Anzeige

Mikroelektronik

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Mikroelektronik".
VEI-Marktexperte Dr. Ulrich Schäfer präsentierte die von ihm betreute Studie zur Mikroelektronik
Branchenmeldungen-Trendanalyse bis 2021

ZVEI stellt Prognose zum Mikroelektronik-Markt vor

04.05.2017- FachartikelWie sich der Markt für Mikroelektronik bis zum Jahr 2021 entwickelt,  ist Thema der aktualisierten Trendanalyse des Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI). Marktexperte Dr. Ulrich Schäfer präsentierte einen Überblick über die langfristigen Entwicklungen Anfang Mai in München. mehr...

Wafer
Branchenmeldungen-Trendanalyse des ZVEI

So entwickelt sich der Mikroelektronik-Markt bis 2021

04.05.2017- BildergalerieEinen Blick in die Zukunft der Mikroelektronik wirft die Trendanalyse des ZVEI in regelmäßigen Abständen. Wie sich der Markt bis 2021 entwickeln wird, prognostizierte nun ZVEI-Marktexperte Dr. Ulrich Schäfer bei der Vorstellung der aktualisierten Trendanalyse. Unsere Bildergalerie präsentiert die wesentlichen Trends. mehr...

Die Mikroelektronik der Stellantriebe erkennt die Position eines Magneten berührungslos per Hall-Sensoren.
Sensorik + Messtechnik-12-Bit-Auflösung

Stellantrieb mit berührungsloser Positionserfassung

03.04.2017- ProduktberichtBei der Stellantrieb-Baureihe Tensor ersetzt das Unternehmen das mechanische Abschaltsystem durch eine verschleißfreie und berührungslose Positionserfassung, die auf dem Hall-Effekt basiert. Dazu wurde im Stellantrieb auf der Abtriebswelle ein Magnet montiert, der sich unter einer Elektronikplatine dreht. Diese Platine besitzt über dem Magneten eine Sensoreinheit als integrierte Schaltung mit mehreren Hall-Sensoren und einer Auswerteelektronik. mehr...

Der Brexit wird der Mikroelektronik-Branche in Europa schaden.
Branchenmeldungen-Negative Auswirkung auf Innovation

Die Mikrotechnik und der Brexit: Markt bleibt stabil, Innovation wird gebremst

05.09.2016- NewsVertreter der Mikrotechnikbranche in Deutschland rechnen nicht damit, dass der Brexit spürbare Auswirkungen auf ihre Branche haben wird. Zwei Drittel der Unternehmer und Forscher, die der IVAM Fachverband für Mikrotechnik im Rahmen des IVAM Executive Panel befragt hat, meinen, der Brexit werde der Mikrotechnik-Branche in Europa nicht schaden. mehr...

Mit 400 Millionen Euro fördert die Bundesregierung die Entwicklung der Mikroelektronik in Deutschland. Dies hat das Bundeskabinett am 18. Februar 2016 beschlossen.
Branchenmeldungen-BMBF-Förderprogramm

400 Millionen Euro für die Mikroelektronik-Entwicklung

22.02.2016- NewsDie Bundesregierung hat am vergangenen Freitag das neue Rahmenprogramm „Mikroelektronik aus Deutschland – Innovationstreiber der Digitalisierung“ beschlossen. Es soll die forschungsintensive Mikroelektronik als deutsche Schlüsseltechnologie und wichtigen Industriezweig stärken. mehr...

Loader-Icon