Motor

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Motor".
Die wassergekühlten Motoren bieten Leistungen bis 700 kW und sind bis Energieeffizienzklasse IE3 verfügbar.
Antriebstechnik-Bis Energieeffizienzklasse IE3

Wassergekühlter Motor für 700 kW

10.04.2017Die wassergekühlten K1W-Motoren leisten bis zu 700 kW und sind bis Energieeffizienzklasse IE3 verfügbar. Je nach Variante eignen sie sich beispielsweise für Mischer, Extruder, Spritzgieß-, Druck-, Papier- und Drahtziehmaschinen. Ausgeführt in Schwinggrößenstufe A, Schutzart IP55 und Isolationsklasse F (bis 155 °C) liegt die Achshöhe der Motoren zwischen 200 bis 355 mm. mehr...

Mit den Servoreglern lassen sich Servo- und Linearmotoren mit kleiner Bauform einsetzen.
Antriebstechnik-Zwischenkreisspannung von 20 bis 70 V DC

Servoregler für kleine Motoren

04.04.2017Mit dem Servoregler des Varimotion-Antriebssystems können Konstrukteure Servo- und Linearmotoren mit kleiner Bauform in mehrachsigen Anwendungen mit hoher Taktrate einsetzen. Die Zwischenkreisspannung der Geräte beträgt 20 bis 70 V DC, was den Betrieb an einer 24-V-Steuerspannung ermöglicht. Zusätzlich ist ein Gleichrichter für den Anschluss an einen Trenntransformator eingebaut. mehr...

Das Antriebspaket setzt sich aus einem EMC Filter, einem IE4+ Motor sowie einem A1000 oder V1000 Frequenzumrichter zusammen.
Antriebstechnik-Übertrifft Effizienzanforderungen IE4

Antriebspaket aus Motor und Umrichter

30.03.2017SPRiPM kombiniert einen Frequenzumrichter und einen Permanentmagnet-Synchronmotor, der die Effizienzanforderungen IE4 gemäß IEC/TS 60034-31 (Super Premium Efficiency) auch unter Teilbelastung übertrifft. mehr...

AS-i 3.0 Motormodul für SEW Frequenzumrichter (BW3406) (re.) mit integriertem Passivverteiler (li.)
Antriebstechnik-Für die Montage im Kabelkanal

AS-i 3.0 Motormodul für SEW Frequenzumrichter

21.02.2017Das auf AS-i-Komponenten spezialisierte Unternehmen hat eine Gehäusevariante seines Motormoduls entwickelt, die sich durch ihre flache Bauform (B x H x T: 90 x 80 x 18 mm) speziell für die Montage im Kabelkanal eignet. Neben den Modulen für 24 V Rollenantriebe von Itoh Denki bzw. Interroll oder Rulmeca ist auch für SEW Frequenzumrichter (BW3406) ein AS-i-Modul in diesem Formfaktor verfügbar. mehr...

Der Doppelseitige Synchron-Scheibenläufermotor
 PMS 120 mit 230 mm Durchmesser bei 160 mm Länge leistet zwischen 2,2 bis 7,7 kW
Antriebstechnik-Leistungsspektrum von 250 W bis 25 kW

Doppelseitige Scheibenläufer-Synchronmotoren

17.01.2017Das Leistungsspektrum der doppelwirkenden Scheibenläufermotoren des Unternehmens reicht von 250 W bis 25 kW. Sie sind luft- oder flüssigkeitsgekühlt und als DC-Bürstenmotor oder elektronisch kommutierter Synchronmotor ausgelegt. mehr...

Das Biss Line Protokoll wurde als erste offene Schnittstelle für Ein-Kabel-Technologie für digitales Motor-Feedback definiert.
Branchenmeldungen-Digitales Motor-Feedback

BiSS Line: Erste Open Source Ein-Kabel-Technologie definiert

12.01.2017Die elektrische Antriebstechnik hat das Ziel, das Motor-Feedback rein digital auszuführen.Mit der Ein-Kabel-Technologie werden Motorkabel und Sensorkabel sowie deren Verbindungstechnik zusammengeführt.Die Open Source User Group hat nun Biss Line für Ein-Kabel-Technologie-Motor-Feedback definiert. mehr...

Stefan Brandl wird Vorsitzender der Geschäftsführung der Ebm-Papst Unternehmensgruppe.
Personen-Personalie

Ebm-Papst: Stefan Brandl wird CEO

14.11.2016Die Gesellschafter der Ebm-Papst-Gruppe haben Stefan Brandl zum 1. Januar 2017 als Vorsitzenden der Geschäftsführung berufen. Thomas Wagner, Geschäftsführer Produktion und Materialwirtschaft, bleibt bis dahin Sprecher der Geschäftsführung der Unternehmensgruppe. mehr...

Das neue ABB-Testlabor für Antriebstechnik ermöglicht das genaue Messen der dynamischen Leistungsfähigkeit, Belastbarkeit und Effizienz von Motoren und Frequenzumrichtern.
Antriebstechnik-Frequenzumrichter

ABB-Testlabor: Motor und Antrieb ideal kombiniert

30.06.2016ABB hat ein neues Testlabor für Frequenzumrichter in Helsinki, Finnland, eröffnet. Unternehmen können darin eigene Motoren mit Frequenzumrichtern von ABB testen und die Leistung und den Energieverbrauch des Antriebspakets verifizieren. mehr...

Edelstahl-Trommelmotoren mit IP66/IP69-Schutz
Antriebstechnik-Förderanlagen

Doppelt geschützte Edelstahl-Trommelmotoren

03.05.2016Der bisherige IP66-Schutz der Edelstahl-Trommelmotoren hat sich um die Schutzart IP69 und damit auf den Schutz vor Dampfstrahlern erweitert. Die doppelte Schutzart ist ohne Aufpreis Standard für alle Motoren der Serie. mehr...

Der 200-kW-IE4-Synchronreluktanzmotor passt genau in den durch den DC-Motor freigewordenen Platz im Extruder.
Antriebstechnik-Sparschwein

Synchronreluktanzmotor senkt Energieverbrauch

06.04.2016Weil eine Extrusionslinie schwächelte entschied sich ein Hersteller von Kunststoff-Rohrleitungssystemen, einen alten DC-Motor auszutauschen. Mit Erfolg: An dessen Stelle arbeitet nun ein Synchronreluktanzmotor, der bis zu 15 % Energie einspart, weniger Wartungskosten verursacht und auch noch leiser läuft. mehr...

Durch Offline-Monitoring erhöht sich die Produktivität, ungeplante Anlagenstillstände werden vermieden.
Antriebstechnik-Stromversorgung

Isolationsüberwachung bei ausgeschalteten Antrieben

09.03.2016Notstrom-Aggregate, Kräne oder Löschpumpen, kommen oft nur sporadisch oder bei Notfällen zum Einsatz, müssen dann aber funktionieren. Als kritische Komponente erweist sich dabei der Elektroantrieb, konkret: dessen Isolation. Sie sollte permanent überwacht werden. Kein Problem, wenn die Maschinen ständig laufen. Aber was tun, wenn die Motoren die meiste Zeit stromlos sind? mehr...

752iee1115-b1-windkraft1.jpg
Antriebstechnik-Antriebstechnik

Starthilfen im Vergleich

11.11.2015Die Sparbüchse modernen Maschinen ist der Schaltschrank: Hier entscheidet sich, wie viel Energie eine Maschine verbraucht und wie lange sie störungsfrei arbeitet. Denn Energieverbrauch und Verschleiß hängen maßgeblich von der Steuerungstechnik ab. Genauer gesagt von der Frage, ob Stern-Dreieck-Schaltung, Softstarter oder Frequenzumrichter eingebaut werden. mehr...

Umfrage_1
Antriebstechnik-Marktforschung Antriebstechnik

Stimmen aus der Praxis

05.11.2015Im September fand in Bad Homburg das erste User-Meeting von B&R in Deutschland statt. Gut 130 Teilnehmer tauschten sich dort aus. Gleichzeitig nutzte der Automatisierungsanbieter das Treffen für die eigene Marktforschung. Auszüge aus der Umfrage. mehr...

1-dkfz-dscn0607.jpg
Antriebstechnik-Antriebstechnik in der Krebstherapie

Tumore punktgenau bestrahlen

29.10.2015Um Tumorzellen zu zerstören, müssen Ärzte sie so hochdosiert wie möglich bestrahlen, ohne das umliegende gesunde Gewebe zu zerstören. Hier kommt es auf Millimeterarbeit an. Eine exakt auf den Tumor ausgerichtete Bestrahlungstherapie wird durch eine neue Generation Multi-Lamellen-Kollimatoren ermöglicht, bewegt von Präzisions-Antrieben. mehr...

451iee0415-weg-w22x.jpg
Antriebstechnik-Ex-Bereich

Serienmotor für Hochspannungen

13.04.2015Eine IEC-Baugröße 800 für Mittel- und Hochspannungsanwendungen erweitert die Baureihe W22X der explosionsgeschützten Motoren. Blickfang am Stand wird ein spezielles Messemodell des aktuell größten Motors dieser Baureihe sein, mit Leistungen bis 5,6 MW und für Spannungen bis 11 kV. mehr...

463iee0415-kern-brushless.jpg
Antriebstechnik-Antriebstechnik

Genaue Brushless-Motoren

26.03.2015Besondere Kennzeichen dieser neuen Serie bürstenloser Motoren sind die extrem hohe Genauigkeit und der hochpolige Aufbau, der für ein geringes Rastmoment sorgt. Das ist vor allem vorteilhaft, wenn eine Position recht langsam und möglichst vibrationsfrei anzufahren ist. mehr...

450iee1214-maxon-dcx-gpx-1.jpg
Antriebstechnik-Antriebstechnik

Mehr Power bei Motoren und Getrieben

03.12.2014Mehrere lange Versionen bürstenbehafteter DC-Motoren mit größeren Drehmomenten und Leistungen erweitern die Baureihe X Drives. Hinzu kommen passende Planetengetriebe, die sich mit dem jeweils kleineren Motor kombinieren lassen. mehr...

grimsel-2014.jpg
Automotive-Synchronmotoren

Update: Elektromotoren am Limit: Der Grimsel siegt im Rennen

21.11.2014Leistungsdichte und Effizienz – diese beiden Parameter stehen an oberster Stelle bei den Entwicklungszielen moderner Elektromotoren. Die Vacuumschmelze (VAC) liefert hierfür Hochleistungsmagnetwerkstoffe und Technologien, die das Limit des aktuell Machbaren darstellen. mehr...

motor-bg22-schnittbild.jpg
Antriebstechnik-BGA 22x22

Bürstenloser Gleichstrommotor nach dem Axialflussprinzip

29.09.2014Dunkermotoren entwickelte ein Motorkonzept, das mit hoher Leistungsdichte und Robustheit punktet. mehr...

fau178-bild1-2.jpg
Antriebstechnik-Wie angelt man sich einen Kometen?

Antriebe im Weltraum

26.09.2014In dem etwa eine Milliarde Euro teuren Projekt, in dem man die Lander Pilae auf dem Kometen verankern will, spielen Faulhaber-Motoren eine wichtige Rolle. mehr...

Seite 1 von 3123
Loader-Icon