Mikrowellentechnik

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Mikrowellentechnik".
Freifeld-Testaufbau für einen Automotive-Radar-Sensor im 77-GHz-Frequenzband.

Simulation + Verifizierung-Messtechnikwissen

HF-Signalanalyse an Automotive-Radar-Sensoren

07.12.2016Eine Applikationsschrift von Rohde & Schwarz unterstützt Entwickler bei Signalmessungen und Analysen von Automobil-Radarsystemen. mehr...

Signalanalysator der N9041B UXA X-Serie.

Labormesstechnik-Bis zu 5 GHz Analysebandbreite

Signalanalysatoren für 3 Hz bis 110 GHz

14.10.2016Die Signalanalysatoren der N9041B UXA X-Serie von Keysight Technologies decken den  Frequenzbereich bis 110 GHz mit einer Analysebandbreite von bis zu 5 GHz ab. mehr...

Bild 1: Funktionsschema eines herkömmlichen Mikrowellenherdes (links) und der Halbleitervariante (rechts).

Leistungselektronik-Mikrowellentechnik

Halbleiter ersetzen Magnetrons in Mikrowellenherden

07.09.2016Deutlich effizienter als ein klassischer Hohlkammerresonator (Magnetron) erzeugen Halbleiterbausteine das Hochfrequenzfeld in Mikrowellenherden. Sie lassen sich präzise steuern und weisen keine alterungsbedingten Leistungsverluste auf. Ampleon stellt Entwicklern von Haushaltsgeräten dieses Konzept genauer vor. mehr...

Bild 1: Die Produktentwicklung umfasst die drei Hauptphasen Entwurf und Simulation, Verifizierung und Validierung sowie Produktion und Test.

Elektronik-CAD/CAE/EDA-Integriertes Framework

Entwicklung von WLAN-802.11ac-Lösungen

13.05.2016In diesem Beitrag wird gezeigt, wie die National Instrument AWR Design Environment zusammen mit der Software Labview und NI-Hardware für den Entwurf, die Prototypenerstellung sowie die Validierung und Prüfung von WLAN-802.11ac-Komponenten, -Systemen und -Subsystemen eingesetzt werden kann. mehr...

Labormesstechnik-HF-Empfänger bis 18 GHz

120-MHz-Bandbreite mit 32768-Punkt-FFT

21.04.2016Die IZT hat ihren Empfänger R4000 um die Option 32768-Punkt-FFT erweitert. Sie ermöglicht in Kombination mit der 120-MHz-Echtzeit-Bandbreite die zuverlässige Erfassung von schnellen Bursts und frequenzagilen Signalen. mehr...

Bild 1: Der Signal- und Spektrumanalysator R&S FSW85 ist weltweit der erste, der den Frequenzbereich von 2 Hz bis 85 GHz in einem Sweep abdeckt.

Labormesstechnik-HF-Messtechnik

Einfache Messungen an Automotive-Abstands-Radaren in allen Bändern

21.04.2016Für Messungen an Automotive-Radarsystemen, die in Frequenzbändern um 24 und 79 GHz arbeiten, bietet Rohde & Schwarz den neuen Signal- und Spektrumanalysator R&S FSW85 an, der bis 500 MHz Signalbandbreite ohne externen Harmonischen-Mischer auskommt und Messsignale bis über 79 GHz in einem Sweep erfasst. mehr...

Messmethode mit Radarpulsen.

HF-Technik-Radartechnik

Radar-Wellenformen erzeugen, messen und auswerten

10.11.2015Für die Auswertung  komplexer Radarwellenformen wie auch fürs Beamforming in Antennen-Arrays sind vermehrt High-End DSPs und direkte Signalsynthese (DDS, Direct Digital Synthesis) erforderlich.  Rohde & Schwarz stellt Geräte vor, um die Radar-Sinale zu erzeugen, zu messen und auszuwerten. mehr...

610-macom-bild-1.jpg

HF-Technik-L-Band-GaN-Transistor

Vorteile von GaN in HF- und Mikrowellenanwendungen

09.04.2015Der GaN-auf-SiC-Transistor von Macom mit einer Spitzenleistung von 650 W bietet hohe Verstärkungsleistung, Effizienz und Robustheit von 1,2 bis 1,4 GHz. mehr...

54768.jpg

Stecker + Kabel-Steckverbinderserie 4.3-10

Niedrigste Passive Intermodulation

21.05.2014Rosenberger hat gemeinsam mit Huber + Suhner, Spinner und Telegärtner, den renommierten und führenden Anbietern von HF-Komponenten, die neue Steckverbinderserie 4.3-10 für den Mobilfunkmarkt entwickelt. mehr...

Elektronik-CAD/CAE/EDA-Durchgängiger Workflow für HF-, Mikrowellen-, Antennen- und Signalintegritätsdesigns

HFSS jetzt mit Schaltungssimulation

19.05.2014Die neueste Version der HFSS-Software von Ansys bietet durch lineare Schaltungssimulation weitere Zeit- und Kostenvorteile und ermöglicht gleichzeitig die Optimierung der Performance kompletter elektronischer Systeme. mehr...

54401.jpg

HF-Technik-Für Frequenzen bis 3,5 GHz optimiert

Highpower-GaN-Transistoren im Kunststoffgehäuse

26.04.2014Die ständige Herausforderung für Entwickler von Radarsystemen, mehr Leistung mit kleineren Komponenten zu erreichen, beschleunigt die Entwicklung innovativer Gehäuse für Leistungstransistoren. Aber mit zunehmender Leistungsdichte wachsen auch die daraus resultierenden thermischen Probleme. mehr...

51265.jpg

Testgeräte + Prüfplätze-Erhöhte Messgenauigkeit von Netzwerkanalysator-basierten HF/µW-Testsystemen

Vollautomatische Kalibrierung spart viel Zeit

02.09.2013Automatische Kalibrierungstechniken erhöhen die Messgenauigkeit von Netzwerkanalysator-basierten HF/µW-Testsystemen und verringern gleichzeitig die effektiven Messkosten. Mit InCal hat ATE Systems die Kalibierung weiter vereinfacht. mehr...

Elektronik-CAD/CAE/EDA-ADI sim RF Version 1.7

Entwicklung von HF-Systemen verbessert

27.05.2013Analog Devices hat eine neue Version seines Designtools ADIsimRF veröffentliche. Das kostenlos verfügbare Tool ist als begleitende Software zum umfassenden Portfolio der RF-to-Digital-Funktionsblöcke konzipiert. mehr...

49784.jpg

Labormesstechnik-Amplifier Research mit eigener Niederlassung in Deutschland

Thomas Modenbach wird ar-Geschäftsführer

11.03.2013Amplifier Research, oder kurz AR mit Sitz in Souderton und Bothell, USA, ist ein Spezialist für breitbandige Leistungsverstärker bis 50 kW (DC bis 1 GHz), Mikrowellenverstärker bis 2 kW (1 bis 40 GHz), Verstärkermodule für verschiedenste Anwendungen sowie diverses Zubehör wie beispielsweise Antennen, Richtkoppler und TEM-Zellen. mehr...

49243.jpg

Spektrumanalysatoren-Für Frequenzbereich bis 67 GHz

HF-Eichleitungen mit 0,1-dB-Schaltstufen

19.02.2013Rohde & Schwarz hat mit den schaltbaren HF-Eichleitungen der Serie RSC eine Produktfamilie auf den Markt gebracht, neben der weltweit ersten Eichleitung bis 67 GHz auch ein Präzisionsmodell mit 0,1 dB Schaltstufen bei hoher Genauigkeit und Stabilität umfasst. mehr...

47017.jpg

Labormesstechnik-Genaue Messung der Anstiegs- und Abfallzeit von Radarsignalen

HF- und Mikrowellen-Leistungsmesser

25.07.2012Die Leistungsmessung ist eine grundlegende Messung an Radarsystemen, da sie Leistung, Frequenzbereich und Auflösung eines Radarsystems bestimmt. Die bekanntesten Ausgangsleistungsmessungen sind Impulsleistung, Pulswiederhol-Intervall, Pulsbreite und Anstiegs- und Abfallzeit. Da die Signalanstiegs- und Signalabfallzeiten die Systembandbreite bestimmt und Einfluss auf die Erkennung und Identifizierung von Zielen haben, muss diese Messung sehr sorgfältig durchgeführt werden um sie genau und wiederholbar zu machen. Diese 5-seitig Applikationsschrift enthält vier nützliche Tipps für die Durchführung genauer und wiederholbarer Anstiegs- und Abfallzeitmessungen von Radarsignalen mit Hilfe von HF- und Mikrowellen-Leistungsmessern. mehr...

46437.jpg

Testgeräte + Prüfplätze-Mikrowellen-Technik

Bsw übernimmt Produktportfolio von Parzich

05.06.2012Nach 40 erfolgreichen Jahren hat Parzich Mikrowellen-Technik, Pürgen, ihre Tore geschlossen und die Verantwortung für das noch verbliebene HF-/µw-Produkt-Portfolio mit sofortiger Wirkung an das in Böblingen und Boxmeer (NL) beheimatete Unternehmen Bsw TestSystems & Consulting übergeben. mehr...

46182.jpg

Labormesstechnik-Mikrowellentechnik-Grundlagen

Fachbuch

16.05.2012Das Fachbuch, das bereits in der 3. Auflage vorliegt, behandelt die komplette Mikrowellentechnik. Nach einer Einführung in die Grundlagen werden Leitungen und Leitungsbauteile beschrieben. mehr...

44634.jpg

Aktive Bauelemente-1,111 THz auf kleinstem Raum

Forscher der TU Darmstadt entwickeln revolutionären Terahertz-Sender

12.01.2012Ein an der TU Darmstadt entwickelter Terahertz-Sender erzeugt die höchste Terahertz-Frequenz, die jemals von einem elektronischen Sender erreicht wurde. Gleichzeitig ist der neuartige Sender winzig klein und funktioniert bei Raumtemperatur. mehr...

Labormesstechnik-Applikation: Mikrowellen-Materialmessungen

Bedienfreundlich für hochfrequente Systeme

28.06.2004Wissenschaftler der Generics Group (Generics) haben einen Durchbruch bei der Messung von Mikrowellen-Materialeigenschaften erzielt, die wichtig für die Entwicklung künftiger hoch-frequenter Systeme sind. mehr...

Loader-Icon