Software-Lebenszyklus

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Software-Lebenszyklus".
Bei der Continuous Integration dagegen sammeln sich meist nur ein bis drei neue Funktionen an. Das verlangt weniger Testarbeit und die Updates gelangen öfter und schneller ins Auto.
Automotive-Permanent und in kleinen Schritten

Continuous Integration bei Updates im Auto: für OTA gerüstet

11.04.2017Wo Software im täglichen Einsatz ist, sind des öfteren Updates nötig. Mit Continuous Integration lassen sich Updates effizienter und schneller erstellen als mit konventioneller Methodik. Um das auch im automobilen Bereich zu ermöglichen, setzt IAV Continuous Integration bei der Entwicklung von Steuersoftware ein. mehr...

Bild 3: Der Power Tester liefert Daten, die in Flotherm zur automatisieren Kalibrierung eines 3D-CFD eines Packages verwendet werden können. Durch Mentors Kalibrierungsansatz auf Basis der Micred-T3Ster-Technologie lassen sich Fehler auf 0,5 % reduzieren und eine präzise thermische Modellierung von IGBTs und Komponenten erzielen.
Automotive-Simulation und Test

Thermische Zuverlässigkeit und Lebensdauer von IGBTs

02.05.2016Um über die thermische Zuverlässigkeit und die Lebensdauer von IGBTs für Elektro- und Hybridfahrzeuge eine sichere Prognose machen zu können, bietet Mentor Graphics eine umfassende Lösung für thermische Simulation und Hardwaretests an und und stellt diese im Folgenden vor. mehr...

Loader-Icon