Resistiver Touchscreen-Controller mit Näherungssensorik und haptischem Feedback.

Resistiver Touchscreen-Controller mit Näherungssensorik und haptischem Feedback.Semtech

Semtech kündigt mit seiner 4D-Touch-Familie unter anderem die resistiven 4/5-Draht-Touchscreen-Controller SX8654/55/56/57/58 an. Die Bausteine haben laut Hersteller einen extrem geringen Leistungsbedarf und verfügen über integrierte Annäherungserkennung, haptische Rückmeldung und eine ±15-kV-ESD-Schutzschaltung. Sie eignen sich für eine Vielzahl von Handheld-Applikationen, etwa Mobiltelefone, Tablet-PCs, Handheld-GPS, Automobilkonsolen und POS-Terminals.

Die Touchscreen-Controller-Plattform unterstützt eine Bewegungserkennung bis zu einem Abstand von 5 cm beim Betrieb mit einem resistiven Standard-4/5-Draht-Bildschirm. Hierdurch werden mehrere stromsparende Funktionen ermöglicht, wie die automatische Aktivierung der Hintergrundbeleuchtung oder das „Aufwecken“ des Systems. Im Gegensatz zu traditionellen IR-Lösungen, die zusätzliche teure Komponenten für die Erkennung von Bewegungen benötigen, ermöglicht diese neue Generation die Bewegungserkennung ohne zusätzliche Komponenten. Die Bausteine Sx8654/55/57/58 enthalten einen sehr genauen 12-Bit-A/D-Wandler zur Erfassung der Koordinaten und des Berührungsdrucks bei einem Stromverbrauch von nur 30 µA bei 8 kSamples/s Abtastrate. Die SX8654-Familie geht zwischen den Wandlungen in einen Stromsparzustand über, wodurch sie ideal für energiesparende und portable Applikationen ist.

Diese Bausteine enthalten auch einen haptischen Motor-Treiber zur Ansteuerung von LRA- (linear resonant actuator) und ERM-Mikromotoren (eccentric rotating mass) bis zu 250 mA. Dabei quittieren sie Berührungen mit emulierten taktilen Rückmeldungen, mechanischen Tasten vergleichbar, was eine vertraute Bedienung für den Anwender ermöglicht. Die haptischen Signale können über die I²C-Schnittstelle oder mit einem externen PWM-Signal eingespielt werden. Die Immersion Corporation hat die Bausteine SX8657/58 als optimale Motortreiber für seine Touch-Sense 3000 Software-Suite für haptische Signalformen zertifiziert Diese Software ist über eine Lizenz von Immersion für alle Kunden erhältlich.

„Die SX8654-Familie ist eine wegweisende Plattform für resistive Touchscreen-Applikationen. Durch die integrierte Bewegungserkennung bei Einsatz eines resistiven Bildschirms hat Semtech ein besonderes High-End-Bedienungsmerkmal zu einem Bruchteil der Kosten des traditionellen IR-Bewegungserkennung integriert“, betont Sam Massih, Product Line Director, Consumer Analog Products bei Semtech. „Durch die Kombination mit der direkt getriebenen, haptischen Rückmeldung, bietet die SX8654-Plattform den OEMs eine Möglichkeit, praktisch alle ihre resistiven Touchscreen-Applikationen mit neuen und zusätzlichen Funktionen auszustatten und einen höheren Mehrwert bei der Bedienung zu bieten.“

Die Bausteine SX8654/55/56/57/58 werden im 4 mm x 4 mm großen QFN-Gehäuse mit 20 Pins oder in einem Platz sparenden WLCSP mit 19 Pins und 2,07 mm x 2,07 mm Kantenlänge angeboten. Semtech garantiert, dass sämtliche Bausteine einwandfrei im erweiterten Betriebstemperaturbereich von -40 °C bis +85 °C arbeiten. Die Bausteine sind in Produktionsstückzahlen erhältlich