Schmelzsicherungen

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Schmelzsicherungen".
Bild 3: Die winzige Chip-Sicherung USF 1206 schützt Elektronik einfach und sicher.

Passive Bauelemente-Eines für alles

Überstromschutz für Stromversorgung über Ethernet (PoE)

20.01.2016Strom und Daten über dasselbe Kabel zu übertragen, vereinfacht die Installation und spart Kosten. Der neue Standard PoE++ ermöglicht Kommunikationsanwendungen, die bis zu 90 W Leistung benötigen. Damit steigen die Versorgungströme und mit ihnen die Brandgefahr. Aus diesem Grund ist es unerlässlich, die Elektronik vor Überstrom zu schützen. mehr...

Passive Bauelemente-Weiße Ware

Koordinierter Schaltungsschutz für elektronische Komponenten

04.10.2010Rücksetzbare Schaltungsschutzbauteile können für Übertemperatur-, Überstrom- und Überspannungsschutz in Elektromotoren und -gebläsen, Steuerungen, Touchpads, Anzeigen und Schnittstellenschaltkreisen anspruchsvoller Geräten eingesetzt werden. mehr...

12565.jpg

Passive Bauelemente-Super-flink - Kleinstsicherung für tiefe Nennströme

USFF 1206 Kleinstsicherung

04.03.2010Schurter hat die Sicherung USFF 1206 mit super-flinker Charakteristik für Applikationen mit tiefen Nennströmen in den Markt eingeführt. mehr...

12514.jpg

Passive Bauelemente-Ethernet-Messinstrument mit vier IEPE/ICP-Eingängen

DT 8837 Ethernet-Messmodul

22.02.2010Data Translation hat sein Programm an Präzisions-Messinstrumenten mit Ethernet-Anschluss um ein weiteres Modell bereichert. Das Modul DT 8837 ist mit seinen vier IEPE/ICP-Sensoreingängen speziell für Anwendungen in der Akustik-, Vibrations- und Sonarmesstechnik ausgelegt. mehr...

Passive Bauelemente-30 Jahre sicher

SMD-Sicherungen für Weltraumanwendungen

14.06.2007Der Bauteilqualifikationsprozess bei der europäischen Weltraumbehörde ESA ist aufwändig und verlangt Qualitätsprozesse auf sehr hohem Niveau. Schurter hat sich dieser Herausforderung gestellt und bietet als einziger europäischer Hersteller Sicherungen an, die diese extrem hohen Anforderungen erfüllen können. Die SMD-Sicherung für Weltraumanwendungen MGA-S hat eine eben-so lange Lebensdauer wie ein Satellit: bis zu 30 Jahre. mehr...

Passive Bauelemente-Die elektrische Sicherung im Automobil: Ein nicht zu unterschätzendes Bauelement

Mauerblümchen, aber wichtig!

28.02.2007Fällt eine Zuleitung oder eine Komponente durch Kurz- oder Masseschluss aus, so hat das für ein Bordnetz immer dann besonders schwerwiegende Folgen, wenn es nicht gelingt, den Schaden auf den Verursacher zu begrenzen. Sicherungselemente haben eine Doppelfunktion: Zum einen sollen sie den Auslösefall durch Strommessung bestimmen und zum anderen die Abschaltung einer schadhaften Komponente gewährleisen. mehr...

Passive Bauelemente-Ein Überblick

Widerstände, Kondensatoren und Induktivitäten

14.06.2006Im Mittelpunkt stehen interessante neue Produkte aus dem Bereich passive Bauelemente und hier speziell Kondensatoren, Widerstände, und Induktivitäten. mehr...

Passive Bauelemente-Die praktische Alternative zur Sicherung

Überstromschutz mit PolySwitch

02.06.2006Immer dann, wenn ein rückstellbarer Überstromschutz nötig ist, bieten sich die PolySwitch genannten Bauteile von Zetex als Alternative zur Sicherung an. Diese nach einem thermischen Verfahren arbeitenden Bauelemente mit endlicher Ansprechzeit arbeiten besonders gut mit einem Current-Monitor von Zetex zusammen - und zwar im Strombereich von einigen 100 mA bis zu einigen zig Ampere. Diese Application Note beschreibt auf acht Seiten in englischer Sprache, wie ein PolySwitch-Bauelement in Zusammenarbeit mit einem Current-Monitor-IC von Zetex zur Stromüberwachung einsetzbar ist und wie eine Vorwarnung auslösbar ist. mehr...

Passive Bauelemente

Sicherungen im Visier

13.04.2006In einer Versuchsreihe wurde eine Grenze für die Auslösezeit von KFZ-Schmelzsicherungen ermittelt. Die interessantesten Erkenntnisse finden Sie hier. mehr...

Passive Bauelemente-EIA / IS-722 kompatible SMD-Sicherung der Serie 1025 bis 250 V

SMD-Sicherungen der Serie 1025

21.08.2001Der maximale Nennwert liegt bei 250 V (Wechselstrom) und 125 V(Gleichstrom). mehr...

Passive Bauelemente-Verbesserte Sicherungen zum Schutz von Telekommunikations-Stromkreisen

PolySwitch RXE-Serie

06.08.2001Selbstrückstellende Sicherungen jetzt für Spannungen bis 72 V lieferbar mehr...

Passive Bauelemente-Sicherungen mit träger Charakteristik

250V-Microfuse-Sicherungen

31.07.2001Nennströme der 250V-Microfuse-Sicherungen sind auf 10 A erweitert. mehr...

Passive Bauelemente-Berührungssichere Leistungssicherung

CUBFuse

01.06.2001Die CubeFuse-Sicherung von Cooper Bussmann verfügt gemäß IEC 60529 über versenkte Messerkontakte, über verlängerte Isoliermanschetten und auch die Testpunkte sind angemessen versenkt. Durch die IP-20-Isolierung aller Elemente, einschließlich Sicherungselement, Sicherungsfuß und Kabelanschlüsse ist dieses Bauelement die erste berührungssichere industrielle Leistungssicherung. Dadurch besteht keine Gefahr, einen spannungsführenden Anschluß zu berühren, wodurch die Sicherungen für den Benutzer […] mehr...

Passive Bauelemente-Elektrische Absicherung im 42-V-Bordnetz

Unscheinbar und doch unverzichtbar

01.06.2001Der neue Sicherungstyp von Pudenz ist abwärts kompatibel, er kann sowohl in 42-V-Bordnetzen wie auch in der 32-V-Architektur eingesetzt werden. mehr...

Passive Bauelemente-SMD-PPTC-Sicherungen

SMD030-2018

01.06.2001Raychem (Vertrieb: Insight) liefert jetzt eine Ergänzung der SMD-Familie im 2018-Format aus. Diese besteht aus oberflächenmontierbaren, selbstrückstellenden PolySwitch PPTC-Sicherungen und dient dem Überstromschutz empfindlicher Kommunikationsschaltungen. Das Bauelement SMD030-2018 weist einen typischen On-Board-Widerstand von 1,4 ? auf und ist mit 5,0 mm x 5,0 mm um 40% kleiner als die SMD030-Produkte der ersten Generation. Außerdem wurde […] mehr...

Loader-Icon