Anzeige

Validierungssoftware

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Validierungssoftware".
Bild 2: Die Industrie für Medizintechnik in Deutschland bleibt weiterhin auf Wachstumskurs.
Medizintechnik-Wettbewerbsvorteil durch Standardisierung und Verzahnung von Qualitätssicherung und Entwicklung

Modulare Konzepte im Prüfstandsbau

18.10.2017- FachartikelStandardisierte Entwicklungsprozesse, semi- und vollautomatisierte Testprozesse, modulare Test-Frameworks, zeitnahe Validierung und Qualifizierung ermöglichen kürzere Entwicklungszeiten für Produkte und Anlagen in hochregulierten Branchen, wie zum Beispiel in der Medizintechnik, in der Automobil- sowie der Luft- und Raumfahrtindustrie. Technische Dienstleister wie Exco (Eigenschreibweise: EXCO) entwickeln maßgeschneiderte Tester, die aufgrund ihres modularen Aufbaus an verschiedenste Testanforderungen effizient adaptiert werden können. mehr...

Die Kombination aus der RTT Observer Library und dem Spezifikationswerkzeug Embedded-Specifier ermöglicht es Testern, direkt eine simulationsbasierte formale Verifikation durchzuführen.
Automotive-Sicherheitskritische Anwendungen

dSPACE und BTC kooperieren bei Echtzeitvalidierung

14.07.2016- ProduktberichtdSPACE und BTC Embedded Systems haben eine Lösung zur Echtzeitvalidierung von sicherheitskritischen Anwendungen entwickelt, mit der sich die Testtiefe erhöhen lässt. Tester können mit der Real-Time Testing (RTT) Observer Library von dSPACE und dem Embedded-Specifier von BTC eine simulationsbasierte und formale Verifikation durchführen. mehr...

Die verschiedenen Schichten des PCIe-Protokolls erfordern jeweils eigene Tests.
Simulation + Verifizierung-Validierung

PCIe-Protokolle erfolgreich validieren

10.11.2015- Application NoteBei der Validierung eines Gerätes nach PCI-SIG-Standard müssen Protokollfehler schnell, sicher und effizient erkannt, analysiert und behoben werden. Keysight erklärt, was Debugging-Werkzeuge und Protokoll-Exerciser leisten müssen und wie sie einsetzbar sind. mehr...

figure-1-german.jpg
Automotive-High-Tech auch bei „älteren“ Technologien

Es zählt nicht nur die minimale Strukturbreite…

12.08.2015- FachartikelICs und andere Halbleiter sind High-Tech-Bauteile, obwohl hierfür bei weitem nicht die neuesten Fertigungstechnologien mit den kleinsten Strukturgrößen zum Einsatz kommen. Warum ist das so? mehr...

49291.jpg
Software-Entwicklung-Softwareentwurf

Programmfehler früher finden

18.02.2013- ProduktberichtDas ESK-Framework (Ernest) von Fraunhofer richtet sich an Entwickler, die mit vernetzten eingebetteten Systemen arbeiten und modellbasierte Software entwerfen. Es simuliert die entworfene Software und überprüft ihr Zeitverhalten, um Softwarefehler beim Zeitverhalten frühzeitig zu entdecken. mehr...

Simulation + Verifizierung

Validierung von FlexRay-Netzwerken

11.10.2010- FachartikelDas Busanalyse- und Validierungswerkzeug basicFlexScope 3095 zur Validierung des Zeitverhaltens von FlexRay-Netzwerken und Steuergeräten vereint Busanalysator und Bussimulator sowie Oszilloskop-Trigger zusammen mit einem integrierten Fehlersimulator und passender Software. mehr...

16235.jpg
Simulation + Verifizierung-Selbstkritische Technik

BIRST-Module

22.06.2010- ProduktberichtDie Verifikation und Diagnose von komplexen Schaltsystemen, speziell bei PXI, ist nicht trivial. Pickering Interfaces hat mit der Einführung von Birst (Built-In Relay Self Test) eine Lösung realisiert, die es dem Anwender ermöglicht, Schaltmodule einfach zu verifizieren. mehr...

11163.jpg
Simulation + Verifizierung-Schnelle Inbetriebnahme von Temperaturregelkreisen

Validierungssoftware

19.05.2010- ProduktberichtDas softwarebasierte Temperaturregler-Paket soll Anwendern eine noch schnellere Inbetriebnahme von Temperaturregelkreisen ermöglichen. mehr...

Simulation + Verifizierung-Viele neue Funktionen

Motordimensionierungs-Software V.1.03

14.12.2007- ProduktberichtDie aktuelle Version der Motordimensionierungs-Software V.1.03 verfügt über eine optimierte Benutzeroberfläche, verbesserte Dimensionierungsberechnungen, Auswertung von Bewegungsprofilen und die Möglichkeit, mehrere Achsen in derselben Projektdatei zu dim mehr...

Simulation + Verifizierung

Jenseits von AEC Q100: Robustness-Validation

04.12.2007- FachartikelFit-for-Application steht für einen neuen Ansatz zur Qualifikation von Bauelementen, um das übergeordnete Ziel „Zero-Defect“ zu erreichen. Dieser Ansatz beschränkt sich dabei nicht nur auf die Qualifizierung von Halbleiterbauelementen. Unter dem Titel „Robustness-Validation“ wurde unter Mitwirkung des ZVEI Fachbereiches Electronic Components and Systems kürzlich das „Handbook for Robustness Validation of Semiconductor Devices in Automotive Applications“ veröffentlicht, welches das bisher etablierte und bis in die 80ger Jahre zurückreichende Qualifizierungsverfahren gemäß der AEC Q100 ablösen soll. Bei führenden OEMs und Zulieferern, die bei der Erstellung des Handbuches beteiligt waren, finden aktuell erste Pilotprojekte statt, die bereits positive Ergebnisse bei der Anwendung der Robustness-Validation in der Qualifizierung zeigen. mehr...

Simulation + Verifizierung-Zertifizierungsverfahren für globalen Marktzugang

UL-Zertifizierung

14.11.2006- ProduktberichtUL International Germany stellt auf der SPS/IPC/Drives 2006 in Nürnberg umfassenden Zertifizierungsdienstleistungen für den internationalen Markt vor. mehr...

Simulation + Verifizierung

LIN-Produkte unter der Lupe

11.10.2006- FachartikelImmer mehr Hersteller von LIN-Komponenten und -Systemen müssen ihren Kunden nachweisen, dass ihre Produkte auch den LIN-Spezifikationen entsprechen. Vom LIN-Consortium akkreditirte Testhäuser wie Micron führen entsprechende LIN-CONFORMANCE-TESTS durch, die Physical Layer, Data Link Layer, Node Configuration Network Management und Electromagnetical Compatibility umfassen. mehr...

Loader-Icon