Firmenübernahme

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Firmenübernahme".
Die Kontron-Aktionäre haben auf der Hauptversammlung für die Verschmelzung gestimmt. Noch fehlt aber die Zustimmung der S&T-Aktionäre, um den Deal abzusegnen.
Branchenmeldungen-Hauptversammlung hat entschieden

Kontron kann mit S&T verschmelzen

20.06.2017Die Aktionäre haben das letzte Wort bei der Verschmelzung von Kontron mit S&T. Die Aktionäre der Kontron AG gaben auf der Hauptversammlung grünes Licht für den Zusammenschluss. mehr...

Die Verantwortlichen von Assystem und ASG begrüßen die Übernahme (v. l.): Ben Fischer, Teamleiter bei der Automotive Solutions Germany GmbH, Alexander Graf, Geschäftsführer der Assystem Germany GmbH und Andreas Spiegelberger, Geschäftsführer der Automotive Solutions Germany GmbH
Branchenmeldungen-Automobile Beleuchtungssysteme

Assystem übernimmt Automotive Solutions Germany

10.05.2017Mit der Übernahme von Automotive Solutions Germany (ASG), einem Spezialisten für Beleuchtungssysteme in der Automobilindustrie, will das französische Unternehmen Assystem seine Aktivitäten im Automotive-Geschäftsbereich ausbauen. mehr...

Phoenix Contact übernimmt den taiwanesischen Ethernet-Spezialisten Etherwan Systems: YT Yang, CEO bei Axiomtek (li), und Roland Bent, CTO Phoenix Contact (re) bei der Vertragsunterzeichnung.
Firmen und Fusionen-Ethernet-Lösungen für IIoT und Industrie 4.0

Phoenix Contact übernimmt IIoT-Spezialisten Etherwan Systems

25.04.2017Mit der Übernahme des taiwanesischen Unternehmens Etherwan Systems baut Phoenix Contact sein Portfolio an Lösungen für das IIoT und Industrie 4.0 weiter aus. Das in New-Taipei ansässige Unternehmen stellt Ethernet-Kommunikationstechnik für die Automation her. mehr...

Firmen und Fusionen-Drittes Standbein

Komax baut Präsenz in Asien aus

06.04.2017Mit der Übernahme von Assets und rund 30 Mitarbeitern des Entwicklungs- und Produktionsstandorts von Practical Solution in Singapur sowie des Vertriebsstandorts Practical Solution Trading in Shanghai stärkt Komax die Position im Wachstumsmarkt Asien. mehr...

Greg Henderson, Vice President RF and Microwave Business bei Analog Devices. Das Unternehmen baut mit der Übernahme von One Tree Microdevices sein Angebot an ICs für Breitband-Kabelnetze aus.
Firmen und Fusionen-GaN-Verstärker für Breitband-Kabelnetze

Analog Devices übernimmt One Tree Microdevices

03.04.2017Analog Devices erweitert mit der Übernahme des kalifornischen Unternehmens One Tree Microdevices sein Mixed-Signal-Portfolio um Verstärker auf GaAs- und GaN-Basis. Damit vervollständigt das Unternehmen sein Angebot an ICs für Breitbandnetze (CATV und FTTH) der nächsten Generation. mehr...

ASIC-Spezialisten Matthias Bopp (CEO TDK-Micronas), links, and Bram De Muer (CEO ICsense) sind mit der Übernahme Teil desselben Industriekonzerns. Icsense
Sensorik + Messtechnik-Ausweitung des Sensorgeschäfts

TDK‑Micronas übernimmt den ASIC-Spezialisten Icsense

28.03.2017Der Industriekonzern TDK weitet sein Sensorgeschäft in Richtung Applikationsspezifische Integrierte Schaltungen aus: Das hundertprozentige Tochterunternehmen TDK‑Micronas, Anbieter von Hall-Effekt-Sensoren, übernimmt den belgischen ASIC-Spezialisten Icsense. Icsense soll künftig als als hundertprozentiges Tochterunternehmen von TDK‑Micronas geführt werden. mehr...

Sensaction, ein Hersteller von neuartigen Konzentrationsmessgeräten, gehört nun zur Endress+Hauser-Firmengruppe.
Sensorik + Messtechnik- Portfolio-Erweiterung

Endress+Hauser übernimmt Sensaction

16.03.2017Der Messgeräte-Spezialist Endress+Hauser hat das Unternehmen Sensaction aus dem bayerischen Coburg übernommen. Sensaction stellt Systeme zur Messung von Konzentrationen in Flüssigkeiten her, die eine neuartige Technologie nutzen. mehr...

Edwin Tscheschlok, CEO von Gigatronik, sieht das Unternehmen in guten Händen: „Die Zusammenarbeit in der neuen Konstellation steht unter einem guten Stern. Die Kulturen unserer beiden Unternehmen sind sich sehr ähnlich: Auch AKKA wird von den Gründern und Inhabern geführt. Diese legen großen Wert auf einen ehrlichen und offenen Umgang und ein faires Miteinander."
Automotive-Konnektivität im Automotive-Sektor

Gigatronik wird Teil von Akka Technologies

14.03.2017Akka Technologies akquiriert zur Stärkung der Marktposition den deutschen Entwicklungsdienstleister Gigatronik. Dieser soll innerhalb der Unternehmensgruppe die Digitalisierung, vor allem im Mobilitätsbereich, vorantreiben. Akka Technolgies plant dafür strategische Investitionen bei Gigatronik. mehr...

Dinesh Paliwal die Funktion des CEO bei Harman auch weiterhin wahrnehmen.
Automotive-Automotive-Tier-1

Samsung schließt Harman-Übernahme ab

13.03.2017Der Elektronikkonzern Samsung hat die Übernahme von Harman, einem amerikanischen Automotive-Tier-1 in den Bereichen ADAS, Audio, Navigation und Infotainment, abgeschlossen. Dem vorausgegangen war die Zustimmung der Harman-Aktionäre und die Freigabe durch die Behörden in den Vereinigten Staaten. Harman wird als eigenständige Tochtergesellschaft weitergeführt. mehr...

Renesas hat mit der Zustimmung des CFIUS die letzte Hürde für die Übernahme von Intersil genommen.
Firmen und Fusionen-Grünes Licht vom CFIUS

Renesas übernimmt Intersil

22.02.2017Die Zustimmung des Committee on Foreign Investment in the United States (CFIUS) war der letzte Stolperstein für die Übernahme von Intersil durch Renesas. Heute gab Renesas bekannt, dass die Behörde keine Bedenken hinsichtlich des Merger angemeldet hat. Im Dezember 2016 hatten die Aktionäre von Intersil dem Übernahmeangebot von Renesas zugestimmt. mehr...

Katerstimmung dürfte sich nach der geplatzten Wolfspeed-Übernahme in der Konzernzentrale von Infineon breitmachen.
Firmen und Fusionen-Halbleiter-Deal

Übernahme von Wolfspeed durch Infineon geplatzt

17.02.2017Die Befürchtungen haben sich bewahrheitet: Die fast abgeschlossene Übernahme des Halbleiterspezialisten Wolfspeed durch den deutschen Chipkonzern Infineon ist endültig geplatzt. Hintergrund sind die Bedenken der US-Regierung, die nationale Sicherheitsinteressen bedroht sah. mehr...

In der Konzernzentrale von Infineon in Neubiberg dürften angesichts der US-Entscheidung zur Übernahme die Köpfe rauchen.
Firmen und Fusionen-Akquise in Gefahr

US-Regierung stoppt vorerst Übernahme von Wolfspeed durch Infineon

09.02.2017Überraschende Wende: Infineon darf den Chiphersteller Wolfspeed zunächst nicht übernehmen. Die US-Regierung stoppte die von vielen bereits als gesetzt gesehene Akquise nun wegen nationaler Sicherheitsbedenken. mehr...

Mit einem symbolischen Handschlag besiegeln Davin MacFarlane, Managing Director Etas Embedded Systems Canada, und Sherry Shannon-Vanstone, CEO von Trustpoint, die Übernahme.
Firmen und Fusionen-Embedded Security

Etas übernimmt Trustpoint Innovation Technologies

09.02.2017Etas baut mit der Übernahme des Software-Herstellers Trustpoint sein Sicherheitsportfolio aus. Das kanadische Unternehmen ist spezialisiert auf Sicherheits-Tools und Zertifikats-Infrastruktur in M2M-Anwendungen. mehr...

Glasfaserverstärkte Verbundwerkstoffe, unter anderem aus dem PET-Schaum Kerdyn ermöglichen größere und belastbare Windflügel.
Branchenmeldungen-Akquisition

Spezialkunststoffhersteller übernimmt PET Business der BASF

28.01.2017Der Spezialkunststoffhersteller Gurit übernimmt das PET-Strukturschaum-Geschäft der BASF. Die Transaktion umfasst die PET-Geschäfte des Chemieriesens im italienischen Volpiano einschließlich der Mitarbeiter, des Betriebsvermögens und der Produktrechte in Form eines Asset Deals. Zum Kaufpreis machten die Beteiligten keine Angaben. mehr...

Stefan Kober, CEO der Al-Ko Kober SE, mit Michael Voigtsberger (links) und Peter Voigtsberger (Mitte), die weiterhin im Management von Steca tätig sind.
Firmen und Fusionen-Eigener Geschäftsbereich

Al-Ko-Gruppe investiert in den Elektronikdienstleister Steca

27.01.2017Die Al-Ko GmbH mit Sitz in München, Muttergesellschaft der Al-Ko Kober SE, steigt als Investor und strategischer Partner beim Memminger Elektronikdienstleister Steca Elektronik GmbH ein. Al-Ko und Steca vereinbarten, dass Al-Ko im Wege einer Kapitalerhöhung ab dem ersten Januar 2017 die Mehrheit der Anteile an Steca übernimmt. mehr...

Das Bleibatterien-Sortiment von Yuasa umfasst verschiedene Anwendungsbereiche in der Industrie.
Firmen und Fusionen-Akquise im Energiespeicher-Geschäft

GS Yuasa übernimmt Bleibatterien-Geschäft von Panasonic

24.01.2017GS Yuasa International hat 85,1 Prozent der Anteile an Panasonic Storage Battery übernommen. Die Tochtergesellschaft der auf wiederaufladbare Batterien spezialisierten GS Yuasa Corporation hat das Geschäftsfeld der Blei-Säure-Batterien der Panasonic Corporation akquiriert. mehr...

Die Geschäftsleitung von Physik Instrumente (PI) und ACS Motion Control bei der Bekanntgabe der Übernahme der Mehrheitsanteile durch PI.
Firmen und Fusionen-Firmenübernahme

Physik Instrumente übernimmt Mehrheit bei ACS Motion Control

24.01.2017Physik Instrumente (PI) aus Karlsruhe, ein Hersteller Antriebstechnik und Präzisions-Positioniersystemen, hat 80 % der Geschäftsanteile der israelischen ACS Motion Control übernommen. mehr...

Mit der Übernahme von Schaidt Innovations verügt Webasto nun über eine eigene Elektronikfertigung.
Branchenmeldungen-Strategische Übernahme

Webasto kauft Elektronik-Dienstleister

23.01.2017Webasto hat den insolventen Elektronik-Dienstleister Schaidt Innovations mit Sitz in Wörth-Schaidt akquiriert. Der Hersteller von Dach- und Thermo-Systemen verfügt mit der Übernahme über eine eigene Elektronikfertigung. Zum Kaufpreis gilt Stillschweigen. mehr...

Plaschka Maschinenbau fertigt Präzisionskomponenten (im Bild) und gehört jetzt zur Poppe + Potthoff-Gruppe in Werther.
Firmen und Fusionen-Firmenübernahme

Poppe + Potthoff erwirbt Plaschka Maschinenbau

18.01.2017Der Automotive- und Maschinenbau-Zulieferer Poppe + Potthoff in Werther übernimmt Plaschka Maschinenbau in Traunreut. mehr...

Die Firmenzentrale von ITK Engineering im pfälzischen Rülzheim.
Firmen und Fusionen-Individualisierte Software-Entwicklung

Bosch vollendet Übernahme von ITK Engineering

13.01.2017Bosch hat die Übernahme von ITK Engineering am 11. Januar abgeschlossen. Ein entsprechender Vertrag war bereits zum im Oktober 2016 unterzeichnet worden, die Kartellbehörden gaben ihn jedoch erst nun frei. Zum Kaufpreis gilt Stillschweigen. mehr...

Seite 1 von 212
Loader-Icon