Connect-System von Pro-Face RS Components

Connect-System von Pro-Face RS Components

RS Components: Die IIoT-Netzwerk-Topologie des Pro-Face Connect-Systems ermöglicht den Fernzugriff auf Fabrikationsanlagen und Maschinen. So lassen sich HMI-Geräte, SPSen oder Motorantriebe sowie viele andere mit dem Netzwerk verbundene Geräte wie Kameras, Server oder sogar PC kontrollieren. Systemwartungen sind per Internet mit einem PC, Tablet oder Smartphone möglich. Aus der HMI-Serie GP4100 kommen zehn Farbdisplays mit Bildschirmgrößen von 3,5″ bis 12,1“ mit Ethernet-, RS422C-, RS485-, SD-Karten sowie Mini-B- und Typ-A-USB 2.0-Schnittstellen und -Ports. Ebenfalls erhältlich sind zwei LT4000M-Touch-PLCs. Diese kompakten All-in-One-Einheiten bieten integrierte I/Os und sind in einer 22-mm-Bohrung montierbar. Zur einfachen Fehlersuche erlauben die Geräte den separaten Austausch der Anzeigeeinheit oder der Steuereinheit. Dazu kommt Zubehör wie Einweg-Schmutzschutzfolien für die Displays und den Touch-SPS sowie eine Auswahl an Kabeln, Kabelsätzen und Programmiersoftware.