Software (Kfz)

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Software (Kfz)".
Die End-to-End-Lösung von ST, Etas und Escrypt soll gegen mutwillige Angriffe auf die Fahrzeugelektronik schützen und die Kommunikation im Fahrzeug und mit der Cloud absichern.

Automotive-Cloud-Kommunikation

Etas, Escrypt und ST errichten Plattform für Entwicklung neuer Steuergeräte des vernetzten Autos

14.06.2016ST Microelectronics kooperiert mit Etas und ihrer Tochter Escrypt. Etas liefert Lösungen zur Entwicklung von Embedded Systemen der Automobilindustrie, Escrypt konzentriert sich auf die Security für Embedded Software. Ziel ist es, eine Plattform bereitzustellen, die die Entwicklung neuer Geräte für das vernetzte Automobil beschleunigt. mehr...

Sehen der Zukunft positiv entgegen (v.l.n.r.): Cruise Automation-Mitgründer Daniel Kan und Kyle Vogt mit General Motors President Dan Ammann.

Branchenmeldungen-Software-Entwicklung

GM übernimmt Cruise Automation und beschleunigt die Entwicklung vom autonomen Fahren

16.03.2016General Motors (GM) hat die Übernahme von Cruise Automation bekanntgegeben. Die Firma Cruise verfügt über tiefgreifende Software-Kenntnisse sowie über ein hohes Entwicklungspotential. Damit beschleunigt GM die Entwicklung von Technologien für das autonome Fahren weiter. mehr...

Die Diskussionsteilnehmer auf dem 9. Kompetenztreffen des ZVEI waren sich einig: Etablierte Modelle in der Softwareentwicklung verändern sich (v.l.n.r): Dr.-Ing. Hans Welfers (Director Electric/Electronic Systems, MAN truck & Bus AG), Klaus Meder (Vorsitzender des Bereichvorstands Automotive Electronics bei Robert Bosch), Stephan Lehmann (Vor dem NXP-Merger: Direktor, Freescale Halbleiter) und Martin Schleicher (Executive Vice President Strategy and Key Partnerships, Elektrobit Automotive GmbH).

Automotive-9. Kompetenztreffen

Automobil-Elektronik, -Infrastruktur und -Software

27.01.2016Auf der diesjährigen Tagung haben sich rund 180 Teilnehmer getroffen, um sich Keynotes und drei Parallelsessions zu  den Themen Automobil-Elektronik, Elektromobilität und Automobil-Software anzuhören. mehr...

aufmacher-web.jpg

Automotive-Hypervisor-Technologie für Automotive-Systeme

Integration unterschiedlicher Software und Betriebssysteme

27.11.2015Aufgrund hoher Komplexität stößt der kollaborative Automotive-Entwicklungsprozess inzwischen an Grenzen, zumal die Vernetzung von Fahrzeugen und Außenwelt weitere, neue Risiken mit sich bringt. Ein neuer Embedded-Hypervisor entzerrt den Entwicklungsprozess und erhöht das Sicherheitsniveau signifikant. mehr...

Intel hat mit Qt binnen neun Wochen ein komplettes Automotive-HMI entwickelt.

Automotive-GUI-Entwicklung

Grafische Oberflächen im Infotainment per Qt Automotive Suite

12.11.2015Das plattformübergreifende Entwicklungsframework Qt gibt es künftig auch in Form einer Qt Automotive Suite. Das Paket ist für IVI-Entwicklung (In-Vehicle-Infotainment) ausgelegt. mehr...

bild-1-tricore-asil-web.jpg

Automotive-Safety

Statische Codeanalyse für ISO-26262-Konformität in Multicore-Systemen

17.09.2015Um sichere Software gemäß ISO 26262 zu entwickeln, ist auch eine statische Analyse des Quelltexts der Komponenten auf Fehler und gefährliche Code-Konstrukte erforderlich. Rein generisch arbeitende Tools detektieren allerdings einige Probleme nicht, die bei der Verwendung von Multicore-Prozessoren auftreten können. mehr...

bild-2.jpg

Automotive-Automotive-Studie

Jetzt verändert Software die Softwareentwicklung

02.07.2015Eine neue Studie hat Entscheider aus der E/E-Entwicklung befragt, wie sich die strukturellen Veränderungen der Autobranche auf die Entwicklungsabteilungen auswirken werden. Auf welche Herausforderungen müssen sich diese einstellen, um auch 2030 wettbewerbsfähig zu bleiben? AUTOMOBIL-ELEKTRONIK präsentiert exklusiv die Kernaussagen der Studie. mehr...

Automotive-Software-Entwicklungstools

Marktübersicht Werkzeuge für Automotive-Software

19.06.2015Der Markt an Embedded-Entwicklungswerkzeugen ist riesig, doch nur ein Teil dieser Hilfsmittel eignet sich auch für die Anforderungen im Auto. Die Redaktion hat sich bei 45 Anbietern umgehört. mehr...

sym-logo-huge-3-color.jpg

Branchenmeldungen-10. Geburtstag

Timing-Analyse-Lösungen für eingebettete Echtzeitsysteme

11.06.2015Im Mai 2015 feierte Symtavision sein zehnjähriges Firmenjubiläum – und ist damit 10 Jahre schon weltweit führender Anbieter von Timing-Analyse-Lösungen für eingebettete Echtzeitsysteme. mehr...

ces150139-large.jpg

Branchenmeldungen-Chinesischer Suchmaschinenanbieter im Auto

Audi setzt auch auf Baidu Car-Life

03.06.2015Audi baut in China die Vernetzung im Auto aus und integriert Baidu Car-Life in seine Modelle. Dabei ­handelt es sich um eine Smartphone-Anbindung, ähnlich wie ­Google Android Auto und Apple Car-Play. mehr...

pr-2015-05-19-elektrobit-uv-onlinedata.jpg

Firmen und Fusionen-Rund 1900 neue Software-Experten

Continental schluckt Elektrobit

19.05.2015Continental baut seine System- und Softwarekompetenz für Lösungen in der Automobilindustrie weiter aus und hat nun Elektrobit Automotive aufgekauft. Laut dem Unternehmen stärken nun 1900 Software-Experten das Continental-Entwicklungsteam. mehr...

flexera-bild-2.jpg

Automotive-Softwarelizenzierung in der Automobilindustrie

Wie man mit Fahrzeug-as-a-Service zusätzliche Umsätze generiert

23.10.2014Durch das Freischalten zusätzlicher Features – bei Bedarf auch nur für einen begrenzten Zeitraum – ergeben sich zusätzliche Umsatzpotenziale für die Automobilhersteller. Wie das im Einzelnen funktionieren kann und wo dieses Feature bereits zum Einsatz kommt, das erklärt AUTOMOBIL-ELEKTRONIK in diesem Beitrag. mehr...

visteon-visualization-3.jpg

Automotive-Virtualisierung schottet ab

Infotainmentsysteme im Connected-Car sicher machen

21.10.2014Virtualisierung kann wesentlich zur Verbesserung der In-Vehicle-Sicherheit beitragen, indem eine virtuelle Maschine ein Subsystem derart isoliert, dass sich ein Systemausfall nicht auf andere Subsysteme auswirkt. Welche Arten der Virtualisierung in Frage kommen und wie sie Security ins Fahrzeug bringt, das erläutert AUTOMOBIL-ELEKTRONIK in diesem Beitrag. mehr...

mentor-bild-1.jpg

Automotive-Alles auf einem Chip

Integration von Autosar, IVI und Kombi-Instrumenten auf heterogenen SoCs

20.10.2014Mit der Einführung heterogener SoCs (Systems on Chip) ist es nun möglich, Autosar-Subsysteme, Infotainment-Systeme und Kombi-Instrumente auf einem SoC zu vereinigen. AUTOMOBIL-ELEKTRONIK gibt einen Überblick über heute für den Automobilmarkt verfügbare heterogene SoCs und beschreibt die technischen Überlegungen für eine erfolgreiche Implementierung dieser Bausteine. mehr...

elektrobit-bild-1.jpg

Automotive-Mehr Safety durch Security

Dreifache Sicherheit als Wegbereiter zum autonomen Fahren

07.10.2014Das Automobil der Zukunft birgt neben dem erhöhten Komfort- und Sicherheitsstandard einerseits auch ein erhöhtes Schadenspotenzial auf der anderen Seite. Konnten früher Angriffe nur direkt am Auto ausgeübt werden, ist mit der Vernetzung des Automobils kein physikalischer Zugang mehr nötig. Um die wachsende Komplexität der Sicherheitsaspekte meistern zu können, werden künftig die Themenbereiche Safety und Security, aber auch Verfügbarkeit zusammenwachsen müssen. Das langfristige Ziel ist dabei ein sich selbst schützendes System, welches den immer wechselnden Gefahren gewachsen ist. mehr...

burton-2-web.jpg

Automotive-Interview mit Dr. Simon Burton von ETAS

Embedded-Software als Dienstleistung

19.08.2014Mit dem neuen Geschäftsfeld RTA Engineering Services steigt ETAS in die Auftragsentwicklung für kundenspezifische Embedded-Software ein. Im (in deutscher Sprache geführten!) Interview liefert der Engländer Dr. Simon Burton, Director Global Embedded Software Services bei ETAS, Hintergrundinformationen, aber er spricht auch über die Marktveränderungen im Bereich Embedded-Software und wie ETAS sich dabei positioniert. mehr...

Automotive-Von ADAS über HV bis IVI

Fehlerquellen in Automotive-Software systematisch eliminieren

15.08.2014Das auf Systems Engineering und Testverfahren spezialisierte Unternehmen Berner & Mattner Systemtechnik hat das Competence Center Software-Qualität gegründet. mehr...

54039.jpg

Automotive-Security und Safety systematisch verankern

Hypervisortechnologie ermöglicht den Paradigmenwechsel

10.04.2014Die OEMs und die Zulieferer müssen die Aspekte Safety und Security mit Modularität, der Einbindung von Consumer-Elektronik und der Anbindung an die Cloud in Einklang bringen. AUTOMOBIL-ELEKTRONIK stellt eine Lösung auf Hypervisor-Basis vor, die neue Wege geht. mehr...

53627.jpg

Software-Entwicklung-Automotive Security

Software-Lösungen für mehr IT-Sicherheit im Auto

17.02.2014Sicherheitsprobleme von PCs, Datennetzen und IT-Umgebung sind weithin bekannt. Die zunehmende Vernetzung in Fahrzeugen verspricht ähnliche Probleme, wenn sich Zulieferer und Hersteller nicht sehr früh im Entwicklungsprozess darauf einrichten und Architekturen und Lösungen unter Security-Gesichtspunkten auswählen und einsetzen. mehr...

53183.jpg

Automotive-Das vernetzte Automobil: Software-Integration statt Hardware-Integration

Alles dreht sich um Integration

12.02.2014Software-Integration und Konsolidierung – nicht ausschließlich neue Leistungsmerkmale und Funktionen – werden in der Auto-Industrie die nächste Welle der Innovation speisen. Sie bietet die Möglichkeit, diverse Problematiken in den Griff zu bekommen. mehr...

Seite 1 von 212
Loader-Icon