Das Bauteil ist extrem klein und leicht und enthält kein Blei. Es ist absolut für bleilose Lötbedingungen geeignet. Die Anschlüsse sind goldbeschichtet, um hohe Lötbarkeit und gute Kontaktierung zu gewährleisten. Die 2-Teile-Konstruktion führt außerdem zu einer exzellenten Qualität. Die Widerstandsbahn aus Kohleschicht trägt zu dem sehr niedrigen Profil bei, und ein spezielles temperaturbeständiges Plastiksubstrat bietet einen exzellenten Schutz gegen die Löttemperatur. Die als Kreuzschlitz ausgeführte Aufnahme des Abgleichstiftes erlaubt auf einfache Weise einen automatischen Abgleich. Murata hat hierfür ein spezielles Tool mit der Bezeichnung KMPOT05.


Die Gehäusefläche des Singleturn-Trimmers P0Z2KN (neue Teile-Nr. PUZ2K) beträgt inklusive den Pins 2,1 mm x 5,4mm und er wiegt nur 12 mg. Es gibt 14 Widerstandswerte von 500 Ω bis 1MΩ, der Arbeitstemperaturbereich geht von -25°C bis 85°C. Verpackt sind die Trimmer entweder 1kSt.-weise im Beutel oder 3kSt.-weise gegurtet auf einer 180mm-Plastikrolle. Desweiteren gibt es diese Serie auch abgleichbar von oben, dann heißt sie P0Z2AN (neue Teile-Nr.PVZ2A). Die Trimmpotentiometer sind sehr vielseitig einsetzbar, z.B. in Sensoren, als LCD-Drimmer, in Wireless-Applikationen, usw.