Die Doppel-Netzgerätereihe TOE8952 von Toellner besteht aus drei Modellen mit folgenden Eckdaten: 8952-40 (2 x 0…40 V, 2 x 0…10 A), 8952-60 (2 x 0…60 V, 2 x 0…7 A) sowie 8952-80 (2 x 0…80 V, 2 x 0…5 A). Bei hohem Wirkungsgrad bieten diese Geräte Dauerlastfestigkeit, automatische Bereichsanpassung (Autoranging) und sie haben ein geringes Gewicht. Die Baugröße beträgt 1/2 x 19“ / 2 HE. In einem 19“-Rack können somit 4 unabhängige Quellen mit jeweils 200 W Ausgangsleistung platzsparend eingesetzt werden.


Neben einer neuartigen Sensing-Schaltung bieten alle Modelle dieser Baureihe: Trackingbetrieb, Überspannungsschutz- und Limit-Funktion, Verriegelungs- und Autocal-Funktion, eine Übertemperatur-Sicherung und die Speicherung von 100 Geräte-Einstellungen. Fernsteuerbarkeit ist sowohl analog als auch über GPIB- und RS232-Schnittstellen mit SCPI-Befehlssatz gegeben.