Bildergalerie

Duracell Ultra Power ist die leistungsstärkste Alkali-Batterie und hält entscheidend länger in Geräten mit hohem Energiebedarf. Sie ist mit der Powercheck-Technologie ausgestattet, die den Ladezustand der Batterie über zwei Kontaktpunkte anhand einer Farbskala sichtbar macht. Der Konsument kann sich also jederzeit über den Ladezustand der Batterie informieren. Als Neuheit wurde Einstiegsprodukt Simply Duracell eingeführt, es bietet zum günstigen Preis den Start in die Duracell-Markenqualität.

Mit Duracell myGrid wurde eine innovative Ladestation mit Konduktionstechnologie entwickelt, die Schluss mit Kabel- und Steckerchaos macht. Das Drop-and-Go-Ladepad lädt kabellos bis zu vier Geräte gleichzeitig auf. Dazu können beispielsweise Mobiltelefone und Musikplayer an beliebiger Stelle auf der rund 17 cm x 15 cm großen Fläche des Pads platziert werden. Duracell myGrid ist kompatibel mit vielen Geräten von Apple, BlackBerry, Nokia und Motorola sowie allen Handys, Smartphones und MP3-Playern, die über einen Mikro- oder Mini-USB-Ladeanschluss verfügen. Auch das Produktportfolio für den wachsenden Akku-Markt wird von Duracell kontinuierlich weiterentwickelt. Zur neuesten Akkutechnologie gehören Duracell Stay Charged Akkus (ehemals ActiveCharged), die sofort einsetzbar und für Geräte mit hohem Energiebedarf geeignet sind. Diese Akkus haben eine äußerst geringe Selbstentladung und verfügen selbst nach einem Jahr noch über 80 % ihrer ursprünglichen Kapazität. Im Standard-Bereich sind die NiMH-Akkus geeignet für Fotokameras, aber auch für alltägliche technische Geräte wie Wecker, Radio oder Spielzeug. Die kraftvolle Premium-Variante Supreme ist besonders für digitale Kameras und für Geräte mit hohem Energieverbrauch konzipiert. Im Bereich der Batterien für professionelle Anwender setzt Duracell weiterhin auf das Procell-Sortiment.

Duracell Professional steht für engagierten Service in Zusammenarbeit mit den professionellen Kunden und Nutzern in Europa. Er bietet Präsenz in zehn europäischen Ländern, Betreuung von länderübergreifenden Kunden, sowie den Zugriff auf die Kompetenz des Duracell-Technikzentrums.

Auch bei Batterien für professionelle und industrielle Anwendungen geht ein Trend in Richtung „Green“ und Nachhaltigkeit. Neben der Premium-Leistung und Qualität der Duracell-Batterien, wird auch im Profi-Segment dieser Zusatznutzen zusammen mit einem hervorragenden Service immer wichtiger.

Der Markt für mobile Energie wird weiter wachsen. Duracell arbeitet hier mit einem Produktportfolio, welches bereits deutlich über die klassische Batterie hinaus entwickelt wurde. Weitere Entwicklungen werden das Ziel verfolgen, die Bedürfnisse von Konsumenten und professionellen Anwendern noch besser und umfassender zu befriedigen. Auch neue Verordnungen wie die EU-Batterierichtlinie sorgen für einen Wandel. Duracell informiert und berät dazu die Entwickler und Partner in Unternehmen und Industrie über die Gesetzeslage.

Energieeffiziente und nachhaltige Produkte werden am Markt weiter an Bedeutung gewinnen. Das Thema Nachhaltigkeit ist bereits seit Jahren wichtiger Teil von der Unternehmensphilosophie und Strategie bei Duracell und Procter & Gamble. Daher sieht man dort von der Herstellung über die Verpackung bis hin zur Entsorgung die Nachhaltigkeitsziele und deren Umsetzung als eine gemeinsame Basis für zukünftige Lösungen zu „mobiler Energie“.