Faseroptik

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Faseroptik".
Eine intensivere LED erhöht die Reichweite des Sensors etwa um den Faktor 1,6.
Sensorik + Messtechnik-Ansprechzeit von 60 μs

Faseroptischer Sensor mit verbesserter Reichweite

01.03.2017Das Unternehmen hat seine faseroptische Sensorreihe FX-550 um ein Gerät mit einer intensiveren LED erweitert. Dadurch erhöht sich die Reichweite des Sensors im Vergleich zum Standardtyp um etwa 60 %, was die Anpassung der Strahlachsenausrichtung erleichtert. Zudem unterdrückt der Sensor Lichtinterferenzen und er verfügt über eine Ansprechzeit von 60 μs sowie einen Eingang für automatisches Einlernen. mehr...

Mit der PCIe-Mini-PC-Karte Ixxat Inpact für die optische Datenübertragung werden höchste Anforderungen an die Störfestigkeit der Datenübertragung, etwa in Roboterzellen, erfüllt.
Kommunikation-Ethernet-/Feldbus-Kommunikation

PCIe-Mini-PC-Karte für optische Datenübertragung

31.01.2017Mit der Inpact-Pirfo-Variante hat HMS Industrial Networks seine Multi-Protokoll-Kartenserie um eine PCIe-Mini-Variante, Ixxat Inpact, für die faseroptische Datenübertragung mit IRT-Protokoll erweitert. mehr...

mpo-stecker.jpg
Stecker + Kabel-MPO-Mehrfaserstecker

Glasfasertechnik mit hoher Packungs- und Leistungsdichte

28.08.2014Sind einerseits Fläche und andererseits die Leistungsdichte die Auswahlkriterien für die Steckerwahl, positionieren sich MPO-Mehrfaserstecker, die hohe Leistung auf wenig Raum bündeln, als sinnvolle Variante. Welche Vorteile die LWL-Technik auf Lager hat, erläutert TDE im folgenden Fachbeitrag. mehr...

52577.jpg
Stecker + Kabel-Datenübertragung

Widerstandsfähige optische Faser

28.11.2013Ein Kern aus synthetischem Quarzglas, ein Polyclad-Hartpolymer-Mantel und eine ETFE-Schutzbeschichtung bzw. Außenhülle zeichnen die optische 200/230-Polyclad-Faser aus. mehr...

Optoelektronik-Lichtleitersensoren

Kein bisschen Wasserscheu

09.05.2006Durch ihren Variantenreichtum eignen sich Lichtleitersensoren für verschiedenste Anwendungen. Die Palette reicht von 0,82 mm dünnen Fasern zur Detektion von Kleinstteilen über koaxiale Lichtleiter zur Positionierung von Objekten und Zeilenarrays zur Bereichsüberwachung bis hin zu Typen mit fokussierter Optik, die auch hochtransparente Medien im Reflexbetrieb erkennen können. Baumer electric erweitert den vielseitigen Einsatzbereich von Lichtleitern nun mit neuen Lösungen zur Füllstand- und Leckage-Überwachung. mehr...

Optoelektronik-Optische Vernetzung von Feldbussen und Schnittstellen

LWL-Konverter d-Light

06.02.2006Die Konverter der Serie d-Light von Eks vernetzen Feldbussysteme mit RS485-Schnittstellen über Lichtwellenleiter. mehr...

Optoelektronik-Programm von Lichtleitersystemen

Lichtleitersysteme

27.03.2002Osram-LED's und Mentor-Lichtleiter aufeinander abgestimmt mehr...

Optoelektronik-Plug-&-play-Lösung für LWL-Systeme

Komplettschrank für LWL-Anschlusstechnik fibreopticSTATION

14.01.2002Das Unternehmen stellt ein Konzept zur Verkabelung von Lichtwellenleitern (LWL) in Gebäuden vor. mehr...

Optoelektronik-Integration von DC-, HF- und optischen Messungen in einem Testsystern

Optische Schaltkarte Modell 7090

07.01.2002Möglichkeit der Verschaltung von optischen sowie DC- und HF-Signalen in einem Instrument mehr...

Optoelektronik-Parallele Optische Hochgeschwindigkeitsverbindungen steigern Geschwindigkeit und Leistung

Zwölfkanal-Parallelglasfaser- Sender und Empfänger Paar „ParaLink“

31.07.2001ParaLink schafft Datenverbindungen in Telekommunikations- und Datenkommunikationsgeräten, die hohe Übertragungsraten erfordern. mehr...

Loader-Icon