Sensoren (Kfz)

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Sensoren (Kfz)".
Die Automobilzulieferer ZF und Hella (im Bild ist der Stammsitz in Lippstadt zu sehen) arbeiten künftig eng in Sachen Sensortechnologie zusammen.
Automotive-Frontkamerasysteme, Bilderkennung, Radarsysteme

ZF und Hella beschließen strategische Zusammenarbeit

21.06.2017- News

Die Automobilzulieferer ZF und Hella wollen künftig eng in der Sensortechnologie zusammenarbeiten, insbesondere bei Frontkamerasystemen und Bilderkennung sowie Radarsystemen. Ein erstes gemeinsames Entwicklungsprojekt aus der Kameratechnologie ist bereits konkret und zielt auf einen Marktstart im Jahr 2020. mehr...

Bosch Lidar ist im Bereich Lidar hochaktiv und plant offensichtlich eine MEMS-Fabrik für Solid-State-Lidar in Dresden.
Automotive-Milliardeninvestition in 300-mm-Technologie

Mit Chipfabrik in Dresden will Bosch Lidar auf Basis von MEMS bauen

17.06.2017- Fachartikel

Bosch hat am 19.6.2017 in Dresden verkündet, dass der Konzern bis Ende 2019 eine Fabrik für Lidar-Sensoren auf MEMS-Basis bauen will. Eine Milliarde will Bosch dort in die 300-mm-Technologie investieren, 700 Arbeitsplätze sollen entstehen. Erst mit Lidar als drittem Sensor neben Kamera und Radar wird automatisiertes Fahren möglich. mehr...

Stromsensor-IC
Automotive-Bis 100 A

Stromsensor-IC

22.05.2017- Produktbericht

Zu den neuen Stromsensoren von Allegro Microsystems zählt der ACS780xLR, ein voll integriertes lineares Stromsensor-IC in einem neuen Gehäuse ohne magnetischen Kern, das für AC- und DC-Messungen bis 100 A ausgelegt ist. mehr...

Mit hardwareunabhängiger Peripherie lässt sich die Regelung mittels eines hardwaregeregelten Mathematik-Blockes implementieren.
Automotive-Hardwareunabhängige Peripherie

Sensorkonzepte im Automobil

12.04.2017- Fachartikel

In Zeiten, in denen der Halbleiterelektronikmarkt eine Sättigung verspürt, sticht die Automobilelektronik mit überdurchschnittlich steigenden Umsatzzahlen hervor. Anforderungen hinsichtlich funktionaler Sicherheit und der Wunsch, das Fahrzeug in Zukunft autonom fahren zu lassen, treiben Forschungs- und Entwicklungsabteilungen dazu, immer mehr Aufgaben mittels smarter Elektronik zu implementieren, um mehr Komfort und Sicherheit im Fahrzeug zu ermöglichen. mehr...

Bild 1: Die Sensorbox von Atlatec. Die Referenzmesstechnik lässt sich schnell einrüsten und ist portabel.
Automotive-Fahrerassistenzsysteme

3D-Kartierung zum Testen der FAS-Sensorik

12.05.2016- Fachartikel

Die Zukunft von Fahrerassistenzsystemen hängt maßgeblich von der Leistungsfähigkeit der zugehörigen Sensorik ab. Um den Entwicklungsprozess nicht unnötig zu verlängern, müssen Test und Erprobung der Sensoren möglichst effizient erfolgen. Das hier vorgestellte Referenzsystem kann hierzu einen Beitrag leisten. mehr...

Bild1: Verklebung eines Ultraschall-Parksensors.
Automotive-Richtig auswählen

Verkleben von Sensoren im Automobil

15.04.2016- Fachartikel

Mittlerweile kommen bis zu hundert Sensoren in einem Auto zum Einsatz, Tendenz weiter steigend. Dabei variieren die Einsatzgebiete zwischen Sicherheit, Komfortfunktionen und Antriebsstrang. Viele dieser Sensoren besitzen Bauteile, die mit Klebstoffen fixiert und mit Vergussmassen geschützt werden. Gerade im Auto sind die Anforderungen hoch, und so müssen die Klebstoffe auch in anspruchsvoller Umgebung wie zum Beispiel im Motorraum dauerhaft und zuverlässig funktionieren. Der Industrieklebstoffhersteller Delo gibt Tipps, welche Klebstofffamilie sich für welchen Sensor eignet. mehr...

melexis-mlxpr49-hres.jpg
Automotive-MLX91208

Stromsensor für Hybrid- und E-Fahrzeuge

12.10.2015- Produktbericht

Melexis erweitert seine MLX91208-Serie programmierbarer Hall-Effekt-Stromsensoren um einen Baustein, der für Ströme bis zu 1000 A geeignet ist. mehr...

drxlmaier.jpg
Automotive-Hochvoltschaltbox

Sensor und mehr

08.10.2015- Produktbericht

Die Hochvoltschaltbox von Dräxlmaier fungiert im Elektro- oder Hybridfahrzeug als Schnittstelle zwischen den Batteriezellen eines Speichersystems und dem Hochvoltbordnetz. mehr...

osram-sensorik-exterior-monitoring.jpg
Automotive-Laser und Opto-Sensoren

Die vielseitigen Augen des Autos

06.10.2015- Fachartikel

Autonom fahrende Autos werden in Zukunft viele unterschiedliche Technologien kombinieren, um ihre Umgebung und ihren Fahrer zu jeder Zeit im Blick zu behalten und passend zu reagieren. Während sich vollständig autonomes Fahren noch auf Prototypen beschränkt, sind erste, teilweise eigenständig agierende Assistenzsysteme bereits auf unseren Straßen im Einsatz. Optische Sensoren auf Basis von infraroten Lasern und LED sind eine der Schlüsseltechnologien für heutige und künftige intelligente Systeme zur schrittweisen Entlastung der Autofahrer. mehr...

zmdi-1025060-zssc4151.jpg
Automotive-Genauigkeit ±0,5 %

IC zur Konditionierung von Sensorsignalen

06.10.2015- Produktbericht

Zur Konditionierung von Sensorsignalen, die von resistiven Voll- und Halbbrücken oder von Temperatursensoren (intern oder extern) mit analogem Ausgang stammen, hat ZMDI das ZSSC4151 genannte SSC (Sensor Signal Conditioner) auf den Markt gebracht. mehr...

hsrp-bild2.jpg
Automotive-Höhere Auflösung und schnellere Messung

HSRP-Rotationssensoren für ADAS

01.10.2015- Fachartikel

Während die aktuellen Differenzhallsensoren mittlerweile an die Grenzen ihrer maximalen Genauigkeit kommen, steht die HSRP-Technologie erst am Anfang. Sie bietet großes Potenzial für die nächste Generation von Rotations-Positionssensoren. mehr...

mlx75421-blackbird-pr-graphic.jpg
Automotive-HDR-Bildsensorik : bis 125 dB

Feinheiten der ADAS-Implementierung abdecken

24.08.2015- Fachartikel

Die Kamera ist der Basissensor vieler Fahrerassistenzsysteme, aber nicht immer liefern Kameras rundum nutzbare Bilder. Vor allem HDR-Bilder, bei denen LED-Lichtquellen vorkommen, können eine echte Herausforderung für die Aufbereitung der Sensordaten darstellen. mehr...

tpms-in-wheel.jpg
Automotive-Aktives TPMS ohne Batterie

Skalierbarer Sensor für die Reifendruckkontrolle senkt Systemkosten

19.08.2015- Fachartikel

Nur aktive Reifendruckkontrollsysteme (TPMS) teilen dem Fahrzeug den aktuellen Luftdruck im Reifen mit. Bisher war hierfür eine Batterie erforderlich, aber in Zukunft könnte eine passive Technologie die aktive Messung mit dem Magnus S genannten Chip ermöglichen und damit viele Probleme lösen. mehr...

extensionopening-ribboncutting-20150701-3.jpg
Automotive-Aufrüsten für autonomes Fahren

Valeo erweitert ADAS-Aktivitäten in Bietigheim

09.07.2015- News

Valeo hat in Bietigheim-Bissingen einen Neubau für seinen Fachbereich Aktive Sicherheit eröffnet. Dort entwickelt das Unternehmen komplexe Sensoren sowie adaptive Bedienelemente für Komfort- und Fahrerassistenzsysteme. mehr...

daimler-14c1375-010.jpg
Automotive-Bestandsaufnahme und Ausblick

Automatisiertes Fahren 3.0

16.06.2015- Fachartikel

Automobilhersteller und Zulieferer arbeiten derzeit mit Hochdruck an der Umsetzung des automatisierten Fahrens. all-electronics.de wirft einen Blick auf die aktuellen Baustellen und erklärt, dass sich bei den Laserscannern viel tut. mehr...

zmdi-20150416-1002247-800a.jpg
Automotive-Für Positionssensoren

Auflösung bis 0,02 Grad pro Step

01.06.2015- Produktbericht

Mit dem ZSSC5101 kündigt ZMD ein automotive-qualifiziertes IC zur Konditionierung von Sensorsignalen an, die kontaktlosen magnetoresistiven Positionssensoren stammen. mehr...

infineon-google.jpg
Automotive-Infineon und Google ATAP

Sensortechnologie auf Radarbasis

01.06.2015- News

Infineon und Google arbeiten gemeinsam an einer Sensortechnologie für tragbare Geräte, IOT und Autos, mit der sich sowohl Gesten als auch anwesende Personen mittels Radartechnologie erkennen lassen. mehr...

activelight-hmi.jpg
Automotive-Opto-Sensoren für ADAS

Wohin geht die Reise bei optischen Sensoren im Fahrzeug? Ein Ausblick

09.04.2015- Fachartikel

Im Laufe diesen Jahres werden sich im Bereich Automobilelektronik zahlreiche technische Neuerungen ergeben. Dafür sorgen fortschrittliche Sensortechnologien. AUTOMOBIL-ELEKTRONIK beschreibt einige dieser Neuerungen, die durch optoelektronische Sensor(systeme) vorangetrieben werden und die Fahrzeugentwicklung entscheidend verändern. mehr...

mura096-figure1.jpg
Automotive-MEMS-Gyroskop für Safety-Applikationen

Drehratensensor ermöglicht ISO-26262-konforme Designs

24.03.2015- Fachartikel

Der Einsatz von MEMS-Sensoren hat eine ganze Palette von Sicherheitsfunktionen möglich gemacht, die das Autofahren sicherer machen. In solchen komplexen Systemen erleichtern Schlüsselbauelemente, die bereits nach Sicherheitsstandards wie der Norm ISO 26262 geprüft sind, die Entwicklungsarbeit. mehr...

bild-01-als-jpg.jpg
Automotive-Sensoren für raue Umgebungen

„Safe, Green and Connected“ geht nur mit Messfühlern

17.03.2015- Fachartikel

Für immer mehr Funktionen in Kraftfahrzeugen liefern Sensoren den „archimedischen Punkt“, an dem eine Steuerung oder Regelung ansetzt. Die technischen Eigenschaften geeigneter Sensoren und deren Anwendung im Fahrzeug sind ein Spezial-gebiet. AUTOMOBIL-ELEKTRONIK gibt einen Einblick. mehr...

Seite 1 von 6123...Letzte »
Loader-Icon