Anzeige

DC/DC-Wandler

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "DC/DC-Wandler".
Gegenüber einem ungedämpften Eingangsfilter (dunkelblau) beeinflußt eine geeignete Dämpfung (hellblau)  Schleifenverstärkung und Phasengang nur geringfügig.
Labormesstechnik-HF-Vektornetzwerkanalyse

Impedanzmessungen für stabile DC/DC-Wandler

12.12.2017- Application NoteDC/DC-Wandler sollten eine hohe Regelkreisinstabilität aufweisen. Omicron Lab zeigt, worauf es bei der Eingangsfilterauslegung ankommt. mehr...

Die neue Festspannungs-DC/DC-Wandler der R3-Familie basieren auf einem hochintegrierten Schaltungsdesign.
Stromversorgungen-Lastkapazitäten mit Schutz gegen Dauerkurzschlüsse

Verbrauchsarme 5-V-Festspannungs-DC/DC-Wandler

07.12.2017- ProduktberichtEine neue Generation zuverlässiger hocheffizienter Gleichspannungswandler mit fester Eingangsspannung stellt Mornsun vor. mehr...

DC/DC-Wandler PMD5UD-6kV MTM Power
Stromversorgung-Stromversorgungen

Industriewandler mit 6 kV Isolationsfestigkeit

30.11.2017- ProduktberichtHerausragende Merkmale der PMD5UD-6kV-Wandlerfamilie im DIL24-Gehäuse sind die Isolationsfestigkeit von 6,0 kV sowie ein 4:1-Ultra-Weitbereichseingang. Die Leistung beträgt 5 bis 6 W. mehr...

50-W-DC/DC-Wandler RPA50S-W.
Stromversorgungen-Hoher Wirkungsgrad

DC/DC-Wandler im 1/16-Brick-Gehäuse

28.11.2017- ProduktberichtRecom erweitert das Sortiment um 50-W-DC/DC-Wandler der Baureihe RPA50S-W, die industrielle Anwendungen direkt aus Quellen wie PoE oder geregelten und ungeregelten Batterien versorgen. mehr...

Die von Toshiba vorgestellten N-Kanal-MOSFETs für 40 V und 60 V eignen sich für den Einsatz in der Energieumwandlung, beispielsweise in AC/DC- und DC/DC-Wandlern.
Leistungselektronik-Mit niedrigem Durchlasswiderstand

N-Kanal-MOSFETs für 40 V und 60 V im DPAK-Gehäuse

17.10.2017- ProduktberichtToshiba Electronics Europe kündigt mit den Leistungs-MOSFETs für 40 V und 60 V Leistungs-Bauelemente an, die im U-MOS-IX-H-Trench-Halbleiterprozess des Unternehmens gefertigt werden. mehr...

Funktionsweise des LT8362.
Spannungswandler-IC-90 Prozent Wirkungsgrad

Gleichspannungswandler für Bordnetze

02.10.2017- ProduktberichtDer LT8362 von ADI und Linear Technologies arbeitet in einem Eingangsspannungsbereich zwischen 2,8 V und 60 V und mit einem Wirkungsgrad von 90 Prozent. mehr...

Die DC/DC-Wandler der RxxP21503D-Serie von Recom sind speziell für die Versorung von SiC-MOSFETs der zweiten Generation ausgelegt.
Stromversorgungen-Für Leistungsschalter der zweiten Generation

2-W-DC/DC-Wandler für SiC-MOSFETs

31.08.2017- ProduktberichtHohe Schaltfrequenzen und -spannungen stellen eine der größten Herausforderungen bei der Ansteuerung von SiC-MOSFETs dar. Extreme Potentialunterschiede zwischen Steuerung und Leistungskreis können die Isolation mürbe machen und zu Fehlfunktionen führen. Um diesen Anforderungen zu entsprechen, hat Recom eine 2-W-DC/DC-Wandler-Serie speziell für die Versorgung aktueller SiC-MOSFETs vorgestellt. mehr...

Industriewandler
Spannungswandler-IC-DC/DC-Wandler in 21 Varianten

Industriewandler mit weitem Temperaturbereich

02.05.2017- ProduktberichtAus dem umfangreichen Programm an Standard-Industriewandlern stellt MTM Power ein Modell im SMD- bzw. DIL24-Gehäuse mit einer Leistung von 5 W vor. Die Gleichspannungswandler der Serie PMD5WD-T arbeiten bei Temperaturen von -40 bis 85 °C und zeichnen sich durch einen 2:1-Weitbereichseingang aus. mehr...

Bild 1: Ein SOI-Wandler von Grau Elektronik.
Stromversorgungen-Versorgung aus hohen Primärgleichspannungen 200 bis 4500 V

Zwischenkreiswandler für regenerative Anwendungen

25.04.2017- FachartikelBei vielen Anwendungen in der Primär-Energieerzeugung und -bereitstellung ist eine zuverlässige Versorgung der Überwachungs-, Steuer- und Regelelektronik aus hohen DC-Spannungsnetzen erforderlich. Insbesondere bei der Energiegewinnung aus Wind- oder Sonnenenergie sind sehr hohe Spannungen, die zudem großen Schwankungen unterliegen, auf niedrigere Spannungsniveaus, zum Beispiel 24 V, umzusetzen. mehr...

Bild 1: Idealisierte Darstellung eines Lastsprungs.
Stromversorgungen-Keramik- und Elektrolyt-Kondensatoren in harmonischer Symbiose

Ausgangskondensatoren für DC/DC-Wandler wählen

11.04.2017- FachartikelBei der Wahl der Ausgangskondensatoren für Schaltnetzteile beziehungsweise die darin enthaltenen DC/DC-Wandler müssen sich Entwickler nicht zwingend zwischen Keramik- und Elektrolyt-Kondensatoren entscheiden. Mit der Software Webench von TI lassen sich die Eigenschaften beider Kondensatortypen vereinen. mehr...

DC/DC-Wandler PCMD400
Stromversorgung-Stromversorgungen

Vakuumvergossene DC/DC-Wandler liefern 400 W

07.04.2017- ProduktberichtPrimärgetaktete DC/DC-Wandler der Serie PCMD400W leisten 400 W und sind speziell für den Einsatz in der Fahrzeugtechnik entwickelt. Die wartungsfreien Wandler sind vakuumvergossen, für den Einsatz in Geräten der Schutzklasse II vorbereitet und erfüllen die Niederspannungsrichtlinie. mehr...

Die primärgetaktete DC/DC-Wandler mit 400 Watt wurden speziell für den Einsatz in der Fahrzeugtechnik entwickelt.
Stromversorgung-Für Eingangsspannungen von 36 bis 110 VDC

DC/DC-Wandler mit 400 W für die Fahrzeugtechnik

24.02.2017- ProduktberichtDie primärgetaktete DC/DC-Wandler-Serie PCMD400W mit 400 W wurde speziell für den Einsatz in der Fahrzeugtechnik entwickelt und arbeitet nach dem Gegentaktprinzip. Hierbei zerteilen zwei im Gegentakt arbeitende Transistoren mit einer Frequenz von ca. 60 kHz die Eingangsgleichspannung. Ein Transformator und eine sekundärseitige Längsdrossel erzeugen daraus eine galvanisch getrennte Ausgangsspannung (12 V oder 24 V), geregelt durch eine Pulsweitenmodulation nach dem Current Mode-Prinzip. mehr...

Nach der Vertragsunterzeichnung: Rutronik vertreibt jetzt die gesamte Produktpalette von TDK-Lambda.
Distribution-Kundenorientierte Partnerschaft

Rutronik schließt Distributionsvertrag mit TDK-Lambda

17.02.2017- NewsRutronik und TDK-Lambda haben einen Distributionsvertrag unterzeichnet, der die gesamte Produktpalette von TDK-Lambda umfasst. mehr...

40 W DC/DC-Wandler Baureihe MGDD-40 von Gaia.
Stromversorgungen-Temperaturbereich von -55 bis +120 °C

40 W DC/DC-Wandler mit Wirkungsgrad von bis zu 90 Prozent

16.02.2017- ProduktberichtDie 40-W-DC/DC-Wandler der Baureihe MGDD-40 von Gaia sind mit den Eingangsgleichspannungsbereichen 4,5 bis 45 V beziehungsweise 9 bis 80 V verfügbar und erfüllen die Anforderungen nach MIL-STD-704 und der DO 160. mehr...

Bild 1: Prüfaufbau zur Messung der Störspannung.
Stromversorgungen-Effizienz im Widerspruch zur EMV

EMV-Filter für DC/DC-Schaltregler optimieren

07.02.2017- FachartikelSchaltnetzteile und DC/DC-Schaltregler ermöglichen eine hohe Effizienz, können jedoch bei nicht optimiertem Design der Schaltung und des Leiterplattenlayouts zu einer erhöhten Störaussendung von Funkstörspannung führen. Dieser Artikel behandelt die gezielte Implementierung von Eingangsfiltern zur Reduzierung der symmetrischen Störspannung an DC/DC-Schaltreglern. mehr...

Neue Materialien ermöglichen hohe Taktfrequenzen: Fraunhofer ISE entwickelt resonanten DC/DC-Wandler (Demonstrator) mit 2,5 MHz für die Luftfahrtanwendung.
Stromversorgungen-GaN-Transistoren ermöglichen Schaltfrequenzen von 2,5 MHz

Schnelltaktende DC/DC-Wandler für die Luftfahrt

26.01.2017- FachartikelIm Projekt GaN-resonant haben Freiburger Forscher vom Fraunhofer ISE gemeinsam mit Projektpartnern einen resonanten Spannungswandler speziell auf die Anforderungskriterien der Luftfahrtelektronik entwickelt. Die im Projekt erzielten Ergebnisse lassen sich zukünftig auf weitere Anwendungen übertragen. mehr...

Ein passender LC-Eingangsfilter reduziert die Störaussendung eines DC/DC-Wandlers sehr effizient.
Analog + Mixed Signal-Störspannungen erfolgreich unterdrücken

DC/DC-Wandler für eine gute EMV optimieren

11.12.2016- Application NoteWorauf es bei der Auslegung von Eingangsfiltern für DC/DC-Wandler ankommt, um ein Störaussendung zu reduzieren, erklärt Würth in einer Applikationsschrift. mehr...

Ersatzschaltbild zur Ermittlung der einzelnen Impedanzen.
Leistungselektronik-Bessere Performance und Schaltcharakteristik

Auswirkungen der Quellenimpedanz auf DC/DC-Wandler

08.12.2016- Application NoteHy-Line veröffentlicht einen Entwicklungsleitfaden von Vicor, der die Auswirkung der Quellenimpedanz auf die Leistungsfähigkeit und Charakteristik von DC-DC-Wandlern analytisch untersucht. mehr...

Die miniaturisierte DC/DC-Wandler ermöglichen die Stromversorgung von IGBT-Gatetreiberschaltungen mit einem einzigen Baustein.
Stromversorgungen-Miniaturisierte DC/DC-Wandler

Stromversorgung von IGBT-Gatetreibern

24.11.2016- ProduktberichtDie DC/DC-Wandler der Serien MGJ6HB, MGJ6FB und MGJ63P von Murata sind für die gleichzeitige Versorgung der High-Side- und Low-Side-Gatetreiberschaltungen von IGBTs und Silizium- oder Siliziumkarbid-MOSFETs in Brückenschaltungen konzipiert. Die Produkte bieten zwei, drei oder vier unabhängige Ausgänge, die sich mit einer einfachen Schaltung extern konfigurieren lassen, um positive beziehungsweise negative Spannungen für die Gatetreiber bereitzustellen. mehr...

Die Kataloge sind auf der Website zum Download bereit.
Neuer Auftritt

Power-Katalog

23.11.2016- ProduktberichtAnlässlich des 25-jährigen Bestehens von MTM-Power ist ab sofort der überarbeitete Katalog verfügbar und die Website im neuen Corporate-Design online. Die Produkt-Kataloge sind dazu auch noch zweisprachig (deutsch/englisch) aufgebaut. mehr...

Seite 1 von 6123...Letzte »
Loader-Icon