Anzeige

Kühlkörper

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Kühlkörper".
Die Hochleistungskühlkörper der Serien Superfins und Superplate mit Flüssigkeitskühlung sorgen für rasche Abwärme.
Leistungselektronik-Effiziente Kühltechnik für die Leistungselektronik

Hochleistungskühlkörper

11.05.2018- ProduktberichtVielfältige Kühllösungen für unterschiedlichste Anwendungen und Anforderungen für die Leistungselektronik stellt CTX Thermal Solutions vor. Im Fokus stehen Hochleistungskühlkörper der Serie Superfins und Produkte mit Flüssigkeitskühlung. mehr...

Bild_1b
Leistungselektronik-Effektive Kühlstrukturen

Hochleistungskühlung für kritische Baugruppen

11.05.2018- FachartikelDie zunehmende Miniaturisierung und Leistungssteigerung von elektronischen Komponenten und Leistungselektronik erzeugt trotz steigender elektrischer Effizienz einen zunehmenden Bedarf an Hochleistungskühlung. Hohe Leistungen bei minimalem Bauraum erzeugen unweigerlich hohe thermische Lasten. Da in der Regel die wärmeübertragende Fläche die Wärmeabfuhr von der Elektronik begrenzt, ist die gezielte Beeinflussung sowie die Verbesserung des Wärmeübergangs der Schlüssel zur Ausreizung der Grenzen der Wärmeabfuhr. mehr...

Bild 4: Integriert in einem PQFN-Gehäuse bietet die Dual-Cool-Technik viele Vorteile gegenüber klassischer Bauteilgehäuse.
Wärmemanagement-Doppelt kühlt besser

Verbessertes Wärmemanagement mit Dual-Cool-Konzept für Power-Trench-MOSFETs

07.05.2018- FachartikelInsbesondere portable Elektronikgeräte müssen eine hohe Leistungsdichte erreichen, was auch ein ausgeklügeltes Wärmemanagement erfordert. Innovative Kühlkonzepte und effiziente Leistungshalbleiter sind hier der Schlüssel. Mit den Dual-Cool-Power-Trench-MOSFETs als Kombination aus Kühlung und verlustarmen Halbleitern verfolgt ON Semiconductor einen wirkungsvollen Ansatz. mehr...

Der neue Stecksockel für elektronische Bauteile hat bereits einen Kühlkörper für das zu sockelnde Bauteil integriert.
Leiterplattenfertigung-Integrierter Kühlkörper

Effektive Kühlung von Bauteilen

28.02.2018- FachartikelFür hochwertige oder empfindliche Bauteile werden bei der Produktion elektronischer Baugruppen zunehmend Stecksockel eingesetzt. Auf diese Weise lassen sich Schäden durch zu hohe Temperaturen, elektrostatische Spannungen oder Flussmittel vermeiden. Ein neues Modell hat nun bereits einen Kühlkörper für das zu sockelnde Bauteil integriert, was enorme Vorteile bietet. mehr...

Die Oberflächenveredelung steigert den Schutz, verbessert die Optik und optimiert die Leistung von Kühlkörpern und Elektronikgehäusen aus Aluminiumlegierungen
Gehäuse + Schaltschränke-Schutz, Optik, Leistung

Oberflächenveredelung von Kühlkörpern

21.11.2017- ProduktberichtCTX bietet für seine Kühlkörper Oberflächenbehandlungen wie die CNC-Bearbeitung und das Eloxieren, Pulverbeschichten, Chromatieren oder Lackieren an. mehr...

Lüfteraggregate der Produktserie LA(V) 28-33 von Fischer Elektronik.
Wärmemanagement-Strömungsoptimierte Hohlrippengeometrie

Hochleistungs-Lüfteraggregate mit neuer Konzeption

10.05.2017- ProduktberichtDie Produktserie LA(V) 28-33 von Fischer Elektronik besteht aus löttechnisch miteinander verbundenen Strangpressprofilen. Die strömungsoptimierte Hohlrippengeometrie wird durch zusätzlich eingebrachte, wärmetechnisch optimal kontaktierte Trennbleche realisiert. mehr...

Leicht und flexibel bieten Dosiersysteme einen schnellen Wechsel zwischen Punktauftrag und Raupenauftrag unabhängig von Viskositätsschwankungen.
Leiterplattenfertigung-Gefüllte Wärmeleitpaste

Prozesssicher auftragen mit Dosierpumpen

20.03.2017- FachartikelSpeziell in der Elektronikfertigung spielen der Auftrag von Wärmeleitpaste und die gezielte Abfuhr der Wärme von sensiblen Bauteilen eine entscheidende Rolle für die Funktionalität des Bauteils. Die hohen Füllstoffanteile führen zu einer hohen mechanischen Aggressivität der eingesetzten Pasten gegen die Dosierpumpen. Daher ist Know-how bezüglich Rheologie und Verhalten von Fluiden und eine enge Zusammenarbeit mit Materialherstellern wichtig. mehr...

Lamellenkühlkörper aus Vollmaterial erreichen eine vergleichsweise große Oberfläche und damit eine hohe Kühlleistung.
Wärmemanagement-Wärmemanagement

Kundenspezifische Lamellenkühlkörper

18.12.2016- Application NoteLamellenkühlkörper aus Vollmaterial bieten sehr effiziente Entwärmungsmöglichkeiten. Sie lassen sich mit einem Zungenverhältnis von bis zu 40:1 und höher herstellen und individuell auf die kundenspezifischen Erfordernisse adaptieren. mehr...

Profil-, Brazed- und Flüssigkeitskühlkörper
Wärmemanagement-Wärmemanagement

Leistungselektronik effizient kühlen

17.11.2016- ProduktberichtDas Angebot an Kühllösungen umfasst Varianten für jede erdenkliche Anwendung. Extrudierte Profilkühlkörper etwa sind in vielen unterschiedlichen Formen und Varianten erhältlich, dazu zählen Standardausführungen ebenso wie individuelle Stranggussprofile. mehr...

CTX_Fluessigkeitskuehlkoerper
Wärmemanagement-Wärmemanagement

Flüssigkeits- und LED-Kühlkörper im Fokus

07.11.2016- ProduktberichtAuf der Electronica 2016 rückt die CTX Thermal Solutions ihre Hochleistungskühlkörper in den Mittelpunkt und zeigt neueste Entwicklungen im Bereich Wasser- und LED-Kühlkörper. mehr...

Kalt fließgepresste Kühlkörper verfügen über herausragende thermische Eigenschaften
Wärmemanagement-Kühlen Kopf bewahren

Fließpressverfahren schafft Formenvielfalt für LED-Kühlkörper

07.11.2016- FachartikelKalt fließgepresste Kühlkörper eignen sich aufgrund ihrer exzellenten thermischen und mechanischen Eigenschaften hervorragend für die Kühlung von Hochleistungs-LEDs. Sie können zudem in vielen Anwendungen kleinere Aluminium-Druckguss-Kühlkörper ersetzen. mehr...

Bild 1: Für eine Geräte- und Komponentenkühlung unter erschwerten Bedingungen bietet Sepa kleine, flache und leistungsfähige Lüfter an.
Wärmemanagement-Miniaturlüfter

Kühlmanagement in kleinen mobilen Geräten

31.10.2016- FachartikelDamit eine Lüfter-unterstützte Kühlung in kleinen portablen Geräten robust, effizient und geräuscharm arbeitet, empfiehlt sich schon in der Entwurfsphase des Gerätes die Zusammenarbeit mit einem kompetenten Kühlmanagement-Spezialisten. Sepa erörtert einige Anforderungen anhand eines kundenspezifischen Entwicklungsprojektes. mehr...

Flüssigkeitskühlkörper
Wärmemanagement-Auch eckig, ellipsenförmig oder exzentrisch

Flüssigkeits- und LED-Kühlkörper im Fokus

26.10.2016- ProduktberichtIm Mittelpunkt des Messeauftritts von CTX stehen aktuelle Entwicklungen im Bereich Wasserkühlkörper und LED-Kühlkörper. Kaltfließgepresste Stiftkühlkörper aus Reinaluminium etwa zeichnen sich durch eine gute Wärmeleitfähigkeit von >200 W/mK aus und lassen sich in komplexen Geometrien herstellen. mehr...

Wärmemanagement-Kühlkörper für jede Anwendung

Wärmemanagement lässt Elektronikbauteile länger leben

21.10.2016- FachartikelDie Wärmebelastung von elektronischen Bauelementen beeinträchtigt deren Lebensdauer sowie die Funktion von Elektronikschaltungen. Steigende Leistungsdichten in Verbindung mit immer kleiner werdenden Gehäuseabmessungen ist ein Trend in der Halbleiterindustrie, der die Auswahl geeigneter Kühlkörper erschwert. mehr...

Kennzeichen der Niedrigprofil-SMD-Kühlkörper sind ihre abgespreizten Flügelflächen und ihre geringe Bauhöhe.
Baugruppenfertigung-Für die automatische Bestückung

Niedrigprofil-SMD-Kühlkörper

19.10.2016- ProduktberichtDie kompakten Niedrigprofil-SMD-Kühlkörper von CTX sind auf die Anforderungen von gängigen Halbleitergehäuse-Bauformen zugeschnitten. Es gibt sie in Tape+Reel-Verpackung für die automatische Bestückung der Platine oder auf Wunsch als Schüttgut für die manuelle Montage. mehr...

655iee0916_CTX_Leiterplattenkuehlkoerper
Elektromechanik und Interfaces-Wärmemanagement

Leiterplattenkühlkörper nach Maß oder Standard

15.09.2016- ProduktberichtMehrere hundert Leiterplattenkühlkörper mit Wärmewiderstandswerten zwischen 6 und 72 °C/W gehören zum Standardsortiment. Bei Bedarf entstehen in Zusammenarbeit mit den Kuunden applikationsgerechte Kühlkörper nach Maß, gefertigt mit CNC-Technik und auf Basis thermischer Simulation. mehr...

Fließgepresse Kühlkörper bieten unter anderem enge Einhaltung von Oberflächentoleranzen und homogene Materialanordnung. Die Stift- oder Rippenform ermöglicht höhere Strömungsgeschwindigkeiten als bei extrudierten Rippen.
Wärmemanagement-Einfach cool bleiben

Optimierte Kühlung elektronischer Bauteile

29.08.2016- FachartikelTrotz ausgefeilter Halbleiterprozesse produzieren elektronische Komponenten Wärme und können hohe Verlustleistungen aufweisen. Probates Gegenmittel sind Kühlkörper, die ein Überhitzen der Baugruppe und damit temperaturbedingte Ausfälle vermeiden. Asssmann WSW, im Vertrieb bei Rutronik, hat für jeden Fall die passende Kühlung – von Kleinkühlkörpern über fließgepresste Kühlkörper bis hin zu extrudierten Aluminiumprofilkühlkörpern und Spezialprofilen. mehr...

669iee0916_ebm papst_CR 8200
Wärmemanagement-Wärmemanagement

Kühlwürfel effizienter als zwei Einzellüfter

26.08.2016- ProduktberichtWenn selbst Hochleistungslüfter an ihre Grenzen stoßen, bietet sich der Einsatz des CR 8200 J (Co Rotating) an, der aus zwei hintereinander geschalteten S-Force-Lüftern entsteht. Das Duo liefert bis zu 232,5 m³/h Fördervolumen und 1268 Pa Druck. mehr...

Verschiedenartige Strangkühlkörper aus Aluminium liefern zur Entwärmung elektronischer Bauelemente hervorragende Lösungsmöglichkeiten.
Wärmemanagement-Mechanische Nachbearbeitung von Kühlkörpern

Optimale Kühlung

18.08.2016- FachartikelIm direkten Strangpressverfahren hergestellte Kühlkörper aus Aluminiummaterial finden ihren Einsatz oftmals zur Entwärmung von elektronischen Bauteilen. Neben der wärmetechnischen Performance muss man vor der Verwendung auch stets mechanische Randparameter einer Überprüfung unterziehen. mehr...

Isolator-Pads sind mit unterschiedlichen Wärme- und Isolationseigenschaften verfügbar.
Wärmemanagement-Optimales Wärmemanagement

Lückenfüller statt Lüfter

16.08.2016- FachartikelDer Trend hin zu kompakteren tragbaren Geräten in der Industrie sowie im Consumer-Bereich stellt die Entwickler vor Herausforderungen beim Wärmemanagement. Höhere Leistungsdichten und kleinere Gehäuse, die meist abgedichtet sind, machen herkömmliche Lösungsansätze wie Lüfter und Kühlkörper untauglich. Es gibt aber Alternativen. mehr...

Seite 1 von 5123...Letzte »
Loader-Icon