Verteiler

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Verteiler".
M8x1- und M12x1-Y-Verteiler mit Kabelabgang
Elektromechanik und Interfaces-Verbindungstechnik

Y-Verteiler mit Kabelabgang

15.02.2017Als sogenannte Zweifachverteiler sind diese M8x1- und M12x1-Y-Verteiler mit Kabelabgang äußerst kompakt und in vielen unterschiedlichen Varianten erhältlich. mehr...

Power-Anschlüsse Han-Power T
Elektromechanik und Interfaces-Verbindungstechnik

Verteiler für Aktoren und Sensoren

18.12.2016Jüngstes Modell der Han-Power-T-Serie ist ein Verteiler mit drei Pushpull-Power-Anschlüssen für die Leistungsversorgung im Spannungsbereich bis 48 V, mit dem sich beispielsweise Aktoren und Sensoren an die Peripherie industrieller Fertigungen schnell und stecksicher anbinden lassen. mehr...

Spleißverteiler Opdat REG S zur Tragschienen-Montage
Gehäuse + Schaltschränke-Ordnung im Industrieschaltschrank

Bedienerfreundlicher Verteilpunkt

14.04.2016Für den Verteilerschrankeinbau in industrieller Umgebung präsentiert Metz Connect den bedienerfreundlichen Verteilpunkt Opdat REG S zur Tragschienen-Montage. Der Spleißverteiler ist in drei Varianten verfügbar und für eine Mischbestückung mit Glasfaser- und Kupfertechnik geeignet. mehr...

660iee0316_Weidmüller_SAI_MVV_M12
Stecker + Kabel-Antriebstechnik

Versorgungverteiler: Vier Motoren gleichzeitig

09.03.2016SAI MVV 1:1 ist ein kompakter Motorversorgungsverteiler für 400 V AC zum Anschluss von beispielsweise 750-W-Drehstrommotoren. Die Steuerung befindet sich wahlweise im Schaltschrank oder am Motor. Vier Verbraucher können gleichzeitig versorgt werden. mehr...

Board-Produkte-Datenrate optimiert

Verteiler für schnelle differenzielle Hochfrequenzsignale auf Leiterplattenebene

07.11.2007Moderne High-Speed-Halbleiterbausteine werden nicht nur bezüglich ihrer Datenrate optimiert, auch die Anzahl der u.a. differenziellen Ein- und Ausgangskanäle wird gesteigert. Diese Tatsache erfordert eine leistungsfähige Testumgebung in der Produktion, als auch im Labor, denn alle differenziellen Ein- und Ausgangskanäle sollen untersucht und charakterisiert werden. Was ist zu tun, wenn im Labor eine solche Testumgebung in zu geringer Ausstattung verfügbar ist? mehr...

Loader-Icon