Fernwartung

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Fernwartung".
Macht Fernwartung 4.0 möglich: Das Störmeldesystem WA40 nutzt zur Programmierung NFC-Technologie. 2016 erhielt es das Prädikat ‚Best Of‘ im Rahmen des Industriepreises.

Industrie 4.0-Bis zu 200 Meldungen

Intelligentes Störmeldesystem für Fernwartung 4.0

14.11.2016Anzeige- und Gefahrmeldesysteme machen Anlagen sicherer. Das intelligente Informations- und Kommunikationssystem WA40 lässt sich dazu über gängige Medien parametrieren. Als dezentrale HMI-Unterstation, ist das System web- und netzwerkfähig und verfügt über Schnittstellen zur Fernalarmierung und Fernwartung. mehr...

Remote-Service-Portal mbConnect24 2.2

M2M+Fernwartung-Fernwartung

Fernzugriff und Multicast-Kommunikation

07.11.2016In Version 2.2 des Remote-Service-Portals mbConnect24 vereinfachen neue Funktionen die Arbeit von SPS-Programmierern und Inbetriebnehmern. Eine bedeutende Verbesserung ist die Unterstützung der Multicast-Kommunikationsfunktionen. mehr...

Per Fernwartung lässt sich die Wasserqualität von Schwimmbädern von jedem beliebigen Ort aus kontrollieren. Auch in diesem Bad in Babenhausen.

M2M+Fernwartung-Alles klar!

Fernwartungslösung für beste Wasserqualität

27.10.2016Um in Schwimmbädern die Wasserqualität sicherzustellen, laufen im Hintergrund komplexe verfahrenstechnische Prozesse ab. Deren hundertprozentige Verfügbarkeit ermöglichen Fernwartungssysteme. Servicetechniker können so im Fehlerfall auch am Wochenende für sauberes Wasser sorgen. mehr...

Accenture entwickelt Apps für die Cloud-Plattform Mindsphere von Siemens.

Industrie 4.0-30 Prozent weniger Instandhaltungskosten

Apps für Mindsphere

20.10.2016Accenture entwickelt Applikationen für die Siemens-Cloud Mindsphere. Industrieausrüster sollen mithilfe dieser von neuen datenbasierten Services profitieren. Fokussierte Bereiche sind die vorausschauende Instandhaltung oder Zustandsüberwachung aus der Ferne. mehr...

Die Datendiode Cyber-Diode schützt kritische Maschinen oder Anlagen vor Attacken via Internet und ermöglicht so ein gefahrenfreies Monitoring dieser Systeme.

Kommunikation-IT-Sicherheit

Datendiode schützt den Leitstand

04.10.2016Die Cyber-Diode von Genua schützt die Steuerung von Maschinen oder Anlagen in kritischen IT-Infrastrukturen wie in Industrie-4.0-vernetzten Systemen vor möglichen Cyber-Attacken. mehr...

Auf der SPS 2016 wird das Secure Cloud Gateway vorgestellt.

Kommunikation-Interview mit Michael M. Reiter, Siegfried Müller

Secure Cloud Gateway: Nach unten flexibel, nach oben sicher

19.09.2016Wer Industrie 4.0 und IoT in der Produktion einführen will, braucht eine gleichermaßen flexible und sichere Kommunikationsinfrastruktur. Dazu haben sich Deutschmann Automation und MB connect line intensiv Gedanken gemacht und mit dem Secure Cloud Gateway eine ebenso interessante wie einfache Lösung kreiert, die die Geschäftsführer Michael M. Reiter und Siegfried Müller erläutern. mehr...

V.l.n.r.: Daniel P. Bachofen, Geschäftsleitung Bachofen; Thilo Döring, Vertriebsdirektor Zentraleuropa HMS und Michael Kaufmann, Leiter Verkauf OEM und Export, Bachofen

Firmen und Fusionen-Vertrieb Schweiz

Bachofen verstärkt Vertrieb von HMS

30.08.2016Der Distributor Bachofen vertreibt in der Schweiz nun auch Gateways und CAN-Kommunikationslösungen von HMS Industrial Networks. Der Schweizer Direktvertrieb von HMS denkt dementsprechend um. mehr...

Industrie 4.0-Daten 'at the edge'

Kooperation IBM und Cicso: Nicht immer nur Cloud

30.06.2016IBM und Cisco vertiefen ihre Partnerschaft. Gemeinsam wollen sie das Internet der Dinge vorantreiben, indem Daten direkt an ihrem Entstehungsort (‚at the edge‘) ausgewertet werden. Dies bietet insbesondere Unternehmen, die ihre Anlagen in abgelegenen oder schwer zugänglichen Regionen betreiben, neue Handlungsoptionen. mehr...

653iee0615_Rittal_Blue e+ App

M2M+Fernwartung-Fernwartung

Kühlgeräte als Teil von Industrie 4.0

10.06.2016In Zusammenarbeit mit dem Plattformanbieter Axoom entstand eine App für die Vernetzung und Fernüberwachung von Kühlgeräten. Vernetzte Kühleinheiten liefern wichtige Standortinformationen, senken den Überwachungsaufwand und machen Fehler frühzeitig erkennbar. mehr...

Fernzugriff auf USB-Geräte über mbConnect24 V2.1

Kommunikation-Fernwartung

Remotezugriff auf USB-Geräte

13.05.2016Der Dienst USB over IP ermöglicht den Fernzugriff auf USB-Geräte über die Remote-Service-Plattform mbConnect24 V2.1. Damit lassen sich Geräte wie Steuerungen, Sensoren, Regler oder Kameras in durchgängige Lösungen zur Datenerfassung, Überwachung und Fernwartung einbinden. mehr...

HMS will mit der Übernahme von Ewon seine Position bei cloud-basierten Ferwartungslösungen wie Netbiter stärken.

Firmen und Fusionen-Übernahme

Bereich Fernwartungslösungen stärken: HMS übernimmt Ewon

03.02.2016Die HMS-Tochter HMS Industrial Networks übernimmt die belgische Ewon SA, einen Hersteller von Remote-Access-Routern, für 30 Millionen Euro. Damit will HMS seine Position im Bereich cloud-basierter Fernwartungslösungen stärken. mehr...

„Unser Vorteil ist, dass wir im Vergleich zu Großunternehmen wesentlich flexibler und schneller agieren können.“ Michael Reiter (links) , Deutschman Automation und Siegfried Müller, Geschäftsführer MB Connect Line.

M2M+Fernwartung-Kompetenzen kombiniert: Deutschmann Automation und MB connect kooperieren

Kooperation in Sachen Industrie 4.0 / IoT

17.12.2015Auf der SPS IPC Drives besiegelte Deutschmann Automation und MB connect line eine strategische Partnerschaft. Ziel ist, Lösungen für die Anbindung von Maschinen, Anlagen und Komponenten  an Cloud-Architekturen und das Internet der Dinge gemeinsam zu entwickeln. mehr...

Mit Mapp View integriert B&R eine
HTML5-Visualisierung in ihre Entwicklungsumgebung.

SPS IPC Drives 2015-Geschäftsjahr 2015

B&R ist weiter auf Kurs

13.11.2015Für das Jahr 2015 erwartet der Automatisierungsanbieter B&R ein zweistelliges Umsatzwachstum auf über 600 Millionen Euro. Neben soliden Zuwächsen in allen bisherigen Märkten, sorgt das verstärkte Engagement in der Fabrikautomation für einen kräftigen Umsatzschub. Ungebrochen ist auch die Innovationskraft des Unternehmens. Die webbasierte Visualisierung Mapp View ist ein Beleg dafür. mehr...

252-phoenix-contact.jpg

Safety+Security-Firewall

Regeln situationsgerecht umschalten

09.11.2015Die Conditional-Firewall für den Security-Router FL MGuard ermöglicht eine situationsgerechte vordefinierte Umschaltung des Firewall-Regelwerks. mehr...

waage-hintergrund-3.jpg

Kommunikation-M2M

Smart Factories für das Smart Grid

06.11.2015Die Stromnetze mit der Fabrikautomation zu verzahnen ist unerlässlich für ein modernes Smart Grid, schließlich befinden sich die größten elektrischen Lasten in der Industrie. Dafür müssen die beiden unterschiedlichen Welten reibungslos miteinander kommunizieren. mehr...

423iee1115-genua-hotspot-sr.jpg

M2M+Fernwartung-Fernwartungs-Lösung

Security Appliance für S7-Steuerungen

27.10.2015Mit der Version 5.2 ihrer Fernwartungs-Appliance Genubox unterstützt das deutsche IT-Unternehmen Genua nun auch Siemens-Steuerungen. mehr...

fotolia-72938449-subscription-xxl.jpg

Kommunikation-Industrie 4.0

Die sieben Merkmale der Maschine der Zukunft

13.10.2015Jahrzehntelang haben sich Produktions- und Informationstechnik zu eigenen Systemarchitekturen entwickelt. Aber in Zeiten des Internet of Things, da unzählige vernetzte Dinge innerhalb eines Netzwerks miteinander kommunizieren, kann sich diese Trennung negativ auswirken. Netzwerk-Konvergenz ist deswegen ein Schlüsselelement der Fabrik von morgen. Es gibt aber noch sechs weitere. mehr...

702-welle-fer1001.jpg

Kommunikation-Energie-Management

Steuerung über Langwelle

15.09.2015Das Funkrundsteuergerät FER 1001 nutzt die hohe Reichweite der Langwelle um gleichzeitig mehrere dezentrale Anlagen zu schalten. Das Gerät vereint eine zentrale Steuerung mit hoher Skalierbarkeit. mehr...

450-novocons-neu.jpg

Kommunikation-Digitaler Stellantrieb

Per Fernzugriff überwachen

08.09.2015Der Stellantrieb NovoCon in Verbindung mit AB-QM Ventilen ermöglicht die Überwachung von Heizungs- und Klimaanlagen. mehr...

aufmacher.jpg

M2M+Fernwartung-M2M

DNP3: Die Alternative zu IEC 60870

28.08.2015Gedacht war das Fernwirk-Protokoll DNP3 als Gegenentwurf zum Fernwirk-Standard IEC 60870. Mittlerweile hat sich das Protokoll vor allem im Energiesektor in Ländern wie Australien, Südafrika und Großbritannien etabliert. Doch auch in benachbarten Branchen findet es immer mehr Anwender. Eine neue Funktionsbaustein-Bibliothek implementiert das Protokoll jetzt auch auf sämtlichen Steuerungen von Phoenix Contact. mehr...

Seite 1 von 912345...Letzte »
Loader-Icon