Das Touch Keypad von Schurter ermöglicht durch leichtes Antippen eine nahezu kraftlose Dateneingabe. Dies garantiert eine schnelle und ermüdungsfreie Betätigung. Die Betätigungskraft bei gleichzeitig sehr geringem Betätigungsweg ist vergleichbar mit analogen Touch Screens.

Das Touch Keypad eignet sich daher optimal für vertikal positionierte Eingabesysteme. Die Tastpunktgrößen sind variabel und frei gestaltbar. Die Kontaktflächen der Tastpunkte entsprechen beim Touch Keypad exakt der Designfläche. Die Kontaktfläche ist nicht begrenzt, d. h. es werden keine Kontaktelemente verwendet, damit sind neue Designmöglichkeiten realisierbar. Das Touch Keypad ist sehr flach aufgebaut, besitzt eine geschlossene Oberfläche IP65 und weist keine Schmutzkanten auf.

Vielseitige applikationsspezifische Beschriftungen werden durch die Anwendung von Einschubstreifen realisiert. Einsatzgebiete findet das Touch Keypad in der Medizintechnik, Dentaltechnik, Lebensmittelindustrie, Gastronomie, Wägetechnik, Industrieautomation, Steuerungstechnik sowie in der Gebäudetechnik.

450ei1108