Simulation und Berechnung

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Simulation und Berechnung".
Release 2017a: Sensorfusion aus Daten einer Kamera, dem Dual-Mode-Radar und der inertialen Messeinheit (Inertial Measurement Unit, IMU). Links die Ausgabe der zusammengeführten Daten auf einem Referenz-Kamerabild, rechts der Zustand des Systems inklusive erkannten Objekten, Fahrbahn, Fahrbahnmarkierungen und Streckenhistorie aus der Vogelperspektive.
Automotive-Updates für automatisiertes Fahren

Release 2017a von Matlab und Simulink für ADAS

14.03.2017- NewsMathworks hat das Release 2017a von Matlab und Simulink mit neuen Funktionen vorgestellt. Die Automated Driving System Toolbox ist darin ein neues Produkt für den Entwurf, die Simulation und das Testen von Fahrerassistenzsystemen (ADAS) und automatisierten Fahrsystemen. mehr...

Mit dem Update kann Big Data verarbeitet werden, die zu groß für den Arbeitsspeicher ist.
Engineering-Tools-Berechnungssoftware

Arbeiten mit Big Data in Matlab

18.10.2016- ProduktberichtRelease 2016b (R2016b) von Matlab bietet neue Funktionen für die Bearbeitung von Big Data, die zu groß für den Arbeitsspeicher sind. Außerdem enthält R2016b zusätzliche Funktionen in Simulink und die neue Risk Management Toolbox zum Entwickeln von Risikomodellen und Durchführen von Risikosimulationen. mehr...

scott-maxwell-fotolia-1395203-l.jpg
Branchenmeldungen-Big-Data-Projekt

Datenmassen in den Griff bekommen

28.10.2014- NewsIm vom Fraunhofer-Institut für Algorithmen und Wissenschaftliches Rechnen SCAI koordinierten und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekt Vavid entwickeln acht Partner aus Industrie und Wissenschaft Methoden, um die in ingenieurtechnischen Branchen anfallenden enormen Datenmengen zu bewältigen. mehr...

fig1-temperaturverteilung-im-kabel.png
Simulation + Verifizierung-Kühle Strippen

Simulationssoftware in der Kabelindustrie

03.09.2014- FachartikelÜberdimensionierte Hochspannungskabel sind teuer und zu schmal ausgelegte sterben den Hitzetod. Daher setzt auch die Hochtechnologiekabelbranche auf thermische Simulation, wie ein Beispiel von Prysmian und Comsol zeigt. mehr...

458iee0914-abb-picking-powerpac.jpg
Automotive-Robotik

Softwaremodul vereinfacht komplexe Systeme

21.08.2014- ProduktberichtAls leicht zu bedienendes Zusatzmodul für die Applikationssoftware Pickmaster 3 und die Simulations- und Programmiersoftware Robotstudio ermöglicht Picking Powerpac die Simulation komplexer Pick-&-place-Applikationen und reduziert die Programmierzeit von Roboterlinien um bis zu 80%. mehr...

53012.jpg
Automotive-Klangerlebnis

Designverfahren für Fahrzeuglautsprecher

16.01.2014- FachartikelOEM und Autofahrer erwarten heute immer kleinere Lautsprecher mit immer besserer Klangtreue. Innovative Verfahren in der Entwicklung helfen, unter den verschiedensten Umgebungsbedingungen einen optimalen Klang zu liefern. Die hier beschriebene Simulation ermöglicht parametrische Analysen der Schwingspule für ein robustes Design. mehr...

51376.jpg
Simulation + Verifizierung-Modellierung beschleunigt Produktentwicklung

Thermische Simulation von UHP-Lampen

27.08.2013- FachartikelPhilips Applied Technologies unterstützt die internen Produktabteilungen von Philips bei der Entwicklung und Optimierung von Prozessen und Produkten. Bei Problemen mit der Fluid-Wärmekopplung, (Mikro-) Strömungstechnik, Phasenübergänge und Multiphysics kommt die Software von CD-Adapco zum Einsatz. In diesem Artikel geht es um die Modellierung von Ultrahochdrucklampen (UHP). mehr...

Automotive-Maplesim 6

Modellierung auf Systemebene

16.11.2012- ProduktberichtMaplesoft hat eine neue Version von Maplesim, der Plattform für physikalische Modellierung und Simulation auf Modelica-Basis, vorgestellt. mehr...

48206.jpg
Automotive-Die Produktivität steigt um 400 %

Virtual-Manufacturing für Null-Fehler

23.10.2012- FachartikelDie Wirtschaftlichkeit der Automotive-Industrie wird immer mehr zur Herausforderung für Autohersteller. Der zunehmende Druck zur Steigerung der Produktivität, der Qualität sowie dem verstärkten Einsatz komplexer elektrischer Systeme ist nur einer der Problempunkte, um die sich die Industrie kümmern muss. Dabei kann eine Virtual-Manufacturing-Methodik den Unternehmen helfen, ihre Ressourcen bestmöglich zu nutzen, die Produktqualität zu verbessern und die gestiegenen Subsystem-Komplexitäten zu bewältigen. mehr...

45012.jpg
Automotive-Simulation von Batterien für Elektro- und Hybridfahrzeuge

Batteriemodell für Li-Ionen und NiMH

23.02.2012- FachartikelMit einem symbolischen Ansatz zur physikalischen Modellierung und Simulation ist es möglich, schnelle und gleichzeitig hochgenaue Echtzeit-Modelle für den Einsatz in Hardware-in-the-Loop-Testumgebungen zu erstellen, wie es zuvor noch mit keiner anderen Modellierungsumgebung möglich war. mehr...

45015.jpg
Automotive-Offline-Simulator

ECUs virtuell erleben und testen: Inklusive Wiederverwendung von Modellen etc.

20.02.2012- ProduktberichtMit dem neuen Offline-Simulator von dSPACE lassen sich virtuelle Steuergeräte jetzt direkt am PC simulieren. Gleichzeitig arbeitet der Offline-Simulator eng mit „ControlDesk Next Generation“ und AutomationDesk zusammen, so dass dem Anwender eine vollständige Testkette zur Verfügung steht. mehr...

41841.jpg
Firmen und Fusionen-Effiziente Entwicklung durch physikalische Modellierung

B&R und Maplesoft arbeiten zusammen

26.04.2011- NewsB&R und Maplesoft werden zukünftig zusammenarbeiten, um Zeit, Aufwand und Kosten bei Hardware-in-the-Loop-Simulationen einzusparen. Die Zusammenarbeit beider Unternehmen soll für die bestmögliche Anbindung von Maplesim an Automation Studio, einen durchgängigen Workflow sowie eine nachhaltige Unterstützung des Anwenders sorgen. mehr...

Automotive-Test-Software

TPT

13.08.2009- ProduktberichtTPT (Time Partition Testing) nennt PikeTec seine modellbasierte Lösung für das Testen von Embedded-Software. mehr...

Automotive

Simulationsumgebung für den Entwurf prädiktiver Regler

10.08.2009- FachartikelIm Rahmen eines Industrieforschungsprojekts untersuchte das Autorenteam das Potenzial prädiktiver Regelungsalgorithmen zur Verbesserung des Tempomaten und des ACC-Betriebs schwerer Lkws im Fernverkehr in Bezug auf eine Reduzierung der Gesamtkosten des Spediteurs (Kraftstoffkosten, Betriebszeit). mehr...

12304.jpg
Automotive-HiL-Simulator zum Test von Steuergeräten für Lithium-Ionen-Akkus

Hardware-in-the-Loop-Simulator (HiL)

12.06.2009- ProduktberichtEinen Hardware-in-the-Loop-Simulator (HiL) zum Test von Steuergeräten für Lithium-Ionen-Akkus hat die MicroNova AG entwickelt. mehr...

Software-Entwicklung-Frühe SiL-Tests und AUTOSAR-Unterstützung

MESSINA 2.0: Neue Standard-Testsoftware

10.06.2009- FachartikelDie Berner & Mattner Systemtechnik GmbH hat die Software-in-the-Loop (SiL) Funktionalität ihres modellbasierten Testsystems Messina umfangreich erweitert. mehr...

Loader-Icon