Kooperation

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Kooperation".
Siemens und Fair Friend Enterprise Co., Ltd. Taiwan (FFG) wollen ihre langjährige Geschäftsbeziehung vertiefen. Hierzu unterzeichneten Dr. Jimmy Chu, Chairman der FFG (rechts), und Dr. Wolfgang Heuring, CEO der Business Unit Motion Control bei Siemens, eine gemeinsame Absichtserklärung (Memorandum of Understanding) auf der Messe EMO. Siemens
Branchenmeldungen-Memorandum of Understanding unterzeichnet

Siemens und Werkzeugmaschinenhersteller intensivieren Geschäftsbeziehung

20.09.2017- NewsSiemens und der taiwanesische Werkzeugmaschinenhersteller Fair Friend Enterprise (FFG) wollen ihre langjährige Geschäftsbeziehung vertiefen. Ziel der erweiterten Partnerschaft ist es, die Siemens Digital Enterprise Suite bei dem taiwanesischen Unternehmen breit zu etablieren sowie Technologien zu Digitalisierung und Automation in die Werkzeugmaschinen und Werkzeugmaschinentechnologien von FFG zu integrieren. mehr...

Siemens geht eine Kooperation mit dem italienischem Roboterhersteller COMAU ein und stellt das gemeinsam entwickelte Produkt Sinumerik Run MyRobot /DirectControl auf der EMO 2017 in Hannover vor. Damit ist es möglich, die Roboter-Kinematik vollständig in eine CNC zu integrieren. Die Sinumerik steuert also auf Basis komplexer Algorithmen die Mechanik von Gelenkarm-Robotern direkt, ohne separate Robotersteuerung. rein über die Sinumerik.
Branchenmeldungen-Sinumerik Run Myrobot/Direct Control

Kooperation vereinbart: Siemens-CNC steuert Comau-Roboter

13.09.2017- NewsSiemens geht eine Kooperation mit dem italienischem Roboterhersteller Comau ein und stellt das gemeinsam entwickelte Produkt Sinumerik Run MyRobot Direct Control auf der EMO 2017 in Hannover vor. Die Lösung ermöglicht es, Roboter-Kinematiken vollständig in eine CNC zu integrieren, wodurch die Sinumerik die Mechanik von Gelenkarm-Robotern direkt steuert. mehr...

Den präzisen Bewegungsablauf des Roboters und die ortsselektive Plasmabehandlung steuern eng kommunizierende Prozessoren.
Branchenmeldungen-Prozesslösungen

Plasmatreat und Kuka kooperieren

18.07.2017- NewsPlasmaanlagenbauer Plasmatreat und der Industrieroboterhersteller und Anlagenbauer Kuka möchten mit einer Systempartnerschaft künftig Technologien an der Schnittstelle zusammenführen und Prozesse einfach, aber flexibel automatisieren. mehr...

Smart Factory: William Xu (l.), Executive Director of the Board & Chief Strategy Marketing Officer, Huawei, und Dr. Till Reuter, CEO von Kuka, bei der Unterzeichnung der Absichtserklärung in Shenzhen.
Branchenmeldungen-Industrie 4.0

Smart Factory: Huawei und Kuka vertiefen Zusammenarbeit

19.06.2017- NewsHuawei und Kuka kooperieren im Bereich Smart Factory. Gemeinsam wollen die Unternemen ihre Aktivitäten in den Programmen „Industrie 4.0“ und „Made in China 2025“ zusammenzuführen. mehr...

AKM ie Distributoren AKM und Atlantik Elektronik kooperieren nun auch in der Benelux-Region.
Distribution-Distributionsvereinbarung

Atlantik Elektronik und AKM erweitern Kooperation um die Benelux-Region

14.06.2017- NewsHalbleiter-Distributor Atlantik Elektronik und Asahi Kasei Microdevices (AKM), Anbieter von Hochleistungs-Analog- und -Digital-ICs, elektronischen Kompassen sowie Magnetsensoren, haben zum 1. Juni 2017 ihren bereits bestehenden Distributionsvertrag um die Region Belgien, Niederlande und Luxemburg erweitert. mehr...

Bosch_Baidu_Apollo_Plattform
Automotive-Nicht nur zur Apollo-Plattform

Automatisiertes Fahren: Baidu schließt Partnerschaften mit Bosch und Continental

01.06.2017- NewsNicht nur Angela Merkel sucht in diesen Tagen die Nähe zu China: Während die Bundeskanzlerin den chinesischen Premierminister Li Keqiang in Berlin empfing, vereinbarten mit Continental und Bosch gleich zwei deutsche Unternehmen eine Kooperation mit dem Internetriesen Baidu. Beide wollen mit Hilfe des chinesischen Konzerns das automatisierte Fahren voranbringen. mehr...

Eine gemeinsame Website für zwei Distributoren ist eher unüblich: Mouser und Macnica versuchen damit, ihre Präsenz auf dem japanischen Markt zu stärken.
Distribution-Gemeinsamer Online-Auftritt

Distributoren Mouser und Macnica kooperieren in Japan

29.05.2017- NewsDass zwei Distributoren miteinander kooperieren, ist eher eine Seltenheit. In Japan haben nun Mouser Electronics und Macnica, beide aktiv auf dem Segment der Halbleiter und Bauelemente, eine enge Zusammenarbeit bekannt gegeben: Künftig wollen sie ihr Portfolio über eine gemeinsame Website vertreiben. mehr...

Prof. Dr. Günther Schuh (rechts), CEO der E.Go Mobile, und Torsten Gollewski (links), Leiter der Vorentwicklung bei ZF und Geschäftsführer der Zukunft Ventures, präsentieren den People und Cargo Mover.
Automotive-Elektro-Minibus "People und Cargo Mover"

ZF schließt Joint Venture mit E.Go zu autonomem Fahren

19.05.2017- NewsDer Technologiekonzern ZF hat über seine Tochter „Zukunft Ventures“ mit Fahrzeugentwickler E.Go Mobile ein Joint Venture zur autonomen Elektromobilität verabredet. Ziele des vereinbarten Gemeinschaftsunternehmens E.Go Moove mit Sitz in Aachen sind Entwicklung, Produktion und Vertrieb eines autonomen „People und Cargo Movers“. Ein erster Prototyp des Elektro-Minibus wurde auf dem Campus der RWTH Aachen vorgestellt. mehr...

Delphi wird Entwicklungspartner für die Plattform zum autonomen Fahren, die BMW, Intel und Mobileye gemeinsam entwickeln. Das Bild zeigt die Deutschlandzentrale des Unternehmens in Wuppertal.
Automotive-Plattform zum Autonomen Fahren

Delphi wird Entwicklungspartner von BMW, Intel und Mobileye

16.05.2017- NewsDie Kooperationspartner BMW, Intel und Mobileye haben Automobilzuliefer Delphi als neuen Entwicklungspartner und Systemintegrator für ihre Plattform zum Autonomen Fahren aufgenommen. Die vier Unternehmen haben sich zum Ziel gesetzt, gemeinsam ein Kooperationsmodell aufzusetzen, das skalierbare Lösungen für die Automobilindustrie sowie potenziell weitere Branchen liefert. mehr...

Im Infotainment-System dieses Volvo sind Android OS und Google-Dienste bereits integriert.
Automotive-Kooperation mit Google

Audi und Volvo setzen auf Android im Auto

16.05.2017- NewsVolvo geht eine enge Entwickler-Partnerschaft mit Google ein: Beide Unternehmen konzipieren gemeinsam die nächste Generation des Android-Betriebssystems, das dann komplett ins Fahrzeug eingebunden sein soll und Zugang zu zahlreichen Apps und Diensten bietet. Auch Audi sucht die Nähe zu Google und stellt auf der Entwicklerkonferenz Google I/O eine integrierte Android-Automotive-Lösung vor. mehr...

Distributor Premier Farnell hat seine Portfolio um Produkte von Dialog Semiconductors erweitert.
Branchenmeldungen-Distributionsvereinbarung

Premier Farnell schließt Franchise-Vertrag mit Dialog

28.04.2017- NewsPremier Farnell hat eine weltweite Franchise-Vereinbarung mit dem Halbleiter-Unternehmen Dialog unterzeichnet. Damit will der Distributor sein Portfolio in Sachen Power-Management-Halbleitern und Wireless-Systeme erweitern. mehr...

Bosch und Daimer kooperieren zu einem Fahrsystem für vollautomatisiertes und fahrerloses Fahren: Innerhalb eines festgelegten Stadtgebiets können Nutzer per Smartphone ein Car-Sharing-Auto oder ein Robotertaxi ordern, das für die Weiterfahrt fahrerlos zu ihnen gefahren kommt.
Automotive-Autonome Fahrsysteme

Bosch und Daimler wollen System für vollautomatisiertes und fahrerloses Fahren entwickeln

04.04.2017- NewsBosch und Daimler haben eine Entwicklungskooperation vereinbart. In deren Rahmen wollen die beiden Unternehmen vollautomatisiertes (SAE-Level 4) und fahrerloses (SAE-Level 5) Fahren im urbanen Umfeld Anfang der kommenden Dekade auf die Straße bringen. Gemeinsam wollen der Autokonzern und der Zulieferer Software und Algorithmen für ein autonomes Fahrsystem entwickeln. mehr...

Mit der Investition in den Software-Spezialisten Excelfore will Molex seine Aktivitäten im Automotive-Bereich weiter ausbauen.
Automotive-Cloud-Lösungen und Middleware

Molex investiert in den Software-Spezialist Excelfore

13.03.2017- NewsMolex und Excelfore planen eine strategische Zusammenarbeit. Zusätzlich will Molex sich an dem Softwareunternehmen finanziell beteiligen, um so neue Geschäftsfelder zu erreichen. mehr...

Mit der Kooperation mit Chargepoint unterstreicht Daimler sein Engagement in Sachen Elektromobilität.
Automotive-Ladestationen für Elektromobilität

Daimler investiert in Chargepoint

03.03.2017- NewsDaimler verstärkt sein Engagement in Sachen Elektromobilität und steigt als Hauptinvestor beim Ladelösungsanbeiter Chargepoint ein. Damit ist der Autokonzern auch im Verwaltungsrat des amerikanischen Unternehmens vertreten. mehr...

Besiegeln ihre strategische Zusammenarbeit: Peter Schiefer, Präsident Automotive bei Infineon, und Dr. Volkmar Tanneberger, Leiter der Volkswaegen-Elektrik-/Elektronik-Entwicklung (v.L.).
Automotive-Automotive-Halbleiterprogramm

VW startet strategische Zusammenarbeit mit Infineon

01.03.2017- NewsVolkswagen weitet sein Halbleiter-Engagement aus: Während die VW-Tochter Audi bereits seit Längerem eng mit Renesas zusammenarbeitet, hat nun auch der Mutterkonzern ein strategisches Programm ins Leben gerufen. Erster Kooperationspartner ist Chiphersteller Infineon. mehr...

Telefonica-Zentrale in Madrid. Der Konzern kooperiert mit dem französischen Unternehmen Sigfox in Sachen Verbidnungstechnik für das IoT.
Branchenmeldungen-Internet of Things

Telefonica integriert Sigfox‘ Verbindungstechnik für das Massen-IoT

28.02.2017- NewsFunknetzwerkanbieter Sigfox und Telekommunikationskonzern Telefonica haben eine strategische Partnerschaft in Sachen Internet der Dinge geschlossen. Telefonica integriert dabei die Sigfox Low-Power-Verbindungstechnik in die eigene IoT-Connected-Plattform. Nutzer können so zwischen einem Mobilfunknetz und einem Netzwerk wählen, das für einfache Anwendungsszenarien entwickelt wurde. mehr...

Matrix Vision und Opto Engineering haben eine Kooperation zur industriellen Bildverarbeitung beschlossen.
Branchenmeldungen-Vertriebspartnerschaft

Matrix Vision und Opto Engineering kooperieren zu Bildverarbeitung

22.02.2017- NewsKamerahersteller Matrix Vision und Opto Engineering, Anbieter telezentrischer Optiken und Beleuchtungssystemen, haben eine strategische Partnerschaft geschlossen. Künftig wird jedes Unternehmen die Produkte des jeweils anderen vertreiben. mehr...

IBM und Bosch kooperieren zu Industrie 4.0. Auch Cloud-Services gehören zum Angebot.
Branchenmeldungen-Plattform und Services

Bosch nutzt Cloud-Lösung von IBM

21.02.2017- NewsAnders als letztes Jahr angekündigt bringt Bosch nun keine komplett eigene Cloud auf den Markt: Stattdessen kooperiert das Unternehmen in Sachen Rechen- und Speicherressourcen mit IBM. mehr...

Kooperieren auch über die Entwicklung von Euromap 77 hinaus: links: Thorsten Kühmann, Generalsekretär von Euromap und Stefan Hoppe, Vize-Präsident der OPC Foundation.
Industrie 4.0-Maschinenschnittstelle

Industrie 4.0: VDMA und OPC Foundation kooperieren über OPC UA hinaus

07.02.2017- NewsDer VDMA und die OPC Foundation wollen auch nach der Fertigstellung der Industrie-4.0-Schnittstelle OPC UA weiter miteinander arbeiten. Zur gegenseitigen Bestätigung der Kooperation unterzeichneten Stefan Hoppe, Vize-Präsident der OPC Foundation, und Thorsten Kühmann, Generalsekretär von Euromap, am 1. Februar 2017 ein Memorandum of Understanding. mehr...

Zusammen Richtung Kabelverarbeitungsindustrie 4.0; von links: Peter Bollinger: CEO Itac Software, Marc Schürmann: Vice President Marketing, Sales & Services Komax, Matijas Meyer: CEO Komax Group, Martin Heinz: General Manager D-A-CH Itac Software
Industrie 4.0-MES in der Kabelverarbeitung

Kabelspezifische Prozess steuern und optimieren

18.01.2017- NewsKomax Wire, ein Anbieter für Lösungen zur Kabelverarbeitung und der MES-Hersteller Itac Software haben zusammen ein Manufacturing Execution System (MES) entwickelt, das speziell auf die kabelverarbeitenden Industrie ausgerichtet ist. mehr...

Seite 1 von 5123...Letzte »
Loader-Icon