Anzeige

SPS

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "SPS".
Mini-SPS STG-800 RS Components
Steuerungen-Steuerungen

Mini-PLCs jetzt Arduino-kompatibel

18.10.2017- ProduktberichtMini-SPS der STG-800-Reihe von Barth Elektronik sind jetzt über Arduino-Software programmierbar. Das kostenlose Software Patch für die aktuelle Arduino IDE (Integrated Development Environment) ist für alle Modelle der Baureihe verfügbar. mehr...

Die SpiderPLC löst das Problem mit unterschiedlichen Software-Versionen beim SPS programmieren, da die Steuerung ihr Engineering Tool an Bord hat.
Steuerungen-Engineering Tool an Bo(a)rd

Mit dem Webbrowser SPSen programmieren

13.10.2017- FachartikelBisher braucht es für die Programmierung von SPSen PCs oder Tablets mit dem – bezüglich Version und Projekt – passenden Engineering Tool. Doch das soll sich ändern, denn iniNet Solutions geht einen alternativen Weg: Alles geschieht per Browser, da die Steuerung ihr Engineering Tool an Bord hat. mehr...

777iee0917_Actemium_Anlaufbild_Hintergrund
Steuergeräte-Klares Design, schlankes Engineering

Standardisierte Process Device Library unterstützt automatisierte Generierung von HMI-Lösungen

25.09.2017- FachartikelWas wie die Vision einer Visualisierung klingt, haben die Automatisierungsexperten von Actemium bereits entwickelt: Ein modernes, schlankes HMI, das den Bediener in seiner Arbeit unterstützt, über viele Anwendungen hinweg ein einheitliches und ergonomisches Design bietet, offen ist für die Integration von mobilen Geräten und weiteren digitalen Services – und gleichzeitig effizient und fast per Knopfdruck zu projektieren ist. Die Basis dazu bildet eine Process Device Library. mehr...

SPS Unistream USP-104-M10 Spectra
Human Machine Interface-Steuerungen

Multitouch-HMI mit integrierter SPS

15.09.2017- ProduktberichtUnistream USP-104-M10 ist eine SPS mit integriertem HMI. Diese besonders kompakte Steuerungslösung vereint alle Funktionen in einem Gehäuse. Besonders erwähnenswert ist das 10,4“ -Multitouch-Display, das eine komfortable Fünf- bzw. Zehn-Finger-Bedienung zulässt. mehr...

Retrofit: Oswin Baumann (rechts), Programmierer bei Weibl & Partner, setzte mit seinem Team die Futtermühle wieder in Gang.
Steuerungen-Retrofit einer Futtermittelanlage unter Zeitdruck

Steuerungshardware mit 750 I/Os in 60 Stunden ausgetauscht

13.07.2017- FachartikelEine Futtermühle beim Schweizer Futtermittelhersteller Landi Unterwalden stand nach einem Steuerungsausfall still. Damit die Mühle wieder läuft mussten Ingenieure von Weibel & Partner sie innerhalb kürzester Zeit umbauen. Da keine Ersatzteile mehr verfügbar waren, entschied sich das Unternehmen für einen Retrofit – auch wenn die Zeit drängte. mehr...

"Die ABB-Teams der Bereiche SPS und Servoantriebstechnik werden in die B&R-Organisation integriert." Hans Wimmer, B&R
Branchenmeldungen-Interview mit Hans Wimmer, B&R

ABBs Speerspitze im Maschinenbau

29.05.2017- InterviewDie Übernahme des Automatisierungsspezialisten B&R durch ABB Anfang April hat große Wellen geschlagen. Im Interview mit der IEE bekräftigt B&R-Geschäftsführer Hans Wimmer, dass B&R mit der bisherigen Mannschaft und als eigenständiges Unternehmen weiterbestehen wird. mehr...

Handling-Roboter: Der Roboter führt die Bauteile dem Drehbearbeitungszentrum zu. Yaskawa
Steuerungen-Automatisierte Bearbeitung von Tempergussfittings

Handling-Roboter bestücken Drehbearbeitungszentren

10.05.2017- FachartikelUm drei Vorgängeranlangen zu ersetzen, hat HK-Con Maschinenbau für Georg Fischer Fittings eine Anlage realisiert, in der vier Handling-Roboter zwei Drehbearbeitungszentren bestücken. Dabei überwacht ein Kontrollsystem aus sechs Kameras die Qualität und Position der Bauteile. Zudem koordiniert eine Steuerung die Zusammenarbeit der Roboter und Kameras. mehr...

Der Österreichische Automatisierungsanbieter B&R wird Teil der ABB-Division Industrieautomation.
Steuerungen-Elektrotechnik-Konzern kauft mittelständischen Automatisierungsanbieter

ABB übernimmt B&R

04.04.2017- NewsErwin Bernecker und Josef Rainer, die Gründer und Allein-Inhaber des Automatisierungsanbieters B&R aus Österreich, verkaufen ihr Unternehmen an ABB. mehr...

Vom 28. bis 30. März haben Anwender die Möglichkeit, in Workshops Hand anzulegen und vermitteltes Wissen in die Praxis umzusetzen.
Branchenmeldungen-IT, Automation und Energietechnik rücken zusammen

Automatisierungstreff 2017: Workshops für die digitale Transformation

02.03.2017- NewsDer Automatisierungstreff 2017 vom 28. - 30. März in der Kongresshalle Böblingen bietet Besuchern wieder die Chance in Workshops, einzelne Technologien vor Ort praktisch auszutesten und praktisch anzuwenden. Thematisch orientiert sich die Veranstaltung an den zusammenrückenden Disziplinen Informationstechnologie, Automation und Energietechnik. Um bei dem breit gefächerten Angebot nicht den Überblick zu verlieren, bieten wir eine detaillierte Übersicht über den zeitlichen Ablauf und stellen einige Workshops vor. mehr...

Die Entwicklungsplattform Pocket IO PLC ermöglicht es den Anwendern, beim Design ihrer nächsten Generation speicherprogrammierbarer Steuerungen besonders kleine Abmessungen mit möglichst hohem Wirkungsgrad zu verbinden.
Analog + Mixed Signal-Industrie 4.0 im Taschenformat

PLC-Entwicklungsplattform für flotte dezentrale Steuerung

22.02.2017- FachartikelDie häufig als Industrie 4.0 bezeichnete vierte Revolution in der Produktions- und Prozessautomation wird auf der Basis vernetzter Systeme weiter voranschreiten: Sensoren, Aktoren und Steuerungssysteme – allesamt per Internet-Protokoll vernetzt. Die zunehmende I/O-Dichte und kleinere Abmessungen verschärfen die Design-Herausforderungen zunehmend. Abhilfe schafft da eine durchdachte PLC-Entwicklungsplattform. mehr...

Serge Bassem, Michael Volz und Jon Jacobsen "Wir sind die Kommmunikationspartner auf dem Weg in die Welt des Industrial Internet of Things und Industrie 4.0"
Kommunikation-Interview mit Serge Bassem, Michael Volz und Jon Jacobsen über die Rolle des Gateway/M2M-Anbieters.

Im IIoT und Industrie 4.0 ist Kommunikation alles

20.02.2017- InterviewGut ein Jahr nach der Übernahme des Fernwartungsanbieters eWON durch HMS steht die Strategie – technologisch wie vertrieblich. Micheal Volz, Geschäftsführer von HMS Deutschland, eWON-Chef Serge Bassem und eWON Marketingleiter Jon Jacobsen erklären die künftige Mannschaftsaufstellung,um im M2M/IIoT-Markt auch in Zukunft zu punkten. mehr...

Die Frequenzumrichter Ultra Low Harmonic Drives von ABB verringern die schädlichen Oberschwingungen gegen 0.
Antriebstechnik-Antriebstechnik

Frequenzumrichter sind nicht nur sauber, sondern rein

14.02.2017- ProduktberichtMit der Frequenzumrichter-Baureihe Ultra Low Harmonic Drives geht ABB auf die Hannover Messe und propagiert damit ein sauberes Netz. mehr...

Die Ethernet-IO-Module mit integriertet mini-SPS sind Multiprotokoll-fähig und liefern 16 A über einen M12-Anschluss.
Kommunikation-Beherrscht drei Dialekte

Ethernet-IO-Modul mit Multiprotokoll

03.01.2017- ProduktberichtDie Ethernet-IO-Module unterstützen Protokolle wie Profinet, Ethernet IP und Ethercat. Zudem steuert eine integrierte mini-SPS einen Teil der IOs. Ein integrierter Webserver ermöglicht neben dem Adressieren auch das Parametrieren sowie den Abruf von Status- und Diagnoseinformation der IOs. mehr...

Steuerungen-Kommunikation

S7-1500-kompatible Steuerungen in IP65/67

14.12.2016- FachartikelDigitalisierung ist das große Thema der Fertigungsindustrie. Sie hat Auswirkungen auf alle Automatisierungskomponenten. Eine verbesserte Steuerung zeigt, wie reibungslose und bedarfsgerechte Kommunikation außerhalb des Schaltschranks funktioniert. mehr...

Dr. Sönke Kock: "Mit der Kombination aus ABB Zenon und Automation Builder schlagen wir eine Brücke zu Produktions­steuerung und Big Data."
Kommunikation-Betriebsdatenmanagement

Automation Builder: Daten-Drehscheibe jetzt inklusive

13.12.2016- InterviewMit dem Engineering Framework Automation Builder begann für ABB im Maschinenbau ­eine neue Zeitrechnung: SPS, Safety, Robotik, Antriebe, HMI und Simulation wurden unter ­einem Dach vereint. Fehlt nur noch die vertikale Integration. Auf der SPS IPC Drives meldete ­Dr. Sönke Kock, Digital Leader bei ABB Drives & Controls, Vollzug. Mit ABB Zenon wurde eine ­Betriebsdatenmanagement-Software integriert. mehr...

Integration des Embedded Security Shields in Codesys
Safety+Security-Cyber-Security

Für gesicherte Codesys-Steuerungen

24.11.2016- NewsMit der aufkommenden Industrie 4.0 steigen auch die Sicherheitsanforderungen für automatisierte Systeme. Diesem Problem haben sich Kaspersky Lab und BE.Services mit einer Sicherheitssoftware für die industrielle Codesys-Steuerungen angenommen und auf der SPS IPC Drives vorgestellt. mehr...

SPS IPC Drives 2015 in Nuernberg. Foto: Mesago/Frank Boxler
Industrie 4.0-Fachmesse für Automatisierung

Die Hot Spots der SPS IPC Drives entdecken

21.11.2016- FachartikelIn Nürnberg wird es zur SPS IPC Drives wieder voll: Über 1.600 Aussteller präsentieren bei der diesjährigen Messe vom 22. bis 24. November 2016 in Nürnberg, was sie Neues entwickelt haben. Damit Besucher auf der Messe nicht den Überblick verlieren und Interessantes schnell finden, haben wir die heißen Messethemen zusammengestellt. Entdecken Sie spannende Produkte zu Technikschwerpunkten rund um die Automatisierung. mehr...

Verglichen mit der vor zwei Jahren vorgestellten „Micro PLC Platform“ sorgt Pocket IO für eine Größenreduzierung um den Faktor 2,5, während die Stromaufnahme um weitere 30 % sinkt.
Analog + Mixed Signal-Für dezentrale Steuerung

SPS-Entwicklungsplattform Pocket IO

08.11.2016- ProduktberichtMit der Plattform Pocket IO zur Entwicklung speicherprogrammierbarer Steuerungen (SPS) beabsichtigt Maxim Integrated Products, die Produktivität in der Produktion signifikant zu steigern. Die Plattform ermöglicht es den Anwendern, beim Design ihrer nächsten SPS-Generation besonders kleine Abmessungen mit möglichst hohem Wirkungsgrad zu verbinden. mehr...

Bild 5: Die SPS-Entwicklungsplattform Pocket-IO von Maxim.
Analog + Mixed Signal-Industrie 4.0

Dezentrale Steuerungen für die Fabrik der Zukunft entwickeln

02.11.2016- FachartikelAuf dem Weg zur intelligenten und flexiblen Fertigung nach den Vorgaben des Konzepts Industrie 4.0 müssen die Beteiligten völlig neue Lösungsansätze ausarbeiten, um die Flut der mit hunderten Sensoren gewonnenen Daten und Informationen auswerten und Rückschlüsse für den Produktionsprozess ziehen zu können. mehr...

Mit Lösungen wie dem Rotor Blade Tension Monitoring (RBTM) zur Analyse von Blattlasten lassen sich Steuerungskonzepte wie Model-Predictive-Control realisieren.
Engineering-Tools-Simulationstool

Hardware-in-the-loop-Simulation: Windkraft für die Black Box

23.06.2016- FachartikelIm Bereich der Windenergie ist es häufig aufwendig, neue Lösungen in einer realen Anlage zu erproben. Entweder spielt das Wetter nicht mit, die Anlagen sind schwer zu erreichen oder lassen sich nur mit geringer Bandbreite aus der Ferne diagnostizieren. Ein zweistufiges Verfahren zur Simulation schafft Abhilfe, um effizient und sicher Lösungen für die immer komplexer werdenden Systeme zu entwickeln. mehr...

Seite 1 von 4123...Letzte »
Loader-Icon