein Platz für Hitzköpfe

30.01.2003Gerade bei Prozessoren mit hohen Taktraten ist Verlustwärme ein wichtiges Thema. Das gilt besonders für hochintegrierte Embedded-PCs. Trotzdem, in vielen Fällen führt auch hier kein Weg an hoher Rechen- und Grafikleistung vorbei. Die neuen STX-Module von IBSMM basieren deshalb ebenso wie zwei ebenfalls neue PC/104plus-Boards auf Low-Power-Prozessoren. Für die PC/104plus-Boards wurde zusätzlich ein Kühlkonzept entwickelt, mit dem das leidige Wärmeproblem aus der Welt ist. mehr...

Board-Produkte-UTX, ETX und Co.

Ein Standard findet seine Nachahmer, Teil 2

08.11.2002Nachahmer, Me-Too-Produkt – das sind nur einige Vorwürfe von Matthias Huber an TQ Components. Doch W. Heinz-Fischer hat dazu seine ganz eigene Meinung und zeigt die technologischen Überlegungen und Hintergründe von UTX auf – und damit auch die Grenzen zu ähnlichen Konzepten. Schon zur Electronica 2000 gab es ein erstes, damals noch namenloses Modul entsprechend der UTX-Spezifikation (Universal Technology eXtended). Doch was nützt eine durchdachte, aber unbekannte Technologie? Deshalb entschloss man sich, die Spezifikation offen zu legen. mehr...

Board-Produkte-ETX und Co.

Ein Standard findet seine Nachahmer, Teil 1

08.11.2002Die Diskussion um Standards, wie vor Jahren in der Feldbusebene, scheint mit alternativen Konzepten nun auch bei den Formfaktoren für embedded CPU-Module aufzukeimen. Für Matthias Huber von Kontron sieht es jedoch mehr nach der Nutzung des Fahrwassers eines Vorreiters aus, als nach einem Kampf um das bessere Konzept. mehr...

Board-Produkte-Plattformunabhängige Entwicklung

JamaicaVM

18.10.2002Die stark rückläufige Lebensdauer von Mikrocontrollern und -prozessoren stellt für viele Entwickler im Embedded-Computing-Umfeld ein großes Problem dar. mehr...

Board-Produkte-Lüfterlose 3,3"-Embedded-Single-Boards

JRex-GX1

18.10.2002Das lüfterlose Low-Power-Board JRex-GX1 ist das erste der JRex-Produktfamilie für 3,5“-Embedded-Single-Boards aus dem Hause Kontron. mehr...

Board-Produkte-Neuer Embedded-PC-Formfaktor

UTX versus ETX?

10.07.2002Mit dem UTX-Konzept hat TQ Components einen neuen Player auf das bereits gut besetzte Spielfeld der Embedded PCs geschickt. Worauf stützen sich nun die Chancen, dass daraus ein neuer Standard entsteht, zumindest aber ein neuer Formfaktor? Bei der Antwort auf diese Frage steht einerseits die verbesserte Industrietauglichkeit im Vordergrund, zum zweiten eine wirklich hundertprozentige Kompatibilität innerhalb der Modulfamilie. mehr...

Board-Produkte-Ersatz-Implementierung für 80C187-CPU

Hirnschlag ausgetrickst

12.06.2002Die Steuerungen vieler Maschinen basieren auf der längst abgekündigten 80C187-CPU – und fallen altersbedingt dem Hirnschlag zum Opfer. An sich wäre die Mechanik aber noch in Ordnung. Aber kann man einem Endanwender zumuten, die Steuerungstechnik komplett zu wechseln oder sogar eine neue Maschine zu kaufen – nur weil die Steuerungs-CPU der Schlag getroffen hat? Das Problem löst Gesytec mit einem steckkompatiblen Board, das genau diese CPU emuliert. mehr...

Loader-Icon