453iee0316_Bosch Rexroth_ActiveMover

Bosch Rexroth

Rexroth: Auf einer geschlossenen Bahn positionieren Linearmotoren mit integriertem Messsystem die Werkstückträger mit kraftvollem Antrieb bis 160 N hoch präzise. Das Transfersystem besteht aus geraden Strecken- und Kurveneinheiten mit vertikal eingebauten Linearmotoren. Diese beschleunigen Werkstückträger mit bis zu 4 g und erreichen dadurch eine extrem hohe Dynamik sowie eine Höchstgeschwindigkeit von 150 m/min. Die Wechselzeit für die magnetisch gekoppelten Werkstückträger liegt bei 0,1 bis 0,3 s. Dabei fahren die Werkstückträger beliebige Positionen mit einer Wiederholgenauigkeit von +/- 0,01 mm an. Durch das integrierte Messsystem ist keine zusätzliche Indexierung notwendig. Auf den Strecken- und Kurveneinheiten lassen sich beliebig viele Werkstückträger einsetzen und einzeln ansteuern. Jeder Werkstückträger ist in Fahrtrichtung, Geschwindigkeit, Beschleunigung, Position und Prozessfolge frei programmierbar. Die geschlossene Leistungselektronik erfüllt Schutzart IP65.