Anzeige

Point-of-Load-Wandler

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Point-of-Load-Wandler".
DC-DC Combined Portfolio
Spannungswandler-IC-Powermanagement

Energieversorgungskonzepte von KI-Systemen

12.12.2017- Application NoteSysteme von Hochleistungsprozessoren in der künstlichen Intelligenz erfordern anspruchsvolle Stromversorgungslösungen, die Infineon hier genauer untersucht. mehr...

Der DC/DC-Abwärts-Konverter von Ricoh ist für Stromversorungen und als PoL-Wandler geeignet und verfügt über eine Reihe von Schutzmechanismen für sicheren Betrieb.
Spannungswandler-IC-POL-Wandler und Stromversorgung

PWM-DC/DC-Abwärts-Wandler mit hohem Spitzenstrom: RP510

02.03.2017- ProduktberichtRicoh stellt mit dem RP510 einen synchronen DC/DC-Abwärtswandler für 4 A vor. Der Baustein ist für Anwendungen in der Industrie-, Automobil- und Unterhaltungselektronik geeignet und verfügt über eine Reihe von Schutzeinrichtungen. mehr...

Nach der Vertragsunterzeichnung: Rutronik vertreibt jetzt die gesamte Produktpalette von TDK-Lambda.
Distribution-Kundenorientierte Partnerschaft

Rutronik schließt Distributionsvertrag mit TDK-Lambda

17.02.2017- NewsRutronik und TDK-Lambda haben einen Distributionsvertrag unterzeichnet, der die gesamte Produktpalette von TDK-Lambda umfasst. mehr...

Bild 4: Bis zu sechs Module des Power-Moduls ISL8225M leisten parallelgeschaltet 180 A und das ohne Kühlkörper oder Lüfter.
Spannungswandler-IC-Point-of-Load-Wandler

Energieversorgung an der Last – diskrete Schaltung oder Power-Modul?

06.09.2016- FachartikelAuf modernen Leiterplatten mit zahlreichen Stromverbrauchern wie FPGAs, ASICs und Mikrocontroller kommen bis zu 40 Point-of-Load-Versorgungen zum Einsatz. Da lohnt es sich, die Vor- und Nachteile von diskreten Lösungen und Power-Modulen abzuwägen. mehr...

Bild 1: Der zweikanalige DC/DC-Abwärts-Schaltregler LTC3886 verfügt über ein digitales Powermanagement und ist per Software konfigurierbar.
Spannungswandler-IC-Point-of-Load-Wandler

Smarter Abwärtswandler für flexible POL-Lösungen

02.09.2016- FachartikelWenn es um funktionale, thermische und räumliche Anforderungen geht, müssen POL-Stromversorgungssysteme gelegentlich fragmentiert aufgebaut werden. Hierfür eignen sich Multi-Wandler-Designs mit dem LTC3886 von Linear, denn die Leistungs- und Regelkomponenten sind aufteilbar und konfigurierbar. mehr...

okr-t20-30-50-pr.jpg
Spannungswandler-IC-Okami OKR-Serie

SIP-PoL-Wandler für 20 A, 30 A und 50 A

09.09.2015- ProduktberichtMurata gibt drei Neuzugänge zu seiner Okami OKR-Serie bekannt, die aus nicht isolierten Point-of-Load-Wandlern (PoL) mit einem Ausgang besteht. Die Bausteine im kompakten Single-Inline-Format basieren auf synchroner Abwärtswandler-Technik, und zeichnen sich neben ihren thermischen Eigenschaften durch eine hohe Leistungsdichte sowie Wirkungsgrade bis zu 95 % aus. mehr...

zspm2000.jpg
Spannungswandler-IC-Spannungsregler

ZMDI erweitert sein Smart-Power-Management-Familie um den ZSPM2000

01.12.2014- ProduktberichtBeim ZSPM2000 handelt es sich um einen konfigurierbaren, digital aufgebauten PWM-Controller mit integriertem MOSFET-Treiber für intelligente, einphasige Point-of-Load-Lösungen (POL). mehr...

45898.jpg
Sensor-ICs-Autonome Lösung

Energiemess-SoC für 3-Phasen-PoL-Anwendungen

25.04.2012- ProduktberichtDer Baustein 78M6631 ist ein 3-Phasen-Energiemess- und Überwachungssystem für POL-Anwendungen (Point of Load) unterschiedlichster Art. mehr...

41295.jpg
Stromversorgungen-Leistungsdichte und -fähigkeit erhöhen

Effizienter PoL dank digitaler Steuerung

15.03.2011- FachartikelFür eine bessere Energieeffizienz sorgt digitale Leistungsumwandlung, die sich mittlerweile breiter Akzeptanz erfreut. Vor drei Jahren stellte Ericsson Power Modules Achtel- und Viertel-Brick- sowie Point-of-Load-Wandler (PoLs) vor. Nun steht mit dem digital geregelten PoL-Wandler BMR463 die zweite Generation zur Verfügung. mehr...

40741.jpg
Stromversorgungen-Den Stromverbrauch reduzieren

Digitaler Spannungsregler von Ericsson Power Modules

09.02.2011- ProduktberichtMit der 3E-Serie BMR463 steht nun die zweite Generation digitaler Point-of-Load-Regler von Ericsson Power Modules bereit. Mit ihr sollen Systementwickler die Stromzufuhr diverser Bauelemente, wie Prozessoren, FPGAs oder ASICs komplett überwachen und dynamisch regeln können. mehr...

14151.jpg
Leistungselektronik-Point-of-Load-Wandler durch 25-Volt-Directfet-Chipsatz optimieren

25-Volt-Directfet-Chipsatz

27.09.2008- ProduktberichtEin synchroner 25-Volt-Buck-Schaltregler-Directfet-Mosfet-Chipsatz für die Entwicklung von Point-of-Load-Wandler (PoL) ergänzt ab sofort das Produktportfolio von International Rectifier. Dieser 25-Volt-Chipsatz kombiniert die moderne Hexfet-Mosfet-Siliziumversion mit der Benchmark-Directfet-Packaging-Technologie. Die Komponenten eignen sich für eine hochintegrierte syn-chrone Lösung auf der Montagefläche eines SO-8-Gehäuses; die Bauhöhe beträgt 0,7 Millimeter. Die Bausteine IRF6710S2, IRF6795M und IRF6797M zeichnen sich – so […] mehr...

Loader-Icon