Roboter

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Roboter".
Modulbaukasten (MBK)
Baugruppenfertigung-Roboter frei im Raum bewegen

Produktionszellen für Lötautomationen

25.04.2017Zentrales Werkzeug der Entwicklung kundenspezifischer Lötautomationen und Produktionsanlagen bei Eutect ist der Modulbaukasten (MBK). Wichtiger Bestandteil sind hier die Zellenmodule, da in den Produktionszellen die Prozessmodule zum Löten elektronischer Baugruppen verbaut werden. mehr...

Industrie 4.0 wohin das Auge blickt: Die Hannover Messe 2017 vereint sieben Leitmessen unter einem Dach und hat sich dabei die vierte industrielle Revolution mit über 400 konkreten Anwendungen als Hauptthema auf die Fahnen geschrieben.
Industrie 4.0-Die Hannover Messe 2017 im Zeichen der Digitalisierung

Integrated Industry – Creating Value

20.04.2017Industrie 4.0 ist längst keine Vision mehr. Dies verdeutlicht sich an kaum einem Ort so sehr, wie auf der Hannover Messe 2017 vom 24. bis 28. April. Erneut stehen unter dem Leitthema „Integrated Industry – Creating Value“ die technische Umsetzung der Digitalisierung und der Industrie der vierten Generation im Fokus. mehr...

Mit geschultem Blick inspiziert ein BMW-Mitarbeiter im Werk Landshut die schweren Kurbelwellengehäuse aus der Gießerei auf Qualitätsmängel.
Safety+Security-Schwere Bauteile bequem handhaben

Mensch-Roboter-Kollaboration sorgt für ergonomische Arbeitsbedingungen

12.04.2017BMW hat im Werk Landshut zwei Vorrichtungen zur Inspektion von Kurbelwellengehäusen installiert. Dabei sorgt jeweils ein Roboter dafür, dass diese schweren Bauteile so gehalten werden, dass ein Mitarbeiter sie einfach und ergonomisch auf Qualitätsmängel überprüfen kann – ohne Schutzzaun natürlich. mehr...

Roboter Fastpicker, HE-Ausführung
Antriebstechnik-Robotik

Roboter für schnelle Verpackungsapplikationen

23.03.2017Mit mehr als 200 Picks pro Minute ist der Fastpicker TP80 erste Wahl für ultraschnelle Verpackungsapplikationen. Die jüngsten Varianten des Vierachsers lassen sich der jetzt auch für Prozesse in der Pharma- und Lebensmittelindustrie nutzen. mehr...

Mit dem IoT-Framework können Maschinen, Aktoren, Sensoren und andere Systeme untereinander und mit übergeordneten Systemen sowie einer Cloud-Plattform kommunizieren.
Industrie 4.0-Für eine ‚quasi-semantische‘ Kommunikation

Pick-and-Place-Roboter über eine Cloud-Plattform steuern

07.03.2017Auf dem Marktplatz 4.0 demonstriert IT Engineering sein IoT-Framework Factory2Cloud anhand zweier Roboter mit jeweils unterschiedlicher Kinematik, Steuerung und SPS-Software, die sowohl virtuell als auch real, Pick-and-Place-Befehle ausführen. Dabei liegt die zentrale Intelligenz, Logik, Koordination und Ansteuerung der Roboter in einer serverless Cloud-Plattform. Zudem visualisiert eine App das User-Interface auf einem Android-Tablet. mehr...

Auch wenn sich in Asien viel in Richtung Robotik tut: 65 % der Länder mit einer überdurchschnittlichen Zahl an Industrie-Robotern (pro 10.000 Arbeitnehmer) liegen in der EU.
Branchenmeldungen-World Robotics Report

Asien installiert 70 Prozent mehr Industrie-Roboter

22.02.2017Der asiatische Wirtschaftsraum setzt auf Industrie-Roboter: In nur fünf Jahren stieg dort die Zahl verkaufter Roboter um 70 % auf 887.400 (2010-2015); alleine im Geschäftsjahr 2015 kletterten die Verkaufszahlen industrieller Roboter um 19 % auf 160.600 Einheiten. mehr...

Baugruppenfertigung-Vollautomatische Roboter-Lötautomation

Modulbaukasten für effizientes Löten

20.02.2017Bei vollautomatischen Produktionslösungen in der Elektronikfertigung steht meist der Faktor Zeit im Mittelpunkt. Doch auch für anspruchsvolle, individuelle Elektronikprodukte können vollautomatische Produktionsprozesse eingesetzt werden. Clevere Roboter-Lötautomationen hat Eutect entwickelt, die auch bei kleineren Stückzahlen eine vollautomatische Fertigung ermöglichen. Dabei wurde auf einen leichten und effizienten Transport der Werkstücke Wert gelegt. mehr...

Die Grip-Kits gibt es als rein elektrische (Gripkit-E) und als elektropneumatische Greiflösungen (Gripkit-P) jeweils mit Parallel- und Zentrischgreifern.
Engineering-Tools-Robotik

Greifmodule für Leichtbau-Roboterarme von UR

15.02.2017Die Gripkits kombinieren die Greifmodule des Anbieters mit den Roboterarmen des dänischen Herstellers Universal Robots (UR). Laut Anbieterangaben lassen sich die Bausätze innerhalb von Minuten zur fertigen Lösung konfigurieren; so wird ein breites Anwendungsspektrum abgedeckt. mehr...

Der Roboter-Rüssel eignet sich Bewegungsfähigkeiten ähnlich wie ein Kind durch learning by doing an.
Elektromechanik und Interfaces-Roboterbewegung

Roboter-Rüssel lernt wie ein Baby

18.01.2017Mitarbeiter am Forschungsinstitut für Kognition und Robotik (CoR-Lab) der Universität Bielefeld arbeiten daran, dass ein elektronisch gesteuerte „Rüssel“ Bewegungsfähigkeiten selbst erlernt. Das Prinzip dahinter: learning by doing. mehr...

Trotz Robotik ist für deutsche Maschinenbauer immer noch die Qualifikation ihrer Mitarbeiter erfolgsentscheidend.
Branchenmeldungen-Maschinenbau

Mitarbeiter bleiben Erfolgsfaktor trotz Roboter

03.01.2017Zwei Drittel der deutschen Maschinenbauer planen weitere Investitionen in Robotertechnologien. Entscheidend für die Mensch-Maschine-Kooperation bleibt dabei die Qualifikation der Mitarbeiter. Das geht aus einer Umfrage der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PWC hervor. mehr...

Der mehrachsige Robotic-Composite-3D-Demonstrator von Stratasys verfügt über eine Hardware-basierte Bewegungsteuerung und die PLM-Software von Siemens.
Branchenmeldungen-Stratasys und Siemens arbeiten zusammen

Additive Fertigung in der Massenproduktion

22.12.2016Stratasys und Siemens haben eine formelle Partnerschaft angekündigt, bei der sie die Digital-Factory-Lösungen von Siemens mit den additiven Fertigungsverfahren ­von Stratasys kombinieren wollen. Ziel der Kooperation ist es, die additive Fertigung verstärkt in den traditionellen Arbeitsprozess einzugliedern. mehr...

Im Kuhstall 4.0 werden Messwerte zum Futterverhalten, dem Gewicht, den Melkzeiten und Milchmengen der Tiere erfasst und analysiert.
Branchenmeldungen-Bitkom-Umfrage zur Digitalisierung in der Landwirtschaft

Kuhstall 4.0: Der digitalisierte Bauernhof

01.12.2016Die Digitalisierung setzt sich auf den Bauernhöfen durch – bereits jeder zweite Viehwirt arbeitet digitalgestützt. Möglich machen das der Einsatz von Melk- und Futterrobotern, Sensoren und Drohnen. Eine repräsentative Befragung im Auftrag des Digitalverbands Bitkom, unterstützt vom Deutschen Bauernverband, hat sich dem Thema angenommen. mehr...

Mit seinen Profilmessungen erhebt der Sensor auch komplexe Objektgeometrien als Punktewolke.
Sensorik + Messtechnik-Sensor kombiniert Stereometrie und Triangulation

3D-Kombi-Sensor verkürzt Zykluszeiten

30.11.2016Der 3D Sensor APS3D kombiniert die Verfahren Stereometrie und Triangulation mit phasenschiebender Beleuchtung, wodurch Oberflächeninformationen erfasst werden. So detektiert der Sensor Konturen und Objekte im Raum und ermöglicht damit, die gewünschten Arbeitsschritte ohne eine weitere Prüfung der Zielkoordinaten durchzuführen. Bei der Vermessung von Freiformflächen erfasst das System Objekte und deren Merkmale. Das ermöglicht eine zeiteffiziente Roboterführung, In-Line-Messung und Qualitätsinspektion bei gleichzeitig kurzen Zykluszeiten. mehr...

Die erweiterte 3D-CNC- und Roboter-Steuerung ermöglicht Bewegungsausführungen von Roboter-Achsgruppen auf vorgegebenen Pfaden.
Steuerungen-Vereinfachte Projektierung von Roboter-Kinematiken

Erweiterte 3D-CNC- und Roboter-Steuerung

08.11.2016Das Unternehmen erweitert den Funktionsumfang seiner Steuerung Codesys Soft Motion CNC+Robotics. Die zusätzlichen Programmbausteine nach PLCopen for Motion Control Part 4 ermöglichen u. a. Bewegungsausführungen von Roboter-Achsgruppen auf definierten Pfaden. mehr...

733-conrad_nao_softbank-robotics
Baugruppenfertigung-Spricht, ist interaktiv und passt sich leicht an

Roboterassistent als Lehrmittel

04.11.2016Conrad Business Supplies bietet einen humanoiden Roboter für den Bildungssektor. Der von Softbanks Robotics entwickelte Nao ist ein innovatives Hilfsmittel, um das Programmieren zu unterrichten. mehr...

Durch den Einsatz von Leichtbaurobotern konnte die Dynamic Group ihre Produktivität um 400 % steigern.
Antriebstechnik-Mensch-Roboter-Kollaboration

Kollaborierende Roboter steigern Produktivität

11.10.2016Drei kollaborierende Roboterarme haben in der Spritzgussproduktion die monotonen und repetitiven Aufgaben ihrer menschlichen Kollegen übernommen. Diese haben nun Zeit für kreativere Aufgaben und das Unternehmen steigerte obendrein die Produktionskapazität um 400 Prozent. mehr...

Wasserfester Delta-Roboter für Pick-and-Place-Aufgaben: Die Modelle eignen sich beispielsweise für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie.
Firmen und Fusionen-Kooperation

Neue Delta-Roboter

10.10.2016In Zusammenarbeit mit dem Roboterhersteller Codian Robotics hat Mitsubishi Electric seine Reihe Scara- und Knickarmroboter um Delta-Roboter erweitert. Sie eignen sich speziell für schnelle Pick-and-Place-Anwendungen von leichten Objekten. mehr...

Jürgen von Hollen ab sofort neuer Präsident von Universal Robots.
Personen-Personalie

Von Hollen ist neuer Präsident von Universal Robots

07.10.2016Jürgen von Hollen ist zum neuen Präsidenten von Universal Robots ernannt worden. Von Hollen tritt damit die Nachfolge von Enrico Krøg Iversen an, der im Juni 2016 auf eigenem Wunsch zurückgetreten war. mehr...

Sie ist kein klassischer Industrieroboter, bringt die Allegorie des sehenden Roboters aber auf den Punkt: Roboterdame Aila des Deutschen Forschungszentrums für künstliche Intelligenz.
Bildverarbeitung-Alles im Blick

Industriekameras für ‚sehende Roboter‘

05.10.2016Robotersysteme und industrielle Bildverarbeitung sind ein Dream Team, wenn es um die branchenübergreifende Automatisierung der Qualitätsprüfung, Inspektion und des Handling geht. Als Roboteraugen dienen Kameras, die häufig in ein Schutzgehäuse integriert sind. Und dies erfordert Zusatzkomponenten. Es geht jedoch auch anders. mehr...

Kinder mit Langzeiterkrankungen können durch die Zusammenarbeit von U-Blox und No Isolation mit dem vernetzten Avatar AV1 ausgestattet werden.
Medizintechnik-Mit Toby den Alltag meistern

U-Blox spendet 4G-Module für Vernetzungsinitiative im Gesundheitswesen

26.09.2016U-Blox, Anbieter von Modulen und Chips im Bereich der Positionierung und drahtlosen Kommunikation, will als Teil einer fortlaufenden CSR-Initiative (Corporate Social Responsibility) 500 der 4G-Module Toby-L200 an das norwegische Unternehmen No Isolation spenden. Kinder mit Langzeiterkrankungen werden so mit dem vernetzten Avatar AV1 ausgestattet. mehr...

Seite 1 von 3123
Loader-Icon