Vernetzung

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Vernetzung".
Der Standard IEEE 802.1AS liefert für Ethernet eine gute Referenz zur Zeitsynchronisation und eröffnet – bei entsprechender Implementierung – auch im Infotainment-Bereich die Nutzung des gPTP-Protokolls nach IEEE-Standard.

Automotive-Vernetzung im Automobil

Zeitsynchronisation in Automotive-Ethernet-Netzen

08.09.2016Damit sich Ethernet im Automobil auch für zeitkritische Anwendungen nutzen lässt, sind einige Herausforderungen in Sachen Zeitsynchronisation zu meistern. Derzeitige Möglichkeiten und Grenzen der Ethernet-Vernetzung im Fahrzeug sowie künftige Lösungen und Verbesserungen beschreibt der folgende Beitrag. mehr...

Business partnership meeting concept. Image businessmans handshake. Successful businessmen handshaking after good deal. Horizontal, blurred

Branchenmeldungen-Vernetztes Auto

Volkswagen und LG entwickeln gemeinsam Connected-Car-Plattform

06.07.2016Der Volkswagen Konzern und LG Electronics haben eine Absichtserklärung zur gemeinsamen Erforschung und Entwicklung einer Connected-Car-Serviceplattform der nächsten Generation unterzeichnet. mehr...

Vernetzte Fahrzeuge kommunizieren über eine Backend-Plattform, können von Bordkameras erfasste Streckeninformationen hochladen oder für ihren Fahrbereich relevante, aktuelle Strecken- und Umgebungsdaten erhalten.

Automotive-Fahrzeugvernetzung

Schwarmintelligenz von vernetzten Fahrzeugen

26.11.2015Mit Demofahrzeugen testet Continental den dynamischen elektronischen Horizont (eHorizon) erstmalig auf der Straße. Nach dem Schwarm-Prinzip bilden vernetzte Fahrzeuge dabei die Basis für detaillierte und hochaktuelle Streckeninformationen aus der Cloud. Anwendungen hierfür reichen von Assistenzsystemen der nächsten Generation über Effizienzsteigerung bis zum automatisierten Fahren. mehr...

sigmar-gabriel-copyright-bundesregierungbergmann.jpg

Branchenmeldungen-Industrie 4.0

Bundesregierung startet Kompetenzzentren für Mittelstand

29.09.2015Mit der Bildung von Kompetenzzentren will die Bundregierung kleine und mittlere Unternehmen bei der Umsetzung digitaler Produktions- und Arbeitsprozesse unterstützen. Durch Hilfestellungen in verschiedenen Bereichen, sollen sie ihre Wettbewerbsfähigkeit stärken und neue Geschäftsfelder im Kontext von Digitalisierung und Industrie 4.0 erschließen. mehr...

Software-Entwicklung-Ab in die vernetzte Welt

Das Internet aller vernetzten Dinge des Alltags

19.02.2015Durch den anhaltenden Anstieg der IoT-fähigen Geräten stehen Unternehmen vor verschiedenen Herausforderungen. Ein Punkt ist die hochwertige Vernetzung. Die Industrie benötigt dafür technische Standards und setzt vermehrt auf Open Source Software, die die Abhängigkeit von einer bestimmten Technologie vermeiden. mehr...

6-axis-inertial-sensors-st.jpg

Distribution-Kommunizieren erwünscht

Everything für das Internet of Things

03.02.2015Das allgegenwärtige, allumfassende Internet of Things (IoT) ist noch Vision, die jedoch schon heute entsteht. Für Hersteller bedeutet das: Sie müssen ihre Produkte als Teil des IoTs konzipieren, damit sie auch morgen noch wettbewerbsfähig sind. Unterstützung sowie alle Komponenten für die technische Umsetzung erhalten sie vom Distributor. mehr...

weissbuch-sichere-dynamische-vernetzung-im-operationssaal-2014.png

Medizintechnik-Datenaustausch

VDE|DKE will die Vernetzung im OP voranbringen

30.09.2014In seinem neuen Weißbuch „Sichere dynamische Vernetzung in Operationssaal und Klinik“ erkennt der VDE|DKE Standardisierungslücken und beschreibt einen sicheren Weg zur Vernetzung und dem Datenaustausch in einem OP. mehr...

55219.jpg

Evaluation Kits-Conrad kooperiert mit Relayr

Das Wunder-Bar-Starterkit für das Internet der Dinge

30.06.2014Conrad Business Supplies arbeitet mit dem in Berlin ansässigen Startup-Unternehmen Relayr zusammen, um die Entwicklung und Markteinführung des Open-Source-Internet-of-Things- (IoT) Starterkits Wunder-Bar zu unterstützen. mehr...

Lokale Netze-Isochrones Echtzeit-Ethernet

PNO zündet dritte Stufe

31.03.2003Ethernet wird sich auch in der Automation als Standard durchsetzen – daran zweifelt niemand. Noch offen ist: Wann und mit welchem Protokollstack? In der industriellen Anwendung werden nur Lösungen bestehen, die alle Performance-Klassen abdecken und dabei keine Abstriche hinsichtlich IP-Kompatibilität machen. Verteilte Motion-Control-Applikationen gelten hier als eine besondere Herausforderung für die Kommunikation. Mit Profinet V3 zündet die PNO nun die nächste Stufe, die Profinet auch für dieses Anwendungsgebiet ertüchtigt. mehr...

Lokale Netze-Industrial-Ethernet für S7 Controller

TCP/IP only

19.02.2003Einfach per RJ45-Steckertechnik anschließbar und ausschließlich für die TCP/IP-Kommunikation ausgelegt ist der neue Ethernet-Kommunikationsprozessor Simatic Net CP 343-1 von Siemens. Ausgestattet mit einem eigenen Prozessor entlastet die Controller-CPU die S7-Steuerung von Kommunikationsaufgaben. mehr...

e/home 2002 – Das intelligente Heim

02.07.2002Die Vernetzung von Haustechnik, Haushaltsgeräten und Home Entertainment verspricht für die nächsten Jahre ein starkes Wachstumspotenzial. Das „intelligente“ Haus, das je nach Temperatur- und Lichtverhältnissen die Heizung reguliert und Jalousien selbststätig steuert oder die Videoüberwachung der eigenen vier Wände vom Urlaubsort aus ermöglicht ist keine Utopie mehr. Auf der e/home 2002 – Messe und Kongress […] mehr...

Mechanische Größen-Kommunikationsfreudige Drehgeber-Familie

Ethernet oder Feldbus? – Jedem das Seine!

20.12.2001Wenn es um die Vernetzung von Anlagen geht, wird oft die Frage gestellt, ob das Ethernet schon jetzt alle industriellen Ansprüche der Feldebene erfüllt. Diese Frage ist jedoch müßig, denn die Applikation bestimmt die Anforderungen, zum Beispiel hinsichtlich des Zeitverhaltens oder des Datenverkehrs. Feldkomponenten mit Ethernet-Schnittstelle gibt es mittlerweile zur Genüge. Fraba hat jetzt auch Encoder mit Ethernet-Schnittstelle im Programm. Das Unternehmen positioniert die Geräte jedoch nicht gegen Feldbussysteme, sondern versteht sie als Ergänzung und Abrundung der Posital-Drehgeberfamilie mit Feldbusanschluss. mehr...

Loader-Icon