Bildergalerie
Thomas Nether übernimmt die Leitung von Laser Micronics.
Lars Ederleh leitet den Produktbereich Plastic Welding Equipment, seitdem Frank Brunnecker den LPKF-Konzern verlassen hat. Er wechselte von Laser Micronics zum Mutterkonzern.

Mit dem Wechsel von Nether ist nun der Tausch vollzogen. Lars Ederleh ist zu der Position bei LPKF gekommen, da sein Vorgänger Frank Brunnecker den Konzern verlassen hat, um sich neuen Aufgaben zu widmen.

Thomas Nether, der die Leitung von Laser Micronics übernommen hat, ist Dipl. Ing. mit Fachrichtung Biomedizinische Technik und war 15 Jahre bei LPKF beschäftigt. Er hatte dort die Funktion des strategischen Produktmanagers für PCB-Bearbeitungssysteme inne. Neben Produktionsdienstleistungen setzt er mit seinem Team zukünftig stärker auf Beratung und Produktoptimierung.