Echtzeit-Ethernet

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Echtzeit-Ethernet".
Ethercat P kombiniert auf einem 4-adrigen Standard-Ethernet-Kabel die leistungsfähige Kommunikation mit der bislang getrennten Leistungsversorgung für die angeschlossenen Verbraucher.

Kommunikation-Ethernet

Ethercat P – Daten und Strom über die Ethernetleitung

25.11.2016Die Ethercat Technology Group (ETG) hat Ende April dieses Jahres die Erweiterung der Echtzeit-Kommunikationstechnik Ethercat um eine Variante angenommen, die die Stromversorgung der angeschlossenen Feldgeräte über das Ethernet-Kabel ermöglicht. Wird diese ‚Ethercat P‘ genannte Technik den bisherigen Ethercat-Standard ersetzen? Wem nutzt diese Erweiterung am meisten? mehr...

Das Referenzarchitekturmodell Industrie 4.0 (RAMI 4.0) ist eine service-orientierte Architektur (SOA); sie führt alle Elemente und IT-relevanten Komponenten in einem Schichten- und Lebenszyklusmodell zusammen.

Industrie 4.0-Industrie 4.0-Schnittstellen

Datenkommunikation vom Sensor bis in die Cloud

04.10.2016Prozess- und Diagnosedaten werden vom Sensor beziehungsweise aus der Feldebene in verschiedene Ebenen bis in die Leitebene durchgereicht. Das ist nicht mehr neu. Aber für eine weitreichende Industrie-4.0-Tauglichkeit müssen diese Daten künftig parallel zur Steuerung bis in die Cloud verfügbar gemacht werden. Leuze Electronic zeigt ausgehend vom Sensor verschiedene Möglichkeiten auf. mehr...

Der Standard IEEE 802.1AS liefert für Ethernet eine gute Referenz zur Zeitsynchronisation und eröffnet – bei entsprechender Implementierung – auch im Infotainment-Bereich die Nutzung des gPTP-Protokolls nach IEEE-Standard.

Automotive-Vernetzung im Automobil

Zeitsynchronisation in Automotive-Ethernet-Netzen

08.09.2016Damit sich Ethernet im Automobil auch für zeitkritische Anwendungen nutzen lässt, sind einige Herausforderungen in Sachen Zeitsynchronisation zu meistern. Derzeitige Möglichkeiten und Grenzen der Ethernet-Vernetzung im Fahrzeug sowie künftige Lösungen und Verbesserungen beschreibt der folgende Beitrag. mehr...

Das Raspberry-Betriebssystem unterstützt Node-Red und damit die Entwicklung von IoT-fähigen Geräten sowie deren Einbindung in die IBM-Cloud-Architekturen.

Steuerungen-Steuerungstechnik

Raspberry Pi – die dritte Generation

29.02.2016Seit Ende Februar liefert der Distributor RS Components die neue Generation des Einplatinen-Computers Raspberry Pi. Er verfügt über 50 % mehr Leistung als sein Vorgänger sowie integriertes Bluetooth und Wireless-LAN-Kommunikationstechnologien. mehr...

Kommunikation-TSN-Testbed bei National Instruments initiiert

Industrie 4.0 / IoT: Time Sensitive Networking im Praxistest

26.02.2016Zusammen mit Bosch Rexroth, Cisco, Intel, Kuka, Schneider Electric und TTTech startet National Instruments einen Testbed. Die Zielsetzung: Auf Basis von Ethernet IEEE 802 TSN – Time Sensitive Network – die Infrastruktur für das Industrial Internet of Things erproben. mehr...

Echtzeit-Ethernet im Labormaßstab: Raspberry PI 2 mit Hilschers netHAT-Modul.

Steuerungen-Hilscher entwickelt HAT-Module für Praspberry PI Ecosystem

Realtime-Ethernet für Raspberry PI

26.02.2016Auf der embedded world überrascht Hilscher mit einem netX-Modul für Raspberry PI 2: NetHAT ermöglicht die Slaveanbindung des CPU-Boards anSteuerungen über alle gängigen Echtzeit-Ethernetsysteme. mehr...

Lokale Netze-Isochrones Echtzeit-Ethernet

PNO zündet dritte Stufe

31.03.2003Ethernet wird sich auch in der Automation als Standard durchsetzen – daran zweifelt niemand. Noch offen ist: Wann und mit welchem Protokollstack? In der industriellen Anwendung werden nur Lösungen bestehen, die alle Performance-Klassen abdecken und dabei keine Abstriche hinsichtlich IP-Kompatibilität machen. Verteilte Motion-Control-Applikationen gelten hier als eine besondere Herausforderung für die Kommunikation. Mit Profinet V3 zündet die PNO nun die nächste Stufe, die Profinet auch für dieses Anwendungsgebiet ertüchtigt. mehr...

Loader-Icon