Die NX-Reihe der TIU-Bedienterminal-Familie wurde um die Modelle HENX220 und HENX250 erweitert. Beide Geräte sind mit zwei seriellen Schnittstellen ausgestattet und unterstützen aufsteckbare Smartstack-E/A-Module, CompactFlash, USB, mehrere Feldbusvarianten und Ethernet (10/100 BaseT). Das Bediengerät ist mit einem monochromen Grafik-LCD-Display (128 x 64 oder 240 x 128) lieferbar; für das größere Display ist eine Touch-Screen-Unterstützung optional erhältlich. Durch das integrierte E/A-Interface mit zwei Zählerein- und Frequenzausgängen und die Skriptprogrammierung kann man bei einfachen Anwendungen auf eine zusätzliche Micro-SPS verzichten. (pe)