Quelle: National Instruments

Quelle: National Instruments

National Instruments: Power-over-Ethernet-Technologie und eine Option mit FPGA-fähigen I/O zeichnen die GigE-Vision-Framegrabber PCIe-8236 und PCIe-8237R mit zwei Anschlüssen aus. PCIe-8237R bietet Labview-FPGA-fähige I/O mit isolierten Digitalein- und -ausgängen sowie bidirektionale TTL-Leitungen für benutzerdefinierte Counter, Pulsbreitenmodulationssignale und Quadratur-Encoder-Eingänge. Außerdem verfügt das Gerät über Triggerungs- und Synchronisationsoptionen wie FPGA-basierende Netzwerk-Trigger und Synchronisation über den RTSI-Bus.